Google+

Dossier

Mauerpark 1

Mauerpark

31.05.2011

Artikel

Alltag | Wochenpost

Autos und Frieden

01.05.2017 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten

In unserem Wochenrückblick geht es um verdrängte Autos, eingerissene Mauern, illegales Schaukeln, überforderte Jugendämter, Gedichte auf Berlinerisch, Seifenblasen und Haferbrei.  weiterlesen

Kultur | Mauerpark

Walpurgisnacht im Mauerpark

27.04.2017 | Kristina Auer

Friedvolle Nacht, walpurgische Nacht - am Wochenende wird im Mauerpark wieder in den Mai getanzt. Weil der 30. April diesmal auf einen Sonntag fällt, gibt es dieses Jahr sogar Karaoke mit dazu.  weiterlesen

Politik | Mauerpark

Ein Tunnel bahnt sich an

16.02.2017 | Kristina Auer

Lange wurde geplant, jetzt soll es losgehen: Die Vorarbeiten für den Stauraumkanal unter dem Mauerpark starten noch im Februar. Die Tram wird verlegt und Bäume gefällt. Gegraben werden soll erst ab Januar 2018.  weiterlesen

Alltag | Schwerpunkt

Fette Beute

31.12.2016 | Dominique Roth

JAHRESRÜCKBLICK 2016: Die Zahl der Straftaten ist in Pankow stark gestiegen. Am gefährlichsten ist es im Südwesten und Osten von Prenzlauer Berg. Besonders Diebe und Einbrecher treiben im Staddtteil ihr Unwesen.  weiterlesen

Alltag | Kriminalität

Erneut Krawalle vor und nach Fußballspiel

03.10.2016 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten

Mit Gegenständen geworfen und Menschen als Affen beleidigt: Rund um das Fußballspiel zwischen BFC Dynamo und 1.FC Lok Leipzig kam es am Sonntag in und um den Mauerpark gleich zu einer ganzen ...  weiterlesen

Alltag | Teenager

Allzeit b(e)reit?

20.06.2016 | Susanne Grautmann

Es ist die größte Angst vieler Eltern: Dass sie ihr Kind an die Drogen verlieren könnten. Und wie ist die Lage hier in Prenzlauer Berg?  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Wenn man verloren hat

15.04.2016 | Anja Mia Neumann

Mit Böhmermann können wir nicht dienen in dieser Woche, dafür mit Bezirksverordneten und einem Tunnel, den sie uns aufhalsen. Und dann spricht jemand über den Mauerpark - nach seiner Niederlage (Mitglieder-Ausgabe).  weiterlesen

Politik | Podcast

Nach der Niederlage

13.04.2016 | Kristina Auer

Viele Jahre hat die Mauerpark-Allianz gegen das Bauvorhaben nördlich des Gleimtunnels gekämpft. Und am Ende verloren. Sprecher Hartmut Bräunlich erzählt im Podcast, was jetzt passiert.  weiterlesen

Politik | BVV

Der Gleimtunnel muss mit

12.04.2016 | Kristina Auer

Bald soll auch der gesamte Gleimtunnel zu Pankow gehören. Der ist denkmalgeschützt, und dringend sanierungsbedürftig. Erst wenn klar ist, wer für den Tunnel verantwortlich ist, kann mit der Parkerweiterung begonnen werden.  weiterlesen

Politik | BVV

Ein klares Jein

11.04.2016 | Kristina Auer

Unsere Bezirkspolitiker versammeln sich diese Woche wieder in der Fröbelstraße. Und glänzen zum Auftakt mit Entscheidungsschwäche: unter anderem bei Flüchtlingsunterkünften und der Grenzverschiebung am Mauerpark.  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Eine Wochenpost mit einer Gebietserweiterung

29.01.2016 | Anja Mia Neumann

"Herzlichen Glückwunsch zur Gebietserweiterung!", hieß es in dieser Woche von unseren Politikern. Außerdem kümmern wir uns um die Not von Sportvereinen und Musikschule und bieten viele, viele, viele Tipps und Termine. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Alltag | Aktualisiert

Für die Tonne

27.01.2016 | Thomas Trappe | 3 Kommentare

Im Winskiez haben Anwohner genug von der Vermüllung des Stadtplatzes – und beschimpfen die Betreiber einer Burgerbude. Jetzt wollen Amt und Betreiber zusammen für mehr Sauberkeit sorgen.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Ein Stück Gesundbrunnen wird zu Prenzlauer Berg

27.01.2016 | Anja Mia Neumann

Die Grenze zwischen den Bezirken Mitte und Pankow wird verschoben. Prenzlauer Berg wächst um sieben Hektar - am Mauerpark in Richtung Westen. Gleichzeitig wackelt laut Stadtrat der Baubeginn im Mai.  weiterlesen

Alltag | Jahresrückblick 2015

Politik ohne Bürger im Mauerpark

21.12.2015 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten

Der Senat hat die Verantwortung für die Erweiterung des Mauerparks übernommen. An sich gerissen, sagen einige. Und damit Bürgerbeteiligung verhindert. Das ist Thema des zweiten Teils unseres Jahresrückblicks.  weiterlesen

