Google+

Ausgewählte Topthemen

Stadtrat Vollrad Kuhn (Grüne) in seinem Büro

Politik | Interview

"Es geht um die Schwächsten im Verkehr"

27.02.2017 | Anja Mia Neumann

Verzicht bei den Autofahrern, Gewinn für die Radfahrer und Fußgänger: Das will Vollrad Kuhn. Nur wie umsetzen? Genau bei dieser Frage strauchelt er. Ein Interview mit dem neuen Grünen-Stadtrat in Pankow. Teil 1  weiterlesen
Stadtrat Vollrad Kuhn (Grüne) in seinem Büro

Politik | Interview

"Es kann nicht immer alles bleiben, wie es ist."

27.02.2017 | Anja Mia Neumann

Für neue Kinder müssen die alten manchmal zurückstecken. Und: Gegen Verdrängung reichen die Instrumente nicht aus. Das sagt der neue Grünen-Stadtrat Vollrad Kuhn im Interview übers Bauen und Wohnen. Teil 2  weiterlesen
Baumfällungen Pappelallee Kaiser's

Alltag | Wochenpost

Bauen oder nicht bauen...

26.02.2017 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten

...das ist die Frage. In dieser Woche beschäftigen wir uns mit schnellen und langsamen Bauvorhaben, mit ungeliebten Tierbehausungen und dem Gegenteil von Bebauung - der Brache.  weiterlesen
Bauvorhaben Pappelallee 45

Alltag | Aktuell

240 neue Mietwohnungen an der Pappelallee

24.02.2017 | Kristina Auer

Auf dem Gelände des jetzigen Rewemarkts in der Pappelallee ist ein riesiges Bauprojekt geplant. Die Prenzlauer Berg Nachrichten haben einen ersten Einblick in die Pläne erhalten.  weiterlesen
Brache Stavanger Ibsen

Alltag | Nordisches Viertel

Kein Grund zum Bauen

23.02.2017 | Kristina Auer

Ein großes Eckgrundstück liegt an der Stavangerstraße einfach so brach. Warum der Bezirk dort trotzdem keine neuen Wohnungen, Schulen oder sonstige dringend gebrauchte Infrastruktur bauen kann.  weiterlesen
Ratte2

Alltag | Tiere

Neues aus dem Rattenbau

22.02.2017 | Kristina Auer

Immer wieder hat Prenzlauer Berg ein Rattenproblem. Zuletzt wurden die Tiere am Helmholtzplatz bekämpft. Nun kommt ein Verdacht auf: Wandern die Tiere von einem zum nächsten Park?  weiterlesen
  • "Es geht um die Schwächsten im Verkehr"
  • "Es kann nicht immer alles bleiben, wie es ist."
  • Bauen oder nicht bauen...
  • 240 neue Mietwohnungen an der Pappelallee
  • Kein Grund zum Bauen
  • Neues aus dem Rattenbau

Gerüchteküche

Nachrichten

Politik | Interview

"Es kann nicht immer alles bleiben, wie es ist."

27.02.2017 | Anja Mia Neumann

Für neue Kinder müssen die alten manchmal zurückstecken. Und: Gegen Verdrängung reichen die Instrumente nicht aus. Das sagt der neue Grünen-Stadtrat Vollrad Kuhn im Interview übers Bauen und Wohnen. Teil 2  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Bauen oder nicht bauen...

26.02.2017 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten

...das ist die Frage. In dieser Woche beschäftigen wir uns mit schnellen und langsamen Bauvorhaben, mit ungeliebten Tierbehausungen und dem Gegenteil von Bebauung - der Brache.  weiterlesen

Alltag | Aktuell

240 neue Mietwohnungen an der Pappelallee

24.02.2017 | Kristina Auer

Auf dem Gelände des jetzigen Rewemarkts in der Pappelallee ist ein riesiges Bauprojekt geplant. Die Prenzlauer Berg Nachrichten haben einen ersten Einblick in die Pläne erhalten.  weiterlesen

