Google+

Neu im Ressort

Alltag

Malmöer verliert ihr Kopfsteinpflaster

26.02.2015 | Anja Mia Neumann

Für die einen ist es die überfallartige Entwertung ihres Wohnviertels, für die anderen eine notwendige Maßnahme für den Verkehr: Seit Mittwoch reißen Straßenbauarbeiter das Pflaster der Malmöer Straße auf.  weiterlesen

Alltag | Reihe

Grünkohl-Smoothies. Was soll das?

23.02.2015 | Anja Mia Neumann

Hmm, ähm, lecker? Grüne Smoothies mit Wirsing, Grünkohl oder Löwenzahn gibt es seit kurzem im Helmholtzkiez. Im neuen Teil unserer Reihe fragen wir: Wieso das denn?  weiterlesen

Alltag

Gewerbe? Pech gehabt!

20.02.2015 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Aus dem Eckhaus Schliemann-/Stargarder Straße verschwinden die Mieter. Schon im Sommer mussten Soupanova und Lederwerkstatt raus. Doch statt der angekündigten Sanierung passiert: nichts.  weiterlesen

Alltag

Schlange stehen zum Taufen

17.02.2015 | Anja Mia Neumann

Taufen ist in Mode in Prenzlauer Berg. Mehrere Monate müssen manche Eltern auf ihren Wunschtermin warten. Wie, wie oft und auf welche Namen getauft wird, verrät viel über die Bewohner des Kiezes.  weiterlesen

Alltag | Reihe

Papageien zum Frühstück. Was soll das?

13.02.2015 | Anja Mia Neumann

Im Blumencafé gibt es nicht nur Blumen und Kaffee sondern auch Papageien – nämlich die Brüder Arno und Charly – zum Frühstück. Im vierten Teil unserer Reihe fragen wir: Wieso denn bloß?  weiterlesen

Alltag

Kriegstrümmer verzögern Baustart

12.02.2015 | Anja Mia Neumann

Im Nordischen Viertel liegt seit Jahren ein Gelände brach - und der Neubau von (Miet-)Wohnungen stockt. Grund sind der Schutt und der Supermarkt-Nachbar.  weiterlesen

Alltag

Nachts splittert das Glas

11.02.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Immer wieder werden Fassaden von Neubauten in Prenzlauer Berg zerstört. Des Nachts fliegen Pflastersteine oder es wird mit Hämmern zugeschlagen. Die Polizei spricht von linksmotivierten Straftaten.  weiterlesen

Alltag | Reihe

Schoko-Döner. Was soll das?

06.02.2015 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Statt Pressfleisch wird bei „Schoko Döner’s“ in den Schönhauser Allee Schokolade vom Spieß gekratzt. Im dritten Teil unserer Reihe fragen wir: Wieso denn bloß?  weiterlesen

Alltag | Interview

Hinter des Prenzlauer Bergers Fassade

03.02.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Ausgerechnet eine Schwäbin weiß, was in den Prenzlauer Bergern vorgeht. Ihr Fazit: Vieles ist nur schöner Schein. Es mangelt an Geld, Gesundheit und Gemeinschaft.  weiterlesen

Alltag

Klohäuschen zurück auf dem Humannplatz

02.02.2015 | Anja Mia Neumann | 3 Kommentare

Früher kamen die Prenzlauer Berger, um ihre Notdurft zu verrichten. Künftig wohl wieder. Und um der Nachbarschaft zu frönen. Das Humann-Platzhaus soll aber kein Café sein.  weiterlesen

Alltag | Reihe

Zweite-Hand-Brot. Was soll das?

30.01.2015 | Anja Mia Neumann

Ein Brot aus zweiter Hand ist nicht alt. Das sagt die Besitzerin von Second Bäck. Sie verkauft Brot und Brötchen von gestern. Im zweiten Teil unserer Reihe fragen wir: Wieso denn bloß?  weiterlesen

Alltag

Meine Mama geht arbeiten – mit mir

27.01.2015 | Anja Mia Neumann | 3 Kommentare

Ein Kindergarten mit Büro oder ein Büro mit Kindergarten: Das soll die Lösung der Kind-Karriere-Frage sein. Drei Coworking-Gründer erproben sie in Prenzlauer Berg und suchen nach einer Immobilie.  weiterlesen

Alltag | Reihe

Puppen über dem Schaufenster. Was soll das?

