Tag

Willner Brauerei

  • In der letzten Woche haben wir uns umgeschaut: Wo sieht Prenzlauer Berg eigentlich noch so aus wie „früher“? Außerdem: Unbefugt beschnittene Bäume im Arnimkiez, Baggerballett in der Willnerbrauerei und Post per Lastenfahrrad.

  • Die Bagger rollen in der Willner-Brauerei: Die ersten Schuppen sind schon abgerissen. Im Herbst folgt das Traffohäuschen mit dem Klub der Republik. Pizzeria und Biergarten sollen bleiben.

  • Kultur

    Zwei Tage wach

    15. Dezember 2017

    Am Sonntag schließt die Willner-Brauerei ihre Pforten, für immer. Grund genug, vorher nochmal richtig freizudrehen – mit einem 48-Stunden-Festival mit Kunst, Musik, Film und natürlich Party.

  • In dieser Woche fragen wir Euch nach Euren Erfahrungen mit der Sexarbeit in Prenzlauer Berg und hoffen auf eine gute Zukunft in der Willner-Brauerei. Außerdem geht es um Modefotografie in der DDR und Probleme bei der Tegel-Briefwahl (Mitglieder-Ausgabe)

  • Zerstörerisch ging es in dieser Woche zu in Prenzlauer Berg: Hier werden liebevoll angelegte Beete zerstört, dort stürzt die Decke ein. Zur Beruhigung widmen wir uns außerdem der Straßenkunst.

  • 450 Regenschirme verwandeln die Willner-Brauerei derzeit in ein buntes Labyrinth: 4000 Gäste in zwei Tagen werden bei der Kunstinstallation „Labyrinth Of Lies“ erwartet. Wir haben uns für Euch durch den Irrgarten gesucht.

  • JAHRESRÜCKBLICK 2016: Allen Abgesängen zum Trotz: Es tut sich wieder was im Nachtleben von Prenzlauer Berg. Neue Clubs haben eröffnet und mit dem Klub der Republik und dem Knaack Klub kehren auch die alten zurück.

  • Alltag

    Oh du Fröhliche!

    23. November 2015

    Sie haben Glühwein-Durst und Lust, dem IS-Terror fröhliche Weihnachtslieder entgegenhalten? Zum Glück gibt es auch in diesem Jahr diverse Weihnachtsmärkte in und um Prenzlauer Berg.

Newer Posts