Google+

Suche nach Tag „Verkehr“

Alltag

Prenzlauer Berg - für Radfahrer gefährlich

17.02.2011 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten | 3 Kommentare

Einige der gefährlichsten Orte für Radfahrer in Berlin liegen in Prenzlauer Berg. Hier sind mehr Leute auf dem Rad unterwegs als anderswo - das sorgt für Konflikte.

 weiterlesen

Politik | Debatte

Warum Prenzlauer Berg mehr Radstreifen braucht

21.02.2011 | Gastautor | 8 Kommentare

Wie kommt man auf dem Rad ohne Unfall durch die Stadt? Der grüne Verkehrspolitiker Cornelius Bechtler meint, dass sich Radfahrer zu oft an der falschen Stelle sicher fühlen.

 weiterlesen

Alltag

Carsharing fast an jeder Straßenecke

08.03.2011 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten | 1 Kommentar

So viel Gemeinschaftsauto gibt es sonst nirgendwo: Ab April wird Prenzlauer Berg Pilotbezirk in Sachen Carsharing. Fünf Anbieter hoffen auf junges, umweltbewusstes Publikum.

 weiterlesen

Alltag

Hier wird Ihr Rad fit fürs Frühjahr

25.03.2011 | Guido Walter

Die Radfahrer-Saison beginnt. Doch Nachwirkungen des Winters sieht man dem beliebtesten Verkehrsmittel in Prenzlauer Berg oft an. Die Alternative heißt: selber fit machen oder zur Frühlings-Inspektion schicken.

 weiterlesen

Alltag

Standorte für Bahn-Mieträder in Prenzlauer Berg stehen fest

20.04.2011 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten

Lange wurden sie geheimgehalten, jetzt stehen die 16 neuen Mietstationen für die Leihräder fest. Prenzlauer Berg ist neben Mitte Pilotbezirk.

 weiterlesen

Alltag | Service

Nur ein geteiltes Auto ist ein gutes Auto

04.05.2011 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten | 2 Kommentare

In wenigen Tagen startet das neue Carsharing-Angebot in Prenzlauer Berg. Hier gibt es die neuen Standorte, an denen "geteilte" Autos geliehen werden können. 

 weiterlesen

Alltag

Wie bitte geht’s hier nach Prenzlauer Berg?

09.05.2011 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten | 2 Kommentare

Der Rosenthaler Platz ist einer der Fahrradknotenpunkte in der Stadt. Nur: Wer sich an die neuen Radmarkierungen hält, fährt zielstrebig in lauter Hosteltouristen hinein.

 weiterlesen

Alltag

Leihfahrräder nun auch in Prenzlauer Berg

30.05.2011 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Die Standorte der festen Stationen für die Mieträder der Bahn stehen nun fest. Nach und nach werden sie jetzt in Betrieb genommen.

 weiterlesen

Politik | Debatte

Bürgerinitiative, Initiative aller Bürger?

28.05.2011 | Gastautor | 14 Kommentare

Eine Bürgerinitiative fordert, die Gethsemanestraße zu einem autofreien Platz umzugestalten. Nicht jeder Anwohner ist damit einvestanden, wie PBN-Leser Martin Müller in einem Gastbeitrag schreibt.

 weiterlesen

Politik | Debatte

Wo geparkt wird fehlt der Platz

31.05.2011 | Gastautor | 5 Kommentare

Wer hat mehr Recht auf Platz im öffentlichen Raum, Autos oder Menschen? Ein Beitrag zur Debatte um den Gethsemaneplatz von Carambolagen-Aktivist Frank Möller.

 weiterlesen

Politik

Wem gehört die Straße?

07.09.2011 | Juliane Wiedemeier | 8 Kommentare

Breitere Fahrradwege, mehr Carsharing, längere Tramlinien, größere Parkzonen - in der Verkehrsplanung denken alle Parteien in neuen Dimensionen.

 weiterlesen

Politik

Der interessierte Herr Kirchner

03.11.2011 | Thomas Trappe

Öffentliches Interesse oder Grünen-Wahlkampf? Bei einer Poller-Einweihung in der Torstraße im August war das nicht ganz klar. Jetzt äußerte sich der Stadtrat zu den Vorwürfen.

 weiterlesen

Politik

Verkehrsschilder in Übergröße

12.12.2011 | Juliane Wiedemeier

Um rücksichtslose Autofahrer in ihre Schranken zu weisen, setzt man in Prenzlauer Berg nun auf überdimensionale Verkehrsschilder. Wie das aussehen soll, ist in der Choriner Straße zu bewundern.

 weiterlesen

Alltag

Die Fehler der Anderen

14.12.2011 | Juliane Wiedemeier

Im Straßenverkehr machen immer alle alles falsch, außer ich. Warum der Mensch so denkt und Diskussionen zum Thema immer sehr emotional verlaufen? Ein Psychologe gibt Auskunft.

 weiterlesen

Alltag

Das größtmögliche Chaos

05.01.2012 | Thomas Trappe

Im April fährt in Prenzlauer Berg weder die Ringbahn noch die U2. Verkehrsexperten prognostizieren einen Verkehrsinfarkt, vor allem an der Ecke Wichertstraße/Schönhauser Allee.

