Tag

Theater

  • Kündigung, Protest, Exil, Umbau und nun die Wiedereröffnung: Das Theater o.N. darf vorerst in der Kollwitzstraße bleiben. Im Podcast sprachen wir mit Dagmar Domrös darüber, was passiert ist und wie es weitergeht.

  • Die Schaubude in der Greifswalder Straße hat in 25 Jahren so einiges erlebt: Die Annäherung von Ost und West, existenziell schwierige Jahre, radikale Neuerungen im Figuren- und Objekttheater. Fünf Tage lang wird jetzt mit einem Jubiläumskonzert gefeiert.

  • Kultur

    Die Puppenspielerin

    14. Februar 2018

    „Die Puppen erlösen mich von meinem Ich“, sagt Suse Wächter. Ab Donnerstag gibt die Puppenspielerin wieder ein Heimspiel im Ballhaus Ost.

  • Ihr seid an Weihnachten hier und habt keine große Familienfeier oder Ähnliches geplant? Kein Grund, traurig zu sein! Auch in diesem Jahr gibt es in Prenzlauer Berg wieder reichlich Beschäftigung!

  • Prenzlwichser und Latte-Schwaben – die Autorin und Schauspielerin Constanze Behrends lebt im Bötzowkiez und nimmt in ihren Stücken Berliner Klischees aufs Korn. „Die Prenzlschwäbin hat bei uns geklaut“, sagt sie.

  • Kultur

    Theater und Nudelsuppe

    12. Oktober 2017

    Langston Uibel spielt in „Die Pension“ am Ballhaus Ost einen trinkenden Hotelier, dessen bester Freund ein Chamäleon ist. Wenn er nicht der Schauspielerei nachgeht, kocht er mit Begeisterung Ramen – bald auch im Mauerpark.

Newer Posts