Google+

Suche nach Tag „Schönhauser Allee“

Alltag

Leerstand vs. Luxus

08.10.2012 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

An der Schönhauser Allee stehen die Geschäfte leer. Gerade kleine Unternehmer können die steigenden Mieten nicht mehr bezahlen, finanzstarke Nachfolger fehlen. Eine Straße im Umbruch.

 weiterlesen

Alltag | Kommentar

In der Zwischenzeit

08.10.2012 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Die Schönhauser Allee vergrault ihre kleinen Geschäfte. Die Gentrifizierung frisst ihre Kinder, könnte man meinen. Doch statt Prada-Filialen folgt erstmal nur der Leerstand. Das ist ein Problem.

 weiterlesen

Alltag

Filmriss in der Schönhauser

18.12.2012 | Juliane Wiedemeier

In der Video Collection bekam man auch Filme ohne Bruce Willis oder Robert Pattinson. Nun wurde den Betreibern des Ladens an der Schönhauser Allee gekündigt.

 weiterlesen

Politik

Schönhauser Allee: Radler werden auf die Straße gesetzt

09.01.2013 | Juliane Wiedemeier | 7 Kommentare

Die Schönhauser Allee soll Fahrad-freundlicher werden. Indem man die Radler zu den Autos auf die Straße schickt. Ideal findet das niemand, aber Senat und Auto-Lobby wollen es so.

 weiterlesen

Feuilleton

Die Mieter vor Dir

23.04.2013 | Juliane Wiedemeier

Das Haus in der Schönhauser Allee 52 ist eines von vielen und doch voller Geschichte. Zwei Künstler haben sie ausgegraben und zum Nachlesen an die Wände geschrieben. Am Wochenende kann ...

 weiterlesen

Alltag

Lückenschluss in der Kastanienallee

23.10.2013 | Thomas Trappe | 6 Kommentare

Im kommenden Frühling werden auf der Baulücke zur Schönhauser Wohnungen und Gewerberäume gebaut. Es soll weiter eine Durchwegung zwischen beiden Straßen geben.

 weiterlesen

Alltag | Glosse

Also echt, Madonna!

10.12.2013 | Christiane Abelein | 4 Kommentare

Im Februar eröffnet Madonna ihr erstes Fitnessstudio nur für Frauen - in Prenzlauer Berg. Das hat wirklich noch gefehlt.  weiterlesen

Feuilleton | Best of 2013

Alltag an der Allee

20.03.2013 | Juliane Wiedemeier

Fotobände aus Prenzlauer Berg müssen gar nicht historisch sein, das beweist "Berlin - Ecke Schönhauser". Die aktuelle Alltagsfotografie Eberhard Klöppels zeichnet ein wunderbares Stadtteilportrait, ganz ohne Milchschaum.

 weiterlesen

Alltag

Mysteriös wie Madonna

23.01.2014 | Christiane Abelein | 2 Kommentare

Die Nutzungsbedingungen für Madonnas Fitness-Tempel Hard Candy für Kunden der Lizenzinhaberin Jopp&Jopp AG sind ziemlich undurchsichtig.  weiterlesen

Alltag

Die gefährlichste Kreuzung Berlins

20.02.2014 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Die Bornholmer Straße/Ecke Schönhauser Allee bleibt die Kreuzung mit den meisten Verletzten bei Unfällen in ganz Berlin. Auch Radfahren ist in Prenzlauer Berg besonders gefährlich.  weiterlesen

Feuilleton

Das Leben ist hart genug

12.03.2014 | Christiane Abelein

Terézia Mora ist eine der besten deutschsprachigen Autorinnen unserer Zeit. Die gebürtige Ungarin lebt seit mehr als 20 Jahren in Prenzlauer Berg und fühlt sich hier schlicht zuhause.  weiterlesen

Alltag | Kastanienkiez

Erste Bewohner ziehen in den Puhlmannhof

28.04.2016 | Joanna Itzek | 3 Kommentare

UPDATE Der Schickimicki-Neubau in der Kastanienallee - aka Puhlmannhof - ist fast fertig. Im Sommer ziehen Eigentümer und Mieter ein. Im PR-Sprech: Alle "Wohnbausteine" sind "am Markt platziert worden". Nur die Ladenfläche noch nicht.  weiterlesen

Politik

Das bleibt nicht so!