Politik

Mauerpark: Die Planung bleibt wie sie ist

01.10.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Der Senat hat geprüft und meint: Die Einwände gegen eine Bebauung am nördlichen Mauerpark sind zu vernachlässigen. Zumindest ändern sie nichts an den Plänen. Jetzt ist das Abgeordnetenhaus am Zug.  weiterlesen

Alltag | Glosse

Das trägt der Park im Sommer 2015

06.08.2015 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Sie glauben, unsere Parks seien ungepflegt? Sie haben keine Ahnung! Das ist Stil und soll so. Damit Sie wissen, was diese Saison angesagt ist, haben wir die fünf aktuellsten Park-Trends zusammengetragen.  weiterlesen

Kultur | Fotogalerie

Vom Buddeln am Mauerpark

25.06.2015 | Anja Mia Neumann

Früher Güterbahnhof, dann Grenzstreifen, heute Grünanlage: Der Mauerpark hat nicht nur einiges vor sich, sondern auch einiges hinter sich. Am Sonntag startet eine tragbare Open-Air-Ausstellung.  weiterlesen

Politik

Das bleibt nicht so!

23.06.2015 | Juliane Wiedemeier | 3 Kommentare

Was macht den Prenzlauer Berg lebenswert? Es ist der Raum zwischen den Häusern: Parks, Plätze, Straßen. Wie sie genutzt werden, wird sich ändern, denn der Bezirk wächst. Szenario gefällig?  weiterlesen

Politik

Mauerpark: Bürger gegen Neubau

20.03.2015 | Juliane Wiedemeier

Über 39.000 Einwände haben die Gegner eines Neubaugebiets am Mauerpark in den vergangenen vier Wochen gesammelt. Bei den weiteren Planungen müssen diese nun berücksichtigt werden.  weiterlesen

Politik

Baugebiet am Mauerpark wird Chefsache

04.03.2015 | Juliane Wiedemeier | 2 Kommentare

Der Senat zieht das Planungsverfahren für das Neubaugebiet nördlich des Gleimtunnels an sich. Das gerade gestartete Bürgerbegehren gegen die Bebauung wird damit ausgehebelt.  weiterlesen

Politik

Bauen am Mauerpark? Pro und Contra

03.03.2015 | Juliane Wiedemeier

Am Mauerpark soll ein Neubaugebiet entstehen. Für die einen verheißt das dringend benötigte neue Wohnungen und die Garantie für einen größeren Park, für die anderen Gentrifizierung und Baufilz.  weiterlesen

Politik

Bebauungs-Plan am Mauerpark

16.02.2015 | Juliane Wiedemeier

Nördlich des Gleimtunnels soll ein Wohngebiet entstehen. Ist es dort in S-Bahnnähe nicht zu laut? Gibt es genug Kita-Plätze? Leben dort schutzbedürftige Fledermäuse? Das alles klärt der Bebauungsplan.  weiterlesen

Politik | Kommentar

Des Lied ich sing

20.01.2015 | Juliane Wiedemeier | 6 Kommentare

Am Mauerpark sollen Wohnungen entstehen, doch noch fehlt die Baugenehmigung. Zuständig dafür ist der Bezirk Mitte. Mehr als seinen Bürgern scheint dieser sich dem Investor verbunden zu fühlen.  weiterlesen

Alltag

Das war 2014

29.12.2014 | Juliane Wiedemeier

Auch in 2014 wurde in Prenzlauer Berg wieder viel gebaut, es wurde gestritten, verboten und gedacht. Was, worüber und wem? Das steht in diesem Jahresrückblick.  weiterlesen

Alltag

25 Jahre später

09.11.2014 | Juliane Wiedemeier

Wo einst die Mauer zuerst aufging, stiegen zuletzt die Ballons der Lichtgrenze in den Himmel. So endete am Sonntagabend ein Gedenk-Wochenende, an dem Trabis hupend Richtung Westen rollten und Walter Ulbricht ausgepfiffen wurde.  weiterlesen

Alltag

Westlich-der-Mauer-Park

05.11.2014 | Juliane Wiedemeier

Ein Flohmarkt unter Platanen, kleine Bühnen für Künstler und ein wenig Licht für nächtliche Fußgänger, so könnte der vergrößerte Mauerpark aussehen. Könnte. Denn noch ist nichts gesichert.  weiterlesen

Politik

120 Wohnungen mehr am Mauerpark

17.10.2014 | Juliane Wiedemeier

Ursprünglich sollten nördlich des Mauerparks 530 Wohnungen entstehen. Mittlerweile ist von 650 die Rede. Im November werden die Pläne öffentlich ausgelegt. Engagierte erwägen einen Bürgerentscheid gegen die Bebauung.  weiterlesen

Alltag

Mauerpark: Flohmarkt vor dem Aus

17.07.2014 | Thomas Trappe | 2 Kommentare

Den Betreibern wurde zum Herbst der Mietvertrag gekündigt. Jetzt wird ein neuer Mieter gesucht. Offenbar war die CA Immo unzufrieden mit dem Marktmanagement.  weiterlesen

Alltag

Da staut sich was zusammen

19.05.2014 | Juliane Wiedemeier

Drei Jahre Bauzeit für einen 700 Meter langen Tunnel unter dem Mauerpark - muss das sein? Nein, meint Ralf Steeg. Der Ingenieur kennt eine Alternative. Am Osthafen ist sie schon im Einsatz.  weiterlesen