Alltag | Nordisches Viertel

Kein Grund zum Bauen

23.02.2017 | Kristina Auer

Ein großes Eckgrundstück liegt an der Stavangerstraße einfach so brach. Warum der Bezirk dort trotzdem keine neuen Wohnungen, Schulen oder sonstige dringend gebrauchte Infrastruktur bauen kann.  weiterlesen

Alltag | Tiere

Neues aus dem Rattenbau

22.02.2017 | Kristina Auer

Immer wieder hat Prenzlauer Berg ein Rattenproblem. Zuletzt wurden die Tiere am Helmholtzplatz bekämpft. Nun kommt ein Verdacht auf: Wandern die Tiere von einem zum nächsten Park?  weiterlesen

Alltag | Verkehr

Prenzlauer Allee: Warten auf den zweiten Ausgang

21.02.2017 | Kristina Auer

Der S-Bahnhof Prenzlauer Allee soll einen zweiten Ausgang in Richtung Westen bekommen. Doch der Baubeginn verzögert sich seit Jahren. Die Planung soll noch mindestens ein Jahr dauern.  weiterlesen

Alltag | Verkehr

Hier kannste nicht parken

20.02.2017 | Kristina Auer

Eine App, die freie Parkplätze in Prenzlauer Berg anzeigt - klingt nach einer guten Idee. Doch die Gründer geben nach wenigen Monaten auf. Der Grund: es gibt kaum etwas anzuzeigen.  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Geschichte und Keksteig

19.02.2017 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten

In dieser Woche haben wir einen Ausflug in die Geschichte von Prenzlauer Berg gemacht und jede Menge rohen Keksteig genascht. Außerdem schauen wir uns Tunnelpläne am Mauerpark an und trauern um gefällte Bäume ...  weiterlesen

Politik | Mauerpark

Ein Tunnel bahnt sich an

16.02.2017 | Kristina Auer

Lange wurde geplant, jetzt soll es losgehen: Die Vorarbeiten für den Stauraumkanal unter dem Mauerpark starten noch im Februar. Die Tram wird verlegt und Bäume gefällt. Gegraben werden soll erst ab Januar 2018.  weiterlesen

Alltag | Aktuell

Kaiser's geht, die Bäume fallen

16.02.2017 | Kristina Auer

In der Pappelallee wird heute der Kaiser's zum Rewe umgebaut. Zeitgleich fallen die Bäume auf dem Parkplatz. Geplant ist wohl ein Riesenmehrfamilienhaus.  weiterlesen

Politik | Soziales

Obdachlose: Bezirk hat keine Kontrolle

16.02.2017 | Dominique Roth

Wohnugslosen ein Obdach zu geben ist Sache des Bezirks. Die Einrichtungen in Prenzlauer Berg werden privat betrieben, der Bezirk vergütet pro Nacht und Person. Ein wirksames Kontrollsystem gibt es nicht.  weiterlesen

Alltag | Umfrage

Umfrage Kitasituation

15.02.2017 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten

Lange Wartelisten, Personalmangel und schlechte Bezahlung - in den Kitas gibt es mächtig Probleme. Wir wollen es genauer wissen und starten eine Umfrage. Erzählt uns von Euren Erfahrungen!  weiterlesen

Alltag | Leute aus dem Kiez

Eine Kugel Kindheit, bitte

14.02.2017 | Anja Mia Neumann

In New York erlebt Cookie Dough – roher Keksteig – gerade einen Hype. Jetzt gibt es den auch in Prenzlauer Berg. Ersonnen hat eine junge Mutter das Startup schon vor zwei Jahren.  weiterlesen

Folgen Sie uns!

Aktuelles bei Facebook

Empfohlene Dossiers

(Illegale) Ferienwohnungen

Dossier | 22 Artikel

25 Jahre Mauerfall

Dossier | 9 Artikel

Gentrifizierung

Dossier | 57 Artikel

Comic-Szene in Prenzlauer Berg

Dossier | 11 Artikel

Mauerpark

Dossier | 120 Artikel

Wirtschaft in Prenzlauer Berg

Dossier | 60 Artikel

Thälmann-Park

Dossier | 85 Artikel

Auszeichnung / Presserat

Folge uns!

