Google+

Suche nach Tag „Bürgerwerkstatt“

Politik

Bürgerwerkstatt wird der Geldhahn abgedreht

09.06.2011 | Juliane Wiedemeier | 49 Kommentare

Der Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses hat erneut die Gewährung weiterer Mittel für die „Bürgerwerkstatt Mauerpark Fertigstellen“ vertagt. Deren Arbeit liegt dadurch erstmal auf Eis.

 weiterlesen

Alltag | Kommentar

Verbrannte Erde im Mauerpark

20.06.2011 | Juliane Wiedemeier | 19 Kommentare

In der Diskussion um die Erweiterung des Mauerparks zerfleischen sich die Gegner einer Bebauung gegenseitig. Dabei bedarf es vereinter Kräfte, um die große Parklösung doch noch zu realisieren.

 weiterlesen

Alltag

Bürgerwerkstatt plant Mauerpark trotz eingefrorener Finanzen

30.08.2011 | Juliane Wiedemeier | 2 Kommentare

Die Entscheidung über die weitere Finanzierung der Mauerpark-Bürgerwerkstatt im Hauptausschuss steht an - mal wieder. Die Bürger der Werkstatt arbeiten derweil auch ohne Geld weiter.

 weiterlesen

Politik

Senat soll Geld für größeren Mauerpark vorschießen

01.11.2011 | Juliane Wiedemeier

Der Mauerpark soll erweitert werden, da sind sich SPD und Grüne in Pankow einig. Die benötigte Fläche soll der Senat kaufen und die Investition über Pacht und Spenden refinanzieren.

 weiterlesen

Alltag

Zwei Gruppen, eine Meinung: Neues vom Mauerpark

19.12.2011 | Juliane Wiedemeier

Ungewohnte Einigkeit bei den engagierten Bürgern am Mauerpark: Der Senat soll Geld vorschießen für die Erweiterung. Sind die Streitigkeiten damit beendet?

 weiterlesen

Alltag

Bebauung oder nichts, das ist hier die Frage

09.03.2012 | Juliane Wiedemeier

Der Senat macht klare Ansagen zum Mauerpark: Entweder kommt die Bebauung, oder auf eine Erweiterung wird ganz verzichtet. Für die engagierten Bürger ist das ein Schlag ins Gesicht.

 weiterlesen

Politik

Mehr Gewerbetreibende für Mauerpark gesucht

20.04.2012 | Thomas Trappe

Die Mauerparkerweiterung wurde in Mitte endgültig beschlossen. Mit einer Ergänzung: Es sollen mehr Händler mitmachen.

 weiterlesen

Politik

Der Preis des Mauerparks

10.08.2012 | Juliane Wiedemeier

Das Land Berlin riskiert Schadenersatz-Ansprüche in Millionenhöhe. Bürgerbeteiligung wird mit Füßen getreten. Und demokratisch läuft es auch nicht. Ist die Erweiterung des Mauerparks das wirklich wert?

 weiterlesen

Politik

Mauerpark: Es geht voran

24.10.2012 | Juliane Wiedemeier

Wie geht es bei der Bürgerwerkstatt weiter? Wird gegen die zu dichte Bebauung im neuen Wohngebiet geklagt? Und ist so ein Tausch Land gegen Baurecht wirklich günstig? Neues vom Mauerpark.

 weiterlesen

Alltag

Ein Anwalt für den Mauerpark

21.11.2012 | Juliane Wiedemeier

Der Mauerpark wird, so wie es aussieht, erweitert. Für die Gestaltung im Süden wünscht die Bürgerwerkstatt sich nun einen unabhängigen Experten als Berater: Anwaltsplanung heißt das.

 weiterlesen

Politik

Mauerpark: Das Bauschild steht

12.12.2012 | Juliane Wiedemeier

Heute Mittag ist der Startschuss zur Erweiterung des Mauerparks gefallen. Die Politik verbucht das als Erfolg, für die kritischen Stimmen waren die Bürger zuständig.

 weiterlesen

Alltag

Baugebiet am Mauerpark verkauft

10.01.2013 | Juliane Wiedemeier

Der Projektentwickler Groth-Gruppe hat die 3,5 Hektar nördlich des Gleimtunnels gekauft. Er verspricht bezahlbare Wohnungen und Mitsprache der Bürger. Konkreter wird er derzeit aber nicht.

 weiterlesen

Politik

Schlechte Aussichten

20.02.2013 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Sie glauben, ein Text zum Mauerpark kann Sie nicht mehr schocken? Dann lesen Sie mal den hier. Mit 40 Kita-Plätzen für 500 Kinder und unvorhergesehen Pferden, na gut: Ponys.

 weiterlesen

Politik

Das Schweigen der Entscheider

06.03.2013 | Juliane Wiedemeier

Am Mittwoch hat die Groth Gruppe ihre Baupläne am Mauerpark im Ausschuss in Mitte präsentiert. Für die Bürgerinitiativen eine Gelegenheit, massiv Kritik zu üben. Die jedoch verhallte.

 weiterlesen

Politik

Mauerpark: Pankow soll nicht klagen

15.03.2013 | Juliane Wiedemeier

Wenn Pankow beim Baugebiet am Mauerpark mitreden möchte, dann nur im konstruktiven Dialog mit dem Bezirk Mitte. Eine Klage habe hingegen wenig Aussicht auf Erfolg, meint ein Experte. 

 weiterlesen

Alltag

Mauerpark: Die Gärtner kommen

22.05.2013 | Juliane Wiedemeier

Am Mauerpark soll urban gegärtnert werden. Auch das noch, möchte man meinen. Doch es gibt einen konkreten Plan und gute Gründe für ein paar Beete auf der Erweiterungs-Fläche.

 weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Mauerpark: Anwälte gegen die Bürgerwerkstatt

29.05.2013 | Thomas Trappe

Die Mauerparkaktivisten stellen Fragen an Verwaltung und degewo. Es antworten die Anwälte der Groth Gruppe. Die Bürgerwerkstatt spricht von "skandalösen Vorgängen".

 weiterlesen

Alltag

Westlich-der-Mauer-Park

05.11.2014 | Juliane Wiedemeier

Ein Flohmarkt unter Platanen, kleine Bühnen für Künstler und ein wenig Licht für nächtliche Fußgänger, so könnte der vergrößerte Mauerpark aussehen. Könnte. Denn noch ist nichts gesichert.  weiterlesen

Auszeichnung / Presserat

Folge uns!