Politik

Mauerpark: Pankow will pflegen, Mitte planen

12.05.2014 | Juliane Wiedemeier

Der Bebauungsplan zum Baugebiet am Mauerpark wird wohl erst nach den Sommerferien ausgelegt. Derweil wird verhandelt, wer den erweiterten Park pflegen soll. Mitte lässt da Pankow den Vortritt.  weiterlesen

Alltag

Frieden dank Feier

30.04.2014 | Joanna Itzek | 1 Kommentar

Schweinsgroße Seifenblasen und Konzerte statt Kloppereien: Im Mauerpark findet zum elften Mal die friedvolle Walpurgisnacht statt.  weiterlesen

Politik

Mauerpark: Das große Schweigen

14.04.2014 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Der Bezirk Mitte legt den Bebauungsplan zum umstrittenen Baugebiet am Mauerpark wohl doch nicht in den Osterferien aus. Genaueres zu erfahren ist jedoch schwer.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Mehr Öffentlichkeit für den Mauerpark-Tunnel

02.04.2014 | Juliane Wiedemeier

Frisch in der BVV beschlossen: Mehr Infos über den geplanten Tunnel unter dem Mauerpark, mehr Pankower und die Folgen sowie kein Pfefferspray, aber ein Stuhlkreis für die Parkraum-Kontrolleure.  weiterlesen

Politik

Mauerpark: Vorfahrt für investor

25.03.2014 | Juliane Wiedemeier

Pünktlich zu den Osterferien Mitte April will der Bezirk Mitte den Bebauungsplan für das Wohnviertel am Mauerpark auslegen. Der Bebauungsplan für die Erweiterung des Parks wird davon getrennt und vertagt.  weiterlesen

Politik

Die Pläne der Groth-Gruppe

25.03.2014 | Juliane Wiedemeier

Bis zu 530 Wohnungen sollen nördlich des Gleimtunnels entstehen, 150 davon durch Baugruppen und Wohnungsbaugesellschaften. Mehr verrät der Projektentwickler nicht. Klar ist: Die Howoge ist raus.  weiterlesen

Alltag

Unmut am Helmholtzplatz

17.03.2014 | Christiane Abelein | 2 Kommentare

Der Helmi ist seit Jahrzehnten ein Treffpunkt für Trinker. Die Anwohner beschweren sich darüber fleißig, die Polizei kontrolliert "verstärkt", aber ein "neuer Oranienplatz" mit vielen Drogen - wie Stadtrat Kirchner ihn fürchtet - entwickelt sich ...  weiterlesen

Politik

Transparenz für den Mauerpark-Tunnel

31.01.2014 | Juliane Wiedemeier

Einfach so planen und den Bürgern nur zur Kenntnis geben, das geht in Prenzlauer Berg natürlich nicht. Erst recht nicht, wenn es um einen 700 Meter langen Tunnel unter dem Mauerpark geht.  weiterlesen

Alltag

Der Mauerpark, fünf Winter, drei Millionen und ein Tunnel

09.01.2014 | Juliane Wiedemeier | 2 Kommentare

Ausgerechnet unter dem Mauerpark wollen die Wasserbetriebe einen 700 Meter langen Tunnel mit fast vier Metern Durchmesser bauen. Tunnelbohrung bei Parkbetrieb - wie soll das gehen?  weiterlesen

Feuilleton | Interview

„Die Ruinen Berlins waren eine Erlösung“

10.12.2013 | Susanne Grautmann | 1 Kommentar

"Mauer Park" heißt das neue Buch von David Wagner, in dem er die Stadtspaziergänge von 2001 aktualisiert hat. Ein Gespräch über seine Liebe zum Park, die Veränderungen der Schönhauser und Unfertiges.  weiterlesen

Feuilleton | Kritik

Küssen im Schaufenster

04.12.2013 | Brigitte Preissler

Sie wissen nicht, was Mauerpark-Kultur ist? Besuchen Sie den „Supalife Kiosk“! Dort wird diese Kultur nämlich gerade in der Ausstellung „Extra! Extra!“ gefeiert.  weiterlesen

Alltag

Mauerpark: Polizei plant mit

11.11.2013 | Juliane Wiedemeier

Bei den Planungen am Mauerpark sitzt die Polizei mit am Tisch, bei Treffen der Initiativen zeigt sie Präsenz. Ist das noch Prävention von Kriminalität oder schon Überwachung engagierter Bürger?

 weiterlesen

Alltag | Glosse

Hitler auf dem Wühltisch

18.10.2013 | Thomas Trappe

Wenn das der Führer wüsste: Auf dem Mauerpark-Flohmarkt verkaufen Ausländer Nazi-Klamotten. Und die Antifa klaut Front-Postkarten aus dem Ersten Weltkrieg. 

 weiterlesen

Politik

Gestank und Lärm

06.09.2013 | Thomas Trappe

Der Bezirk hat jetzt seine offizielle Stellungnahme zur Mauerparkbebauung abgegeben. Und warnt, dass die neuen Anwohner sich belästigt fühlen könnten durch Kinder und Tiere.

 weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Pankow gegen Baugebiet am Mauerpark

