Tag

Wachstum

  • JAHRESRÜCKBLICK 2016: 1.500 Wohnungen sollen an der Michelangelostraße gebaut werden. Die Anwohner haben sich organisiert und eigene Ideen eingereicht. Den PBN haben sie erklärt, was sie am geplanten Bauvorhaben stört.

  • Politik

    Es wird eng

    7. März 2016

    Wie sieht Prenzlauer Berg in Zukunft aus? Wo liegen die Chancen des Bevölkerungswachstums, wo die Risiken? Eine Annäherung in Schlaglichtern.

  • Politik

    Wohin geht’s?

    7. März 2016

    Prenzlauer Berg und dem Bezirk Pankow wird eine enormes Bevölkerungswachstum vorhergesagt. Doch kann man sich auf solche Prognosen verlassen. Die Erfahrung sagt: Nein.

  • Der Grünen-Politiker Andreas Otto lebt seit 30 Jahren in Prenzlauer Berg. Es gäbe hier ein ständiges Auf und Ab der Prognosen, sagt er im Interview. Was die Zukunft bringe, könne niemand verlässlich voraussagen.

  • Politik

    Wir brauchen Platz

    7. März 2016

    Eine Umfrage unter unseren Lesern zeigt: Die Prenzlauer Berger sind Familienmenschen und brauchen immer mehr Wohnraum. Mit weiteren Zuzug in den Stadtteil ist das nur schwer zu vereinbaren. Viele rechnen mit Problemen.

  • Alltag

    Poker um Schulen

    12. Februar 2016

    Sind unsere Politiker alles Schnarchnasen, die verpennt haben, dass Prenzlauer Berg wächst und wir neue Schulen brauchen? Mit dieser Frage beschäftigt sich diese Wochenpost. (Mitglieder-Ausgabe)

  • Alltag

    Wie finden Sie Wachstum?

    12. Februar 2016

    Was bedeutet das Bevölkerungswachstum Berlins für Prenzlauer Berg – das wollen wir wissen und brauchen dafür Sie und Dich. Wir starten eine Leserumfrage. Sie soll Ausgangslage für weitere Recherchen sein.