Tagcloud

AbgeordnetenhausAbgeordnetenhauswahlAFDAstronomieAsylAusstellungAutoBahrBallhaus Ostbat-StudiotheaterbauenBaustelleBechtlerBelforter StraßeBest of 2013Best of 2015BezirkBezirksamtBezirksverordnetenversammlungBibliothekBildungBornholmer StraßeBösebrückeBötzowbrauereiBötzowviertelBrandBSRBühneBürgeramtBürgerbeteiligungBürgerinitiativenBürgermeisterBürgerwerkstattBVGBVVBVV-Wahl 2016BVV-Wahl11CarsharingCDUComicDDRDDR-GeschichteDiebstahlDock 11EhrenamtEigentumswohnungenEinzelhandelFahrradFerienwohnungenFeuerwehrFilmFinanzenFlüchtlingeFotografieFreundedesMauerparksFröbelstraßeFundstückeFußballGalerie ParterreGastronomieGentrifizierungGerichtGeschichteGesundheitGethsemaneplatzGewerbeGewobagGleimstraßeGLSGreifswalder StraßeGrothGründerGrüneGrünflächenGuggenheimGüterbahnhofHabbemaHaushaltHelmholtzplatzImmobilienIntegrationInternetJudentumJugendamtJugendlicheKastanienalleeKeilKempeKinderKirchnerKitaKleingartenanlageKöhneKollwitzplatzKriminalitätKühneKulturKulturabbauKulturbrauereiKulturtippKulturtippsKunstKünstlerLebensmittelLesungLichtblickLinkeLiteraturLiteraturwerkstattMach-Mit-MuseumMauerfallMauerparkMietenMilieuschutzMüllMuseum PankowMusikNachtlebenNaturNelkenNeubauNotunterkunftObdachloseOderberger StraßeOppositionOrdnungsamtPankowPappelalleeParkParkenParkraumbewirtschaftungPfefferbergPiratenPiratenparteiPlanetariumPolitikPolizeiPrenzlauer BergRadfahrerRadverkehrRangierbahnhofRechtsextremismusS-BahnSanierungSanierungsgebieteSchaubudeSchönhauser AlleeSchreckerSchröderSchuleSchulenSchwabenSchwimmenSenatSenatsverwaltungSeniorenSozialesSpallekSPDSpielplatzSportStaatsgalerie Prenzlauer BergStadtbadStadtentwicklungStadtplanungStadtratStargarderstrasseStart-UpSterneSternenhimmelStraßeStraßenbauSupermarktTanzTeutoburger PlatzThälmann-ParkTheaterTheater unterm DachTourismusTramU2UmfrageUnfälleUnternehmenUnternehmerVereineVerkehrVerkehrssicherheitWabeWahlWahl 2016Wahl11Wahl13Wahl13_WK76Wahl13_WK83Wahlkreis-Wahl11Was soll das?WeihnachtenWeltbürgerparkWinsviertelWirtschaftWochenpostWochenrückblickWohnenWohnungenWohnungsmarktZürn-KasztantowiczZweckentfremdung

Mediathek

Eine Kugel Kindheit, bitte

Alltag | Leute aus dem Kiez

Eine Kugel Kindheit, bitte

In New York erlebt Cookie Dough – roher Keksteig – gerade einen Hype. Jetzt gibt es den auch in Prenzlauer Berg. Ersonnen hat eine junge Mutter das Startup schon vor zwei Jahren.

Aktuelles Schwerpunktthema

Mauerpark

Dossier | 120 Artikel

Ein Tunnel bahnt sich an
Lange wurde geplant, jetzt soll es losgehen: Die Vorarbeiten für den Stauraumkanal unter dem Mauerpark starten noch im Februar. Die ...

Hintergrundinformationen

Geschichte Prenzlauer Berg

Dossier | 41 Artikel

Gelebte Geschichte in der Kastanienallee
Seit 95 Jahren lebt die Familie Hauptmann in der Kastanienallee. Der Urgroßvater kaufte einst das Haus mit der Nummer 65 ...