28.08.2013 | Juliane Wiedemeier

Pankows Bezirksverordnete sind gegen die geplante Bebauung nördlich des Gleimtunnels. Das haben sie bei ihrer Tagung am Mittwoch erneut bekundet.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Auf nach Köthen

30.07.2013 | Thomas Trappe

An diesem Wochenende findet das Mauerparkfestival statt. Nur eine kleine Änderung: Es wurde nach Sachsen-Anhalt verlegt. In Prenzlauer Berg ist aber auch was los.

 weiterlesen

Alltag

Hier können Sie jetzt hinlaufen

24.07.2013 | Thomas Trappe

Man kann jetzt in den Westen. Die Erweiterungsfläche im Norden des Mauerparks wurde zur „Zwischennutzung" übergeben. 2016 soll sie sogar schön sein.

 weiterlesen

Alltag

Nochmal mit PR

27.06.2013 | Juliane Wiedemeier | 4 Kommentare

"Mauerpark im Dialog", so heißt die neue Website der Groth-Gruppe. Auf Augenhöhe geht es da nicht zu. Gleichzeitig erscheinen Pro-Bau-Kommentare im Netz, teilweise von einer IP-Adresse.

 weiterlesen

Politik

Kommunale Wohnungen im Mauerpark

21.06.2013 | Thomas Trappe | 1 Kommentar

Die Howoge verhandelt mit dem Mauerpark-Investor. Das Land ist zuversichtlich, dass das städtische Unternehmen hier mitbauen könnte.

 weiterlesen

Politik | Kommentar

Bärendienst ohne Kostüm

30.05.2013 | Thomas Trappe | 3 Kommentare

Anwälte schalten sich in die Diskussion um die Bebauung im Mauerpark ein. Hätten die Investoren das Geld mal in PR-Berater investiert.

 weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Mauerpark: Anwälte gegen die Bürgerwerkstatt

29.05.2013 | Thomas Trappe

Die Mauerparkaktivisten stellen Fragen an Verwaltung und degewo. Es antworten die Anwälte der Groth Gruppe. Die Bürgerwerkstatt spricht von "skandalösen Vorgängen".

 weiterlesen

Alltag

Mauerpark: Die Gärtner kommen

22.05.2013 | Juliane Wiedemeier

Am Mauerpark soll urban gegärtnert werden. Auch das noch, möchte man meinen. Doch es gibt einen konkreten Plan und gute Gründe für ein paar Beete auf der Erweiterungs-Fläche.

 weiterlesen

Feuilleton

Kaum gebraucht

14.05.2013 | Juliane Wiedemeier

Dinge kaufen, von denen man bis eben nicht wusste, wie dringend man sie braucht. Das ist der Sinn der Mauerpark-Flohmarkts. Ein neuer Bildband zeigt sonntägliche Schatzsucher mit ihren Trophäen.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Aus dem Stegreif

06.05.2013 | Thomas Trappe | 1 Kommentar

Diese Woche sind wir mal spontan. Und reden einfach los. Auch gegen die Mauerparkbebauung. Die Wochentipps.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Walpurgis, Elsa und Kafkas Vater

30.04.2013 | Juliane Wiedemeier

Die friedvolle Walpurgisnacht feiert im Mauerpark Jubiläum, Kafkas Brief an den Vater mit Tingeltangel hat im Ballhaus Ost Premiere, Astrid Rosenfeld liest Elsa ungeheuer und im Artraum wird gerechnet.

 weiterlesen

Politik | Kommentar

Richtige Kritik, falscher Adressat

26.03.2013 | Juliane Wiedemeier

Am Mauerpark läuft Stadtentwicklung derzeit nicht so, wie sie sollte. Doch statt weiter Zuziehende und Investoren dafür verantwortlich zu machen, sollten die Kritiker die Politik in die Pflicht nehmen.

 weiterlesen

Politik

Mauerpark: Pankow soll nicht klagen

15.03.2013 | Juliane Wiedemeier

Wenn Pankow beim Baugebiet am Mauerpark mitreden möchte, dann nur im konstruktiven Dialog mit dem Bezirk Mitte. Eine Klage habe hingegen wenig Aussicht auf Erfolg, meint ein Experte. 

 weiterlesen

Politik

Das Schweigen der Entscheider

06.03.2013 | Juliane Wiedemeier

Am Mittwoch hat die Groth Gruppe ihre Baupläne am Mauerpark im Ausschuss in Mitte präsentiert. Für die Bürgerinitiativen eine Gelegenheit, massiv Kritik zu üben. Die jedoch verhallte.

 weiterlesen

Tipps und Termine

DJ Ronja und die 40 Bauvorhaben

05.03.2013 | Juliane Wiedemeier

Am Mauerpark wird ge- und die Pappelallee umgebaut, da sollte man sich vorher informieren. Dafür gibt es Veranstaltungen, ebenso wie zum Frauentag. Plus Identitätssuche im Ballhaus Ost.

 weiterlesen

Politik

Der doppelte Boden

27.02.2013 | Juliane Wiedemeier

Bei Bauprojekten mit über 500 Wohnungen kann der Senat schon jetzt die Aufstellung der Bebauungspläne an sich ziehen. Wie viele Wohnungen sind gleich nochmal am Mauerpark geplant?