23.06.2015 | Juliane Wiedemeier | 3 Kommentare

Was macht den Prenzlauer Berg lebenswert? Es ist der Raum zwischen den Häusern: Parks, Plätze, Straßen. Wie sie genutzt werden, wird sich ändern, denn der Bezirk wächst. Szenario gefällig?  weiterlesen

Politik

Schönhauser Allee: Platz da!

29.06.2015 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Wie wäre es, wenn Fußgänger und Radler auf der Schönhauser Allee mehr Platz bekämen? Vielleicht die komplette Spur stadtauswärts? Die Vision dafür wurde vergangene Woche entwickelt. Umsetzung? Nicht ausgeschlossen.  weiterlesen

Kultur

Ganz-Bald-Erinnerung an Drehorgel-Dynastie

20.07.2015 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten

Er baute ein Familienimperium auf und wurde von Prenzlauer Berg wenig beachtet. Nun soll Bacigalupo eine Stele zur Erinnerung bekommen. Vor den Arcaden, seinem einstigen Firmensitz.  weiterlesen

Politik

Schönhauser Allee Arcaden mal zwei

30.07.2015 | Anja Mia Neumann

Super angebunden für Shoppingwütige und der Bezirk vergrößert sich ohnehin: Die Schönhauser Allee Arcaden sollen wachsen. Wenn es nach dem Stadtrat geht. Er sieht Potenzial für eine Verdopplung des Zentrums.  weiterlesen

Kultur

Efeu-Gräber und Schul-Gesänge

07.09.2015 | Anja Mia Neumann

Zwei neue Apps zeigen das jüdische Prenzlauer Berg – wie es war und wie es ist. Zwangsläufig geht der Spaziergänger auf eine Zeitreise. Und entdeckt neue Seiten des Kiezes, die sehr lebendig sein können.  weiterlesen

Kultur | Kollwitzkiez

Keep on Rocking

07.12.2015 | Susanne Grautmann

Geht doch: In der Kulturbrauerei feiert die Partymeute bis in die Morgenstunden, während die Anwohner selig schlafen. Der Weg dahin führte über einen Haufen Geld und ein zerlegtes Treppenhaus.  weiterlesen

Kultur | Nachtleben

Pfefferberg - Cowboys

03.05.2016 | Susanne Grautmann

Der Bassy Cowboy Club ist eine Bastion des Nachtlebens. In einer PBN-Umfrage habt Ihr ihn gerade zum beliebtesten Club in Prenzlauer Berg gewählt. Höchste Zeit für ein Gespräch mit Bassy-Gründer Tammi Torpedo. Ein ...  weiterlesen

Kultur | Interview

Kunsthalle zu verkaufen

18.11.2016 | Kristina Auer

Vier Jahre lang machte das Künstlernetzwerk Platoon Station in Prenzlauer Berg - in einer Kunsthalle aus Überseecontainern. Die wird jetzt verkauft. Interview mit Platoon-Gründer Christoph Frank.  weiterlesen

Politik | Interview

"Es geht um die Schwächsten im Verkehr"

27.02.2017 | Anja Mia Neumann

Verzicht bei den Autofahrern, Gewinn für die Radfahrer und Fußgänger: Das will Vollrad Kuhn. Nur wie umsetzen? Genau bei dieser Frage strauchelt er. Ein Interview mit dem neuen Grünen-Stadtrat in Pankow. Teil 1  weiterlesen

Auszeichnung / Presserat

Folge uns!