Google+

Suche nach Tag „Gethsemaneplatz“

Alltag

Gethsemanestraße soll (nur) Spielstraße werden

20.01.2011 | Juliane Wiedemeier | 2 Kommentare

Bürgerinitiative scheitert in der BVV mit dem Antrag, die Umgestaltung der Gethsemanestraße in einen freien Platz zu diskutieren. Statt dessen wird nun die Umwandlung in eine Spielstraße geprüft.

 weiterlesen

Alltag

Zum Weltspieltag werden Kinder politisch

26.05.2011 | Juliane Wiedemeier

Zu einer "Tafel für Kinderrechte" laden Kinder der Grundschule "An der Marie" am kommenden Samstag in die Marienburger Straße. Anlass ist der Weltspieltag.

 weiterlesen

Politik

Gethsemanestraße soll nur noch nachts als Parkplatz dienen

27.05.2011 | Juliane Wiedemeier

Die Bürgerinitiative Gethsemaneplatz möchte die Gethsemanestraße testweise tagsüber zum freien Platz, nachts zum Autostellplatz erklären.

 weiterlesen

Politik | Debatte

Bürgerinitiative, Initiative aller Bürger?

28.05.2011 | Gastautor | 14 Kommentare

Eine Bürgerinitiative fordert, die Gethsemanestraße zu einem autofreien Platz umzugestalten. Nicht jeder Anwohner ist damit einvestanden, wie PBN-Leser Martin Müller in einem Gastbeitrag schreibt.

 weiterlesen

Politik | Debatte

Wo geparkt wird fehlt der Platz

31.05.2011 | Gastautor | 5 Kommentare

Wer hat mehr Recht auf Platz im öffentlichen Raum, Autos oder Menschen? Ein Beitrag zur Debatte um den Gethsemaneplatz von Carambolagen-Aktivist Frank Möller.

 weiterlesen

Alltag

EIne Bürgerinitiative in der Klischee-Falle

08.12.2011 | Juliane Wiedemeier

Sie wollen mehr Platz für Kinder statt Autos und ernten nur Schwaben-Häme: Die Bürgerinitiative Gethsemaneplatz. Aufgeben kommt trotz der Kritik aber nicht in Frage.

 weiterlesen

Politik

Kaum Chancen für Spielstraße am Gethsemaneplatz

15.12.2011 | Thomas Trappe

Das Bezirksamt sagt, eine Verkehrsberuhigung koste Millionen. Nun will man nach Kompromissen schauen. Vielleicht. 

 weiterlesen

Alltag | Jahresrückblick 2011

Ein Jahr: Wie wir vorankommen wollen

28.12.2011 | Thomas Trappe

Mobil sind fast alle in Prenzlauer Berg. Das wäre auch kein Problem, gäbe es genügend Platz für all die Autos, Radfahrer, Fußgänger und Straßenbahnen. Gibt es ...

 weiterlesen

Politik

Gethsemanestraße: Die kleine Lösung

09.04.2013 | Juliane Wiedemeier

Ein breiterer Bürgersteig hier, ein bisschen Gehwegvorstreckung dort, das ist aus den großen Plänen von der Auto-freien Gethsemanestraße geworden. Weil die engagierten Bürger sich nicht einig wurden.

 weiterlesen

Politik

Gethsemane: Die nächste Runde

02.08.2013 | Thomas Trappe | 4 Kommentare

Die Umgestaltung des Gethsemane-Kiezes sorgt seit Jahren für Streit zwischen Anwohnern. Jetzt hat sich eine neue Initiative formiert. Es geht ihr um ein friedliches Miteinander, wird erklärt.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Go Trabi Go

17.09.2013 | Juliane Wiedemeier

Diese Woche ist nicht nur was mit Wahl, sondern auch was mit Kunst und Apokalypse, was mit Trabi- und auch sonst autofreien Straßen, was mit einem Universum aus Eis und was mit ...

 weiterlesen

Alltag

Straßen-Sanierungsgebiet Helmholtzkiez

09.05.2014 | Juliane Wiedemeier

Stargarder, Lychener, Dunckerstraße, überall im Helmholtzkiez werden nun Gehwege saniert. Rund um die Gethsemanekirche erfolgt das besonders aufwendig. Den Gewerbetreibenden wird das zu viel.  weiterlesen

Alltag

Gethsemanekirche: Sanierung jetzt

09.01.2015 | Juliane Wiedemeier

Im Herbst 1989 bot die Gethsemanekirche Oppositionellen ein Dach über dem Kopf; heute drohen von diesem Fassadenteile auf Fußgänger zu stürzen. Nun wird endlich saniert.  weiterlesen

Auszeichnung / Presserat

Folge uns!