 weiterlesen

Politik

Schlechte Aussichten

20.02.2013 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Sie glauben, ein Text zum Mauerpark kann Sie nicht mehr schocken? Dann lesen Sie mal den hier. Mit 40 Kita-Plätzen für 500 Kinder und unvorhergesehen Pferden, na gut: Ponys.

 weiterlesen

Politik

Mauerpark: Pläne vorgestellt, Bürgerbeteiligung gescheitert

15.02.2013 | Thomas Trappe | 4 Kommentare

Die Groth Gruppe zeigt, was sie bauen will, die Bürgerwerkstatt steigt aus. Die Pläne zeigen: Bezirk und Land können appellieren, aber nichts steuern. Soziale Durchmischung wird es wohl nicht geben.

 weiterlesen

Politik

Mauerpark: Vertrag mit Beinfreiheit

11.02.2013 | Juliane Wiedemeier

Irgendwas mit sozial und ökologisch, so soll das Baugebiet am Mauerpark werden. Doch was bedeutet das konkret? Das soll bitte der Bezirk Mitte demnächst klären, heißt es jetzt vom Senat. 

 weiterlesen

Alltag

Mauerpark: Weiter geht's

30.01.2013 | Thomas Trappe | 1 Kommentar

Bei der morgigen Infoveranstaltung soll es um die nächsten Schritte der Erweiterung gehen. Die Veranstalter warnen vor Störern, Protestler kündigen Störungen an.

 weiterlesen

Alltag

Baugebiet am Mauerpark verkauft

10.01.2013 | Juliane Wiedemeier

Der Projektentwickler Groth-Gruppe hat die 3,5 Hektar nördlich des Gleimtunnels gekauft. Er verspricht bezahlbare Wohnungen und Mitsprache der Bürger. Konkreter wird er derzeit aber nicht.

 weiterlesen

Alltag | Kommentar

Das war erst der Anfang

10.01.2013 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Schon wieder Mauerpark? Viele können das Thema längst nicht mehr hören. Dabei wird es jetzt erst richtig spannend, weil konkret.

 weiterlesen

Alltag

Unsere kleine Farm

19.12.2012 | Kristin Freyer

Auf dem Moritzhof am Mauerpark ist auch im Winter Betrieb: Von Ziegen im Schnee, Pferden mit Silverster-Angst und Mädchen, die nicht Schmieden mögen.

 weiterlesen

Politik

Mauerpark: Das Bauschild steht

12.12.2012 | Juliane Wiedemeier

Heute Mittag ist der Startschuss zur Erweiterung des Mauerparks gefallen. Die Politik verbucht das als Erfolg, für die kritischen Stimmen waren die Bürger zuständig.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Wunsch und Wirklichkeit

11.12.2012 | Juliane Wiedemeier

Diese Woche wird der Mauerpark erweitert (wahr), Felicitas Hoppe liest ihre Autobiographie (gefälscht), ein Mann stapelt hoch (wahr und falsch) und Lyrik trifft Stollen (wahrscheinlich).

 weiterlesen

Politik | Kommentar

Der Müll, der Park und die Stadt

28.11.2012 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Was macht man, wenn das Geld für die Parkpflege ins Beseitigen von Müll investiert werden muss? Ein kindisches Videospiel und eine Diskussion im Jahre 2017. Typisch Berlin.

 weiterlesen

Alltag

Ein Anwalt für den Mauerpark

21.11.2012 | Juliane Wiedemeier

Der Mauerpark wird, so wie es aussieht, erweitert. Für die Gestaltung im Süden wünscht die Bürgerwerkstatt sich nun einen unabhängigen Experten als Berater: Anwaltsplanung heißt das.

 weiterlesen

Politik | Aktualisiert

Mauerpark: Vertrag beschlossen

30.10.2012 | Thomas Trappe

Der Senat macht den Weg frei für Erweiterung und Teilbebauung.

 weiterlesen

Politik

Mauerpark: Es geht voran

24.10.2012 | Juliane Wiedemeier

Wie geht es bei der Bürgerwerkstatt weiter? Wird gegen die zu dichte Bebauung im neuen Wohngebiet geklagt? Und ist so ein Tausch Land gegen Baurecht wirklich günstig? Neues vom Mauerpark.

 weiterlesen

Politik | Kommentar

Auf sie mit Gebrüll

14.09.2012 | Thomas Trappe | 3 Kommentare

Es gibt konstruktive Kritiker der Mauerparkerweiterung. Und es gibt die topfschlagenden Krawallmacher. Letztere sind der Garant dafür, dass die Bebauung kommen kann.

 weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Pläne für Mauerpark abgesegnet

13.09.2012 | Thomas Trappe | 1 Kommentar

Die BVV Mitte hat den Erweiterungs- und Bebauungsplänen im Mauerpark zugestimmt. Die Stimmung war schlecht - auch sonst alles wie immer.

 weiterlesen

Politik

Mauerpark: Bebauung über die Rampe

06.09.2012 | Thomas Trappe | 1 Kommentar

Verwaltung und Investor haben erstmals offiziell dargelegt, wie es mit der Bebauung und Erweiterung des Parks weitergeht. Und versprochen, dass Prenzlauer Berg keine Baustellenzufahrt wird.