23.01.2015 | Anja Mia Neumann

„Was soll das?“ In unserer neuen Reihe hinterfragen wir das, was wir im Kiez sehen. Heute geht es um ein Berliner Original und um angenagelte Puppen.  weiterlesen

Alltag

Essen auf Rädern

14.01.2015 | Anja Mia Neumann

Alles, was hip ist, darf natürlich in Prenzlauer Berg nicht fehlen. Ein Street Food Market startet am Sonntag im Hof der Kulturbrauerei. Eingeladen sind vor allem Trucks.  weiterlesen

Alltag

Zwei neue Sporthallen

13.01.2015 | Juliane Wiedemeier

Ab Mai werden an der Kniprodestraße zwei neue Sporthallen gebaut. Für viele Schüler versprechen sie kürzere Wege und regelmäßigeren Sportunterricht. Auch Vereine sollen profitieren.  weiterlesen

Alltag

Gethsemanekirche: Sanierung jetzt

09.01.2015 | Juliane Wiedemeier

Im Herbst 1989 bot die Gethsemanekirche Oppositionellen ein Dach über dem Kopf; heute drohen von diesem Fassadenteile auf Fußgänger zu stürzen. Nun wird endlich saniert.  weiterlesen

Alltag

Prenzlauer Berg an der Wand

07.01.2015 | Anja Mia Neumann

Neues Jahr, neue Bilder – die eigentlich alte sind. Mit Künstlern hat ein Historiker versucht, wichtige Momente der Kiez-Geschichte einzufangen. Gerade der Kalender-Titel könnte bei einigen Wehmut auslösen.  weiterlesen

Alltag

Der ewige Trinker

05.01.2015 | Thomas Trappe | 1 Kommentar

Mehr als 20 Jahre Sanierung konnte die Trinkerszene nicht vom Helmholtzplatz vertreiben. Das wundert nicht, schaut man auf die Geschichte des Platzes. Eine Annäherung.  weiterlesen

Alltag

Das war 2014

29.12.2014 | Juliane Wiedemeier

Auch in 2014 wurde in Prenzlauer Berg wieder viel gebaut, es wurde gestritten, verboten und gedacht. Was, worüber und wem? Das steht in diesem Jahresrückblick.  weiterlesen

Alltag

Bis zum Schluss

09.12.2014 | Thomas Trappe | 2 Kommentare

Ein Prenzlauer Berger soll 15 Euro wegen Falschparkens zahlen. Seit drei Jahren weigert er sich, und saß deswegen schon im Gefängnis. Er will weiterkämpfen, koste es, was es wolle.  weiterlesen

Alltag

Neue Notunterkunft für Obdachlose

08.12.2014 | Thomas Trappe | 1 Kommentar

In der Storkower Straße sollen 20 Container-Plätze für Obdachlose entstehen, allerdings erst im Januar. Im April gibt es dann eine neue Dauerunterkunft: Im Asylbewerberheim, das an gleicher Stelle geplant ist.  weiterlesen

Alltag

Der alte Fritz

02.12.2014 | Juliane Wiedemeier

1933 verlor der jüdische Lehrer Fritz Wachsner seinen Job, 1942 wurde er in Riga ermordet. In seinem alten Schulgebäude ist heute die Humboldt-Gemeinschaftsschule untergebracht, die nun an ihn und 100 Jahre Schulgeschichte erinnert.  weiterlesen

Alltag

Alle Jahre wieder

28.11.2014 | PBN

Sie haben Glühwein-Durst und große Lust auf Grünkohl, Gefilztes und den Besuch einer Jurte? Zum Glück gibt es auch in diesem Jahr diverse Weihnachtsmärkte in und um Prenzlauer Berg: diese hier.  weiterlesen

Alltag | Kommentar

Weg damit

24.11.2014 | Juliane Wiedemeier | 2 Kommentare

Seit einiger Zeit finden sich auf den Straßen im Kiez öfter herrenlose Tüten mit Altkleidern. Schuld ist der Bezirk: Beim Kampf gegen den Container-Wildwuchs ist er über das Ziel hinausgeschossen.  weiterlesen

Lokale Geschäfte

Folgen Sie uns!