Google+

Neu im Ressort

Politik | Blumenviertel

Notunterkunft hat wieder ein Zuhause

26.08.2015 | Anja Mia Neumann

Im September öffnet die neue Unterkunft für Obdachlose. 2800 Euro Miete pro Monat muss ein Verein dafür aufbringen. Wenn keine Finanzspritze vom Senat kommt, ist schon bald wieder Schluss.  weiterlesen

Politik

Freier Termin, verzweifelt gesucht

17.08.2015 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Wenn 315.254 Dienstleistungen im Jahr auf 66 Mitarbeiter treffen, dann ergibt das viele Wochen Wartezeit. So läuft das zumindest in Pankows Bürgerämtern. Eiligen bleibt der Schwarzmarkt.  weiterlesen

Politik

Tic: Nur kosten darf es nichts

12.08.2015 | Juliane Wiedemeier

Ein-Euro-Jobber, Praktikanten und eine Website aus der Steinzeit, fertig ist die Tourismus-Förderung in Pankow. So läuft das seit über zehn Jahren - trotz steigender Toursten-Zahlen. Nun hofft man auf Geld aus der City-Tax.  weiterlesen

Politik

Schönhauser Allee Arcaden mal zwei

30.07.2015 | Anja Mia Neumann

Super angebunden für Shoppingwütige und der Bezirk vergrößert sich ohnehin: Die Schönhauser Allee Arcaden sollen wachsen. Wenn es nach dem Stadtrat geht. Er sieht Potenzial für eine Verdopplung des Zentrums.  weiterlesen

Politik | Humannkiez

Gudvanger Straße: Bezirk gibt nicht auf

29.07.2015 | Juliane Wiedemeier | 2 Kommentare

Pankow soll eine temporäre Spielstraße bekommen. Daran hält der Bezirk auch fest, nachdem ein Gericht die Umwidmung der Gudvanger Straße stoppte. Nun sucht er nach Alternativen.  weiterlesen

Politik

Gut gemeint

24.07.2015 | Juliane Wiedemeier

Für 5,50 Euro pro Quadratmeter sollen private Vermieter an sozial Schwache vermieten. Der Senat will das allein 2015 mit einer Million Euro subventionieren. Doch das geht am Markt vorbei.  weiterlesen

Politik | Thälmann-Park

Verseuchter Spielplatz wird saniert

22.07.2015 | Anja Mia Neumann

Die Kinder vom Thälmann-Park bekommen ihren Spielplatz zurück. Der Boden – verseucht wegen des abgerissenen Gaswerks zu DDR-Zeiten – wird komplett ausgetauscht. Kosten: 350 000 Euro.  weiterlesen

Politik

Nach Kita-Schluss

16.07.2015 | Juliane Wiedemeier

Unsere Arbeitswelt ist flexibel geworden, aber die Kinderbetreuung nicht. In Pankow soll das nun besser werden, unter anderem mit längeren Kita-Öffnungszeiten und ergänzender Tagespflege.  weiterlesen

Politik | Kommentar

Nichts geht mehr

14.07.2015 | Juliane Wiedemeier | 2 Kommentare

Schimmelnde Schulen, lange Wartezeiten im Bürgeramt, ungeleerte Mülleimer - alles, wofür in Berlin die Bezirke verantwortlich sind, funktioniert nicht. Das ist aber nicht ihre Schuld. Ein Kommentar.  weiterlesen

Politik | Humannkiez

Gericht stoppt Teilzeit-Spielstraße

13.07.2015 | Anja Mia Neumann

Ein Vorzeige-Projekt Berlins - die wöchentliche Gudvanger-Teilzeit-Spielstraße - ist gestoppt worden. Vom Gericht. Durch den Eilantrag einer Anwohnerin.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Jugendamt: Gefährlicher Mangel

08.07.2015 | Juliane Wiedemeier

Wenn das Jugendamt nicht bald mehr Personal bekommt, kann es seinen Job nicht mehr machen, meinen Pankows Politiker. Lange Wartezeiten und gestresste Mitarbeiter sind dabei nur eine Folge.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Bezirk kapituliert vor Altkleidern

08.07.2015 | Juliane Wiedemeier

Im Kampf gegen illegal aufgestellte Altkleider-Container erklärt sich der Bezirk für geschlagen. Einspringen sollen nun die BSR mit extra Tonnen und der Senat mit Verboten für dubiose Sammler.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Unser Mühlenkiez soll schöner werden

08.07.2015 | Juliane Wiedemeier

Beleuchtete Gehwege, schöne Spielplätze, Angebote für Senioren - im Mühlenkiez gibt es das alles bislang nicht. Das soll sich nun ändern.  weiterlesen

Politik

Noch mehr Luxusverbot

08.07.2015 | Juliane Wiedemeier

Auch im Nord-Osten der Danziger Straße soll in Zukunft das Luxusverbot gelten, meinen Pankows Politiker. Es untersagt umfangreiche Sanierungen, um Mietsteigerungen vorzubeugen.  weiterlesen

Politik

Ein bisschen sozialer Wohnungsbau

07.07.2015 | Anja Mia Neumann | 2 Kommentare

Wie sozial soll eine landeseigene Wohnungsbaugesellschaft sein? Die Gewobag baut acht neue Häuser im Viertel. So weit, so wichtig. Aber die Mieten sind teurer, der Anteil der Sozialwohnungen geringer.  weiterlesen

Politik

Schönhauser Allee: Platz da!

29.06.2015 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Wie wäre es, wenn Fußgänger und Radler auf der Schönhauser Allee mehr Platz bekämen? Vielleicht die komplette Spur stadtauswärts? Die Vision dafür wurde vergangene Woche entwickelt. Umsetzung? Nicht ausgeschlossen.  weiterlesen

Politik

Das bleibt nicht so!

23.06.2015 | Juliane Wiedemeier | 3 Kommentare

Was macht den Prenzlauer Berg lebenswert? Es ist der Raum zwischen den Häusern: Parks, Plätze, Straßen. Wie sie genutzt werden, wird sich ändern, denn der Bezirk wächst. Szenario gefällig?  weiterlesen

Politik

Völlig überbewertet

23.06.2015 | Thomas Trappe

Nimmt Prenzlauer Berg zu viel Raum ein in der politischen Diskussion des Bezirks? Manch ein Bezirkspolitiker hegt diesen Verdacht – und Zahlen bestätigen es.  weiterlesen

Politik

Eltern fordern besseren Betreuungsschlüssel in den Kitas

22.06.2015 | PBN

Zu viele Kinder für zu wenige Erzieher. Das ist Alltag in vielen Kitas im Bezirk. Eine Initiative fordert jetzt einen besseren Betreuungsschlüssel und spricht mit dem Senat.  weiterlesen

Politik

Masern: Besser nicht auf den Spielplatz

18.06.2015 | Thomas Trappe

In Berlin tagt die Nationale Impfkonferenz. Prenzlauer Berg wird hier offiziell zum Problemviertel ernannt. Wenn möglich, so die Empfehlung, sollten Eltern mit Kleinkindern gewisse Orte meiden.  weiterlesen

Grimme-Online-Award

Folgen Sie uns!