Google+

Weiteres zum Thema „Baustelle # 12“

Baustelle

Baustelle # 18

12.07.2012 | Cosima Lutz

Und was machst Du so? In unserer Interview-Reihe schauen wir den Arbeitern der Gegenwart kurz über die Schulter. Heute dem Schauspieler Mario Zuber, 38, Lychener Straße.

 weiterlesen

Feuilleton | Kritik

Roboter mit Herz

15.01.2011 | Matthias Heine

Elzbieta Bednarska inszeniert Andrzej Stasiuks "Nacht" im Ballhaus Ost.

 weiterlesen

Feuilleton

Prenzlauer Berg hat eine neue Bühne: "Habbema"

11.02.2011 | Brigitte Preissler

In der Spielstätte der Peter-Hacks-Gesellschaft fand am vergangenen Mittwoch die erste Veranstaltung statt

 weiterlesen

Tipps und Termine

"Kohlhaas"-Adaption im Ballhaus Ost

26.04.2011 | PBN

Im Kleist-Jahr 2011 hat der Berliner Regisseur Christian Valerius Heinrich von Kleists Novelle für die Bühne bearbeitet. 


 weiterlesen

Baustelle | Reihe

Baustelle # 13

18.05.2012 | Cosima Lutz

Und was machst Du so? In unserer Interview-Reihe schauen wir den Arbeitern der Gegenwart kurz über die Schulter. Heute der Junior Producerin Sarah Maret. 

 weiterlesen

Politik | Glosse

Des liebstes Blech-Kind

16.03.2015 | Anja Mia Neumann

Wer braucht schon Straßenfeste? Wenn er doch Autos und deren Parkgebühren haben kann? Darüber diskutieren die Regierenden unseres Stadtteils. Ernsthaft und über Monate hinweg. Eine Glosse.  weiterlesen

Feuilleton

Gehört der Humor zu Deutschland?

08.06.2012 | Cosima Lutz

Im „Kookaburra“ waren schon alle, von Kurt Krömer bis Mirja Boes. Der Gründer des Comedy-Clubs kommt aus Indien und lädt einmal im Monat in den „Immigrantenstadl“ ein.

 weiterlesen

Feuilleton | Film

In der Welt aus Latex und Schaumstoff

25.09.2012 | PBN

Prenzlauer Berg hat eine ziemliche gute Puppentheater-Szene. Im Vorfeld eines neuen Puppenspielfestivals und des neuen Stücks "Rambo" von "Das Helmi" hat sich unsere Autorin Ricki Bornhak mit ihrer Kamera einmal umgesehen.

 weiterlesen

Baustelle | Reihe

Baustelle #15

08.06.2012 | Jörg Oberwittler

Und was machst Du so? In unserer Interview-Reihe schauen wir den Arbeitern der Gegenwart kurz über die Schulter. Heute Gabriele Zekina, Projektmanagerin der Frauenkreise Berlin.

 weiterlesen

Alltag

Malmöer verliert ihr Kopfsteinpflaster

26.02.2015 | Anja Mia Neumann

Für die einen ist es die überfallartige Entwertung ihres Wohnviertels, für die anderen eine notwendige Maßnahme für den Verkehr: Seit Mittwoch reißen Straßenbauarbeiter das Pflaster der Malmöer Straße auf.  weiterlesen

Feuilleton

„Immer schön kreativ geblieben. Das wird schon!“

21.06.2012 | Cosima Lutz

Haben Sie manchmal das ungute Gefühl, mit Ihrem Computer organisch verwachsen zu sein? Oder einfach bald durchzudrehen? Die Revue „Mit 200 Sachen ins Meer“ hilft. Eine Lobeshymne

 weiterlesen

Kultur

Der Traum von Kabul

14.12.2012 | Thomas Trappe

Kein Theater: Im Ballhaus Ost erzählen afghanische Flüchtlinge von ihrer Odyssee durch die Welt nach Berlin. Und die Zuschauer finden sich wieder in einem Bus mit unbekanntem Ziel.

 weiterlesen

Baustelle

Baustelle #14

01.06.2012 | Ute Zauft | 1 Kommentar

Und was machst Du so? In unserer Interview-Reihe schauen wir den Arbeitern der Gegenwart kurz über die Schulter. Heute dem Gemüsebauern Frank Wesemann.

 weiterlesen

Feuilleton | Interview

Warum tanzen Sie nackt, Beatrice Cordua?

