In eigener Sache: Folgen Sie uns!

written by Philipp Schwörbel 30. April 2011

Seit Anfang Dezember letzten Jahres sind wir online. Für 2011 haben wir uns viel vorgenommen. Vor allem aber wollen wir eine kleine, gute Lokalzeitung für Prenzlauer Berg machen.

Liebe  Leserinnen und Leser,

für Ihre großartige Unterstützung zum Start unserer kleinen Lokalzeitung danken wir Ihnen sehr. Die Prenzlauer Berg Nachrichten werden auch in 2011 weiter unabhängig und journalistisch über das informieren, was uns alle angeht und uns in unserem täglichen Leben berührt.  

Unsere Leser und Leserinnen der ersten Stunde wissen, dass wir ganz bewusst klein angefangen haben und immer noch dabei sind, die Prenzlauer Berg Nachrichten langsam aber sicher aufzubauen. Und: unsere kleine Zeitung ist keine Einbahnstraße. Im Gegenteil, wir wollen ein Netzwerk sein und interessieren uns für Ihre Meinung. Ja, wir sind neugierig auf Sie. Und wir versprechen, genau hinzuhören.

Wenn Sie Themen haben, die Sie interessieren, sagen Sie es uns!  Am einfachsten ist es, Sie schreiben Ihre Themenvorschläge  hier  an unsere Facebook-Seite. Oder sie nutzen die Kommentarfunktion „unter“ diesem Artikel. Sehr gern können Sie uns auch eine Nachricht an unsere Redaktionsadresse  schicken. 

 

Was Sie jetzt tun können: Folgen Sie uns! 

 

Herzlichst

Ihr Philipp Schwörbel mit der Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten

 

Das könnte Dich auch interessieren

Leave a Comment