 weiterlesen

Politik | Glosse

Now on Stage: BVV Mitte

06.09.2012 | Thomas Trappe | 2 Kommentare

Nächste Woche tagt die Bezirksverordnetenversammlung Mitte. Wegen des Mauerparks wird mit viel Publikum gerechnet. Ab heute gibt's Tickets.

 weiterlesen

Politik

Mauerpark-Bebauung: Rederecht für Kritiker

30.08.2012 | Thomas Trappe

Zweiter Anlauf für die Protestierer. Eine Sondersitzung wird einberufen. Auch die Senatsverantwortlichen wollen sich stellen - vielleicht. 

 weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Mauerpark: Bezirk soll dicht machen

29.08.2012 | Thomas Trappe

Eine Erschließung der neuen Wohnanlage über Prenzlauer Berg soll per Bebauungsplan verhindert werden. Auch juristische Schritte werden jetzt ausdrücklich empfohlen.

 weiterlesen

Politik

Mauerpark in der Warteschleife

23.08.2012 | Juliane Wiedemeier

Eigentlich wollte die BVV Mitte am Donnerstag über die Zukunft des Mauerparks entscheiden. Doch die Sitzung wurde nach zweieinhalb Stunden Diskussion komplett abgeblasen: Der Raum war zu voll.

 weiterlesen

Politik | Kommentar

Zurück auf Augenhöhe

23.08.2012 | Juliane Wiedemeier

Bezirksverordnete, die von engagierten Bürgern genervt sind, treffen auf Bürgerinitiativen, die ihre Meinung für die einzig richtige halten: Die Diskussion um den Mauerpark läuft leer, weil Respekt und Augenh ...

 weiterlesen

Alltag | Interview

"Der Mauerpark ist unser kleinstes Problem"

22.08.2012 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Die Debatte um den Mauerpark wird von den engagierten Bürgern des Prenzlauer Bergs dominiert. Dabei liegt die Fläche für die Erweiterung im Wedding. Zeit für einen Perspektivwechsel!

 weiterlesen

Tipps und Termine

Tipps der Woche (#32)

20.08.2012 | Juliane Wiedemeier

Die BVV Mitte tagt zum Mauerpark, die umstrittene Sanierung der Oderberger Straße wird für beendet erklärt und Ödipus besucht die Neuzeit: Die diesmal politisch angehauchten Tipps der Woche.

 weiterlesen

Politik | Kommentar

Wo kein Wille ist, ist auch kein Weg

14.08.2012 | Juliane Wiedemeier | 6 Kommentare

Berlin hat den perfektionierten Dilettantismus erfunden - nicht nur, aber auch beim Thema Bau. "Dieser Ruf muss verteidigt werden!", meinen die Politiker. Und planen die Erweiterung des Mauerparks. 

 weiterlesen

Politik

Der Preis des Mauerparks

10.08.2012 | Juliane Wiedemeier

Das Land Berlin riskiert Schadenersatz-Ansprüche in Millionenhöhe. Bürgerbeteiligung wird mit Füßen getreten. Und demokratisch läuft es auch nicht. Ist die Erweiterung des Mauerparks das wirklich wert?

 weiterlesen

Politik

"So verspielt man Vertrauen"

08.08.2012 | Thomas Trappe

Bezirksbürgermeister Matthias Köhne (SPD) über einen holprigen Start, das Ende des Personalabbaus und über unnachvollziehbare Politik im Mauerpark.

 weiterlesen

Politik

Ganz Pankow gegen Mittes Mauerpark-Pläne

17.07.2012 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Geschlossen sprechen sich alle Pankower Parteien gegen die aktuellen Bebauungspläne für den Mauerpark aus. Auch eine Erschließung der Baustelle über das Gleimviertel soll es nicht geben.

 weiterlesen

Politik | Aktualisiert

Mauerpark: Bezirksamt verzichtet auf Mitbestimmung

02.07.2012 | Thomas Trappe

Die Bebauung des nördlichen Teils wird kommen. Das Bezirksamt Mitte umgeht die Beteiligung der BVV. In ein paar Wochen wird verkündet.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Tipps der Woche (#24)

27.06.2012 | Thomas Trappe

Ein Mauerparkfilm wird uraufgeführt, bereits zum zweiten Mal. Eine Hure gibt die Chance zur Liebe. Und wir hören der Zeit zu.

 weiterlesen

Politik

Mauerpark: Vom Kompromiss zum Gericht

18.06.2012 | Thomas Trappe

Der lang erkämpfte Konsens zur Mauerparkerweiterung kippt. Auch dass sich die Bezirke verklagen, scheint nicht mehr ausgeschlossen.

 weiterlesen

Alltag

Mauerparkbesucher sollen Eintritt zahlen – dürfen

11.06.2012 | Thomas Trappe | 4 Kommentare

Dem Bezirk wachsen die Reinigungskosten über den Kopf. Geld sollen jetzt Automaten für Eintrittskarten bringen. Eine Zahlpflicht ist nicht angedacht.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Tipps der Woche (#21)

05.06.2012 | Juliane Wiedemeier

In dieser Woche laden das Museum Pankow und die PBN ein zu einer Diskussion über den Wandel in Prenzlauer Berg und im Mauerpark tauscht ein Wachbataillon Sand aus.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Tipps der Woche (#18)

