Kultur

  • SOMMERPAUSENSONDERSENDUNG: Felix Hülpüsch malt seit 20 Jahren, mittlerweile professionell. Den Vorstoß der BVV-Linken, Graffitiflächen zu legalisieren, findet er gut. Denn früher ist er öfters beim Sprayen erwischt worden. Im Mai waren wir mit ihm im Kiez unterwegs.

  • Die Sternschnuppen-Nacht des Jahres, Mondfinsternis und eine partielle Sonnenfinsternis in den USA: Im Weltall ist im August mächtig was los. Das können wir zumindest teils auch von Prenzlauer Berg aus beobachten, verrät die Sternenkolumne direkt aus dem Zeiss-Großplanetarium.

  • Im Juli befindet sich die Erde auf der Umlaufbahn zwischen Sonne und Saturn. Deshalb erscheint der Planet genau dann am Himmel, wenn die Sonne untergeht. Gerade ist die Erde so weit von der Sonne entfernt wie zu keinem anderen Zeitpunkt im Jahr.

  • Wie jedes Jahr heißt es auch am Mittwoch wieder: Umsonst und (nicht nur) draußen. Wir sagen Euch, welche Highlights Ihr auf der diesjährigen Fête de la Musique in Prenzlauer Berg auf keinen Fall verpassen dürft.

  • Im Juni erwartet uns die Sommersonnwende, die kürzeste Nacht des Jahres. Außerdem sind der große Wagen und der Planet Jupiter gut zu beobachten. Die Sterne über Prenzlauer Berg im Juni.

Newer Posts