 weiterlesen

Politik

Studie empfiehlt neue Parkzonen

25.01.2012 | Juliane Wiedemeier

Wenn es nach einer neuen Studie geht, sollen auch das Bötzowviertel, die Grüne Stadt sowie die Kieze um den Humann- und den Arnimplatz zu Parkzonen erklärt werden.

 weiterlesen

Alltag

S- und U-Bahn-Sperrung: Die M1 soll's reißen

27.01.2012 | Thomas Trappe

Wenn im April Ringbahn und U2 still stehen, sollen mehr Straßenbahnen fahren und extra Busspuren eingerichtet werden. Kein leichtes Unterfangen.

 weiterlesen

Alltag

Pankow hat die meisten Verkehrstoten

15.02.2012 | Kristin Freyer

Im vergangenen Jahr starben auf Berlins Straßen 54 Menschen, neun davon in Pankow. Viele Unfälle passieren, weil Verkehrsregeln nicht beachtet werden. Der Bezirk versucht sich an Prävention.

 weiterlesen

Alltag

Zu fortschrittlich für Modellprojekt?

12.03.2012 | Kristin Freyer

Fünf Berliner Straßen sollen zu Begegnungszonen und damit Teil eines Modellprojektes werden. Pankow schickt die Florastraße ins Rennen: Bei Straßen in Prenzlauer Berg fehlt die Herausforderung.

 weiterlesen

Alltag

Alle zehn Minuten von der Schönhauser

15.03.2012 | Thomas Trappe

Der Ersatzverkehr für die S- und U-Bahnsperrung im April steht. Neben der M1 soll auch die M10 öfter fahren.

 weiterlesen

Alltag

Schönhauser: Tramfahrer unters Viadukt

23.03.2012 | Thomas Trappe

Um mehr Platz für Radler zu schaffen, sollen die Tramhaltestellen verlegt werden. 

 weiterlesen

Alltag

Das gute alte Fahrrad

18.04.2012 | Thomas Trappe | 2 Kommentare

Seit fast 20 Jahren leitet Eckbert Schauer das „Ostrad" in der Winsstraße. Er hat eine Vorliebe für Stahlräder. Weil die nicht mehr hergestellt werden, hat er eine eigene Manufaktur gegr ...

 weiterlesen

Alltag | Glosse

Dieser Weg

04.09.2012 | Juliane Wiedemeier | 5 Kommentare

Am besten gelingt das Befahren des Radwegs an der Schönhauser Allee, wenn man dazu einen Geländewagen benutzt. Achsenverstärkt. Mit Allradantrieb. Ein Erfahrungsbericht. 

 weiterlesen

Politik

30 in der Kastanienallee: Neuer Versuch

06.11.2012 | Thomas Trappe

Der Senat hat es schon einmal abgelehnt, jetzt kommt ein neuer Vorstoß für Tempo 30. Neues Argument: Die Aufenthaltsqualität in der Shoppingstraße soll erhöht werden.

 weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

BVV macht der M10 Beine

12.12.2012 | Juliane Wiedemeier

Die M10 steht zu oft im Autostau, finden die Bezirksverordneten aus Pankow. Mit zwei kleinen Änderungen soll sie nun bald wieder zügiger zwischen Nordbahnhof und Warschauer Straße pendeln.

 weiterlesen

Politik

Schönhauser Allee: Radler werden auf die Straße gesetzt

09.01.2013 | Juliane Wiedemeier | 7 Kommentare

Die Schönhauser Allee soll Fahrad-freundlicher werden. Indem man die Radler zu den Autos auf die Straße schickt. Ideal findet das niemand, aber Senat und Auto-Lobby wollen es so.

 weiterlesen

Alltag

Quo vadis call-a-bike?

11.01.2013 | Juliane Wiedemeier

Ende 2012 ist das Modellprojekt der Leihfahrräder der Deutschen Bahn ausgelaufen. Trotzdem stehen die klobigen Stationen noch überall herum: Die Gespräche, wie es weitergehen soll, laufen.

 weiterlesen

Politik

Ein Bau-Plan für Pankow

20.02.2013 | Juliane Wiedemeier

Doppelt aufgerissene Straßen und durch Baustellen völlig versperrte Kieze, das muss nicht sein, meint Pankows CDU. Und fordert bessere Koordinierung mit Hilfe moderner Technik, dem Internet.

 weiterlesen

Alltag

Bornholmer/Ecke Schönhauser bleibt gefährlich

06.03.2013 | Juliane Wiedemeier | 5 Kommentare

An keiner Kreuzung sind im vergangenen Jahr so viele Menschen zu Schaden gekommen wie an der von Bornholmer Straße und Schönhauser Allee. Im Sommer soll sie nun umgebaut werden.

 weiterlesen

Politik

Ein Pfeil soll's richten

13.03.2013 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Die Kreuzung Bornholmer Straße/Schönhauser Allee soll sicherer werden: durch Ampelpfeile für Linksabbieger. Der Stadtrat glaubt an die Wirklung, für Andere hätte es ein bisschen mehr sein k ...

 weiterlesen

Auszeichnung / Presserat

Folge uns!