16.05.2012 | Juliane Wiedemeier

In dieser Woche wird eine tiefgefrorene Leiche literarisch durch Berlin kutschiert, Demonstranten besingen das Weiße Rössl und im Mauerpark ist Karaoke, ausnahmsweise. 

 weiterlesen

Alltag

Karaoke muss mal Pause machen

14.05.2012 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Ab sofort ist nur noch jeden zweiten Sonntag im Mauerpark Karaoke. Auch andere Veranstalter sollen zum Zug kommen, meint der Bezirk. Übernehmen jetzt die kommerziellen Profis den Park?

 weiterlesen

Alltag

Walpurgisnacht blieb friedlich

01.05.2012 | Thomas Trappe

Die Nacht im Mauerpark verlief ohne größere Zwischenfälle. Im restlichen Prenzlauer Berg gab es vereinzelt kleine Brände.

 weiterlesen

Alltag

Peter Pan macht Frieden

30.04.2012 | Thomas Trappe | 1 Kommentar

Ein Seifenblasenmacher soll heute für eine friedliche Walpurgisnacht im Mauerpark sorgen. Mit Lauge, Gebeten und Blumen. Die Geschichte eines erfolgreichen Besänftigers.

 weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Mauerpark: Zu viele neue Nachbarn?

25.04.2012 | Thomas Trappe

Das Bezirksamt soll Druck auf Mitte ausüben, "parkverträglich" zu erweitern. Man hat Angst, dass die Folgen der Erweiterung einseitig zu Lasten Prenzlauer Bergs gehen.

 weiterlesen

Alltag

Mauerpark vor der Walpurgisnacht

23.04.2012 | Juliane Wiedemeier

Zahlreiche Verbote und viel Polizei sollen sicherstellen, dass am 30. April im Mauerpark friedlich gefeiert werden kann.

 weiterlesen

Politik

Mehr Gewerbetreibende für Mauerpark gesucht

20.04.2012 | Thomas Trappe

Die Mauerparkerweiterung wurde in Mitte endgültig beschlossen. Mit einer Ergänzung: Es sollen mehr Händler mitmachen.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Tipps der Woche (#14)

17.04.2012 | Juliane Wiedemeier

Die neuen Tipps der Woche bieten mehr als nur Kultur. Diesmal etwa die Entscheidung über die Erweiterung des Mauerparks und eine existierende Tiertafel, aber auch "Frau Holle" im Ballhaus Ost.

 weiterlesen

Alltag

Toleranz im Rahmen des Möglichen

10.04.2012 | Thomas Trappe

Ein Test im Mauerpark. Die Polizei soll toleranter werden, dafür müssen die Freunde des Mauerparks aber auch was tun. Dem Vorwurf, sich zum Hilfssheriff zu machen, erträgt man dort geduldig.

 weiterlesen

Alltag

Erweiterung des Mauerparks kommt in Schwung

03.04.2012 | Juliane Wiedemeier

Alle sitzen in den Startlöchern, um die Erweiterung des Mauerparks nun doch noch Wirklichkeit werden zu lassen. Nur die Stiftung Weltbürgerpark schimpft auf Beton und sammelt weiter Geld.

 weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Mauerpark soll erweitert werden

30.03.2012 | Thomas Trappe | 1 Kommentar

Das Land Berlin soll Land kaufen, im Norden können Wohnungen entstehen. Die Stimmung bleibt aber unversöhnlich wie gehabt.

 weiterlesen

Alltag

Letze Chance für einen größeren Mauerpark

30.03.2012 | Juliane Wiedemeier

Der Mauerpark soll doch noch größer werden - mit Geld von Flohmarkt, Mauersegler, Senat und einer Wohnungsgenossenschaft. Heute Abend tagt die BVV Mitte zum Thema in einer Sondersitzung.

 weiterlesen

Alltag

Aufräumen fällt aus

26.03.2012 | Thomas Trappe

Ihre Verträge laufen aus, wenn sie am meisten gebraucht werden: Im Mai fehlen dem Mauerpark die Reinigungskräfte.

 weiterlesen

Alltag

Bebauung oder nichts, das ist hier die Frage

09.03.2012 | Juliane Wiedemeier

Der Senat macht klare Ansagen zum Mauerpark: Entweder kommt die Bebauung, oder auf eine Erweiterung wird ganz verzichtet. Für die engagierten Bürger ist das ein Schlag ins Gesicht.

 weiterlesen

Alltag

Musik nur während der Öffnungszeiten

08.03.2012 | Juliane Wiedemeier

Zwischen 8 und 20 Uhr darf ab 1. April im Mauerpark offiziell musiziert werden. Nur zu laut darf es nicht werden. Verstärkte Kontrollen sind nicht geplant.

 weiterlesen

Alltag | Jahresrückblick 2011

Ein Jahr: Bauen und bauen lassen

02.01.2012 | Juliane Wiedemeier

Ob ungenutzte Bahnhöfe, Schwimmbäder oder Brauereien, in Prenzlauer Berg gibt es viele Brachen zu entwickelt. Neben Eigentümern und Politikern reden dabei auch Bürger gerne mit.