10.03.2011 | Brigitte Preissler

Provozieren wollen Thomas Langkau und Beatrice Cordua mit ihrem ungewöhnlichen Tanzstück "Das 20. Jahrhundert" angeblich nicht. Aber was dann? Wir haben sie vor der heutigen Premiere im "Dock 11" dazu befragt.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Wein und Wahnsinn

25.02.2013 | Thomas Trappe

Ulrike arbeitet ohne Zulassung als Psychotherapeutin und ihr Mann ist unverkäuflicher Autor. Darauf trinken wir ein Glas Wein und gewöhnen es uns gleich wieder ab.

 weiterlesen

Baustelle

Baustelle #16

03.07.2012 | Ute Zauft

Und was machst Du so? In unserer Interview-Reihe schauen wir den Arbeitern der Gegenwart kurz über die Schulter. Heute dem Schmuckdesigner Thomas Bartussek.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Neueröffnung des „Prenzlkasper“ am 2.4. in der Marienburger Straße

31.03.2011 | PBN

„Kikaninchen“-Moderator Christian Bahrmann ist mit seinem Puppentheater umgezogen. Kommenden Samstag wird die neue Spielstätte eröffnet.

 weiterlesen

Kultur

Murkelbühne droht das Aus

30.05.2014 | Juliane Wiedemeier

Mit einem Kinder- und Jugendtheater genug Geld einzunehmen, um Prenzlauer Berger Gewerbemieten zu zahlen? Fast unmöglich. Nun sammelt die Murkelbühne Spenden. Sonst ist Ende 2014 Schluss.  weiterlesen

Baustelle | Reihe

Baustelle # 3

11.03.2011 | Cosima Lutz

Und was machst Du so? In unserer neuen Interview-Reihe schauen wir den Arbeitern der Gegenwart kurz über die Schulter. Heute der Künstlerin Nicole Nickel.

 weiterlesen

Baustelle

Baustelle #17

06.07.2012 | Ute Zauft

Und was machst Du so? In unserer Interview-Reihe schauen wir den Arbeitern der Gegenwart kurz über die Schulter. Heute Ingo Wuntke, Möbel-Gestalter in seinem Atelier "Stilgut" im Pfefferberg.

 weiterlesen

Tipps und Termine

„Tears in Heaven“ im "Ballhaus Ost"

06.04.2011 | PBN

 

Das Theaterkollektiv "Vorschlag:Hammer" bringt Stanislaw Lems „Solaris“-Stoff auf die Bühne.

 weiterlesen

Kultur | Portrait

Mit einem Chromosom mehr

18.03.2015 | Anja Mia Neumann

Juliana Götze ist 29 Jahre alt, gebürtige Prenzlauer Bergerin und anders. Weil sie das Down Syndrom hat. Ihr Leben aber lebt sie auffallend normal – und künstlerisch. Auch dank ihrer Mutter.  weiterlesen

Baustelle | Reihe

Baustelle # 1

25.02.2011 | Cosima Lutz

Und was machst Du so? In unserer neuen Interview-Reihe schauen wir den Arbeitern der Gegenwart kurz über die Schulter. Heute dem Schriftsteller Torsten Schulz.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Theater für die ganz Kleinen

13.04.2011 | PBN

Mit seinem neuen Stück bringt das Theater Schaubude Kindern in Prenzlauer Berg den Frühling nahe 

 weiterlesen

Kultur

Theatertage: spielen, um zu bleiben

12.05.2015 | Anja Mia Neumann

Theatermachen in Prenzlauer Berg ist teuer. Noch gibt es im Viertel vergleichsweise viele Bühnen. Damit sie bleiben, sind im Herbst die ersten Pankower Theatertage – ein viertägiges Festival.  weiterlesen

Folgen Sie uns!