Tag

Radfahrer

  • Alltag

    Radfahren, aber sicher

    22. November 2013

    Wo ist Radfahren besonders gefährlich? Das lässt sich der Senat nun von Berlinern im Internet erzählen. In Prenzlauer Berg beschweren sich die meisten übers Radeln an der Schönhauser Allee.

  • Die Choriner ist für eine Fahrradstraße noch nicht beruhigt genug. Weitere „Anlieger frei“-Schilder sollen nun für weniger Autos und damit mehr Sicherheit für Radfahrer sorgen. 

  • Alltag

    Das gute alte Fahrrad

    18. April 2012

    Seit fast 20 Jahren leitet Eckbert Schauer das „Ostrad“ in der Winsstraße. Er hat eine Vorliebe für Stahlräder. Weil die nicht mehr hergestellt werden, hat er eine eigene Manufaktur gegründet.

  • Die Fahrrad-Saison steht vor der Tür. Doch nicht alle Räder haben den Winter ohne Schaden überstanden. Wir haben die besten Tipps für Bastler, aber auch für diejenigen, die ihren Drahtesel in Prenzlauer Berg zur Frühlingsinspektion geben wollen.

  • Öffentliches Interesse oder Grünen-Wahlkampf? Bei einer Poller-Einweihung in der Torstraße im August war das nicht ganz klar. Jetzt äußerte sich der Stadtrat zu den Vorwürfen.

Older Posts