 weiterlesen

Alltag

Zwei Gruppen, eine Meinung: Neues vom Mauerpark

19.12.2011 | Juliane Wiedemeier

Ungewohnte Einigkeit bei den engagierten Bürgern am Mauerpark: Der Senat soll Geld vorschießen für die Erweiterung. Sind die Streitigkeiten damit beendet?

 weiterlesen

Politik

Senat soll Geld für größeren Mauerpark vorschießen

01.11.2011 | Juliane Wiedemeier

Der Mauerpark soll erweitert werden, da sind sich SPD und Grüne in Pankow einig. Die benötigte Fläche soll der Senat kaufen und die Investition über Pacht und Spenden refinanzieren.

 weiterlesen

Politik

Empörte üben im Mauerpark

07.10.2011 | Juliane Wiedemeier

Am Sonntag trifft sich die Empörten-Bewegung zum Warm-up im Mauerpark. Aufgewärmt wird sich dabei für den weltweiten Aktionstag am 15. Oktober.

 weiterlesen

Alltag

Bürgerwerkstatt plant Mauerpark trotz eingefrorener Finanzen

30.08.2011 | Juliane Wiedemeier | 2 Kommentare

Die Entscheidung über die weitere Finanzierung der Mauerpark-Bürgerwerkstatt im Hauptausschuss steht an - mal wieder. Die Bürger der Werkstatt arbeiten derweil auch ohne Geld weiter.

 weiterlesen

Tipps und Termine

Kulturtipps der Woche (#8)

12.08.2011 | Cosima Lutz | 1 Kommentar

Grenzen, Bahnen, unendliche Weiten! Mit großem Kino starten wir ins Gedenk-Wochenende zum Berliner Mauerbau. Und das frisch gewartete Großplanetarium lockt mit gepflegter Reizüberflutung. 

 weiterlesen

Tipps und Termine

Kulturtipps der Woche (#4)

14.07.2011 | Brigitte Preissler

Lang sind die Listen mit Kulturterminen in Prenzlauer Berg. Wer hat schon Zeit, sie zu durchforsten? „It‘s a dirty job, but someone‘s gotta do it“ – wir suchen die spannendsten heraus.

 weiterlesen

Alltag

Bürgerwehr oder Bürgerengagement? Neuer Streit um den Mauerpark

11.07.2011 | Juliane Wiedemeier

Das Versorgungskonzept der Gewerbetreibenden und der Freunde des Mauerparks sorgt für Diskussionen. Insbesondere das Konzept der "Ansprechpartner" steht in der Kritik.

 weiterlesen

Alltag

Bier und Dixi-Klos nach Plan für den Mauerpark

27.06.2011 | Juliane Wiedemeier | 3 Kommentare

Eine breites Bündnis geht die großen sonntäglichen Probleme des Mauerparks an: den Müll, den Mangel an Toiletten, den illegalen Getränkehandel und den fehlenden Notfallplan.

 weiterlesen

Alltag | Kommentar

Verbrannte Erde im Mauerpark

20.06.2011 | Juliane Wiedemeier | 19 Kommentare

In der Diskussion um die Erweiterung des Mauerparks zerfleischen sich die Gegner einer Bebauung gegenseitig. Dabei bedarf es vereinter Kräfte, um die große Parklösung doch noch zu realisieren.

 weiterlesen

Politik

Bürgerwerkstatt wird der Geldhahn abgedreht

09.06.2011 | Juliane Wiedemeier | 49 Kommentare

Der Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses hat erneut die Gewährung weiterer Mittel für die „Bürgerwerkstatt Mauerpark Fertigstellen“ vertagt. Deren Arbeit liegt dadurch erstmal auf Eis.

 weiterlesen

Politik

Weitere Finanzierung der Mauerpark-Werkstatt wackelt

25.05.2011 | Juliane Wiedemeier | 9 Kommentare

Ob die Bürgerwerkstatt, die seit einem Jahr Pläne für eine mögliche Erweiterung des Mauerparks erstellt, weiterhin Geld erhält, wird heute im Hauptausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses diskutiert.

 weiterlesen

Alltag

ABC des Mauerparks (2)

17.05.2011 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Worum geht es eigentlich bei diesem Mauerpark, von dem jetzt immer alle sprechen? Die Prenzlauer Berg Nachrichten haben es zusammengetragen, schön ordentlich, im 2. Teil heute von N bis Z.

 weiterlesen

Alltag

ABC des Mauerparks

16.05.2011 | Juliane Wiedemeier | 3 Kommentare

Worum geht es eigentlich bei diesem Mauerpark, von dem jetzt immer alle sprechen? Die Prenzlauer Berg Nachrichten haben es zusammengetragen, schön ordentlich von A bis Z.

 weiterlesen

Politik

Unser Mauerpark soll größer werden

05.05.2011 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten | 3 Kommentare

Die Stiftung Welt-Bürger-Park sammelt Geld, um das für die Fertigstellung des Mauerparks benötigte Grundstück zu kaufen.

 weiterlesen

Politik

Wir sind das Volk

26.11.2010 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

In Prenzlauer Berg ergreifen die Bürger gerne die Initiative. Egal ob es um die Bebauung des Mauerparks oder den Umbau der Oderberger Straße geht, überall wollen sie mitreden.

 weiterlesen