Google+

Neu im Ressort

Politik | BVV

Krüger: „Kein Rechtsruck“ trotz AfD

20.03.2017 | Anja Mia Neumann

Der Neue in den Reihen der AfD Pankow kommt von der CDU. Daniel Krüger bewirbt sich als AfD-Stadtrat – ohne Parteimitglied zu werden. „Wegen der politischen Hygiene“, sagt er im Gespräch.  weiterlesen

Politik | Schulen

Schulen brauchen knapp 90 Millionen

17.03.2017 | Kristina Auer

Die Prenzlauer Berger Schulen haben einen Sanierungsbedarf von knapp 90 Millionen Euro. Wir zeigen, wieviel an welchen Schulen für Neubau und Reparaturen ausgegeben werden muss.  weiterlesen

Politik | Gerüchteküche

Bauruine wird endlich fertigsaniert

13.03.2017 | Constanze Nauhaus | 1 Kommentar

Immer wieder haben unsere Leser gefragt, was aus der seit Jahren verrottenden Altbauruine in der Kopenhagener Straße 13 werden soll. Wir haben recherchiert und sind selbst ganz überrascht, was dabei rauskam.  weiterlesen

Politik | BVV

Thälmannpark: Bauen auf giftiger Erde erlaubt

03.03.2017 | Anja Mia Neumann | 2 Kommentare

Zehn Meter unter der Erde des Thälmannparks liegen noch Reste von Gasbehältern. Drin lagert schadstoffhaltiger Müll, der Krebs erzeugen kann. Drauf gebaut werden soll: eine Schule.  weiterlesen

Politik

Millionen für Schulen, wenig für den Rest

01.03.2017 | Anja Mia Neumann

Über 120 Millionen Euro plant der Bezirk für neue Schulplätze und Turnhallen in Prenzlauer Berg. Bezirkliche Straßen und Grünanlagen gehen dafür weitgehend leer aus. Für Spielplätze ist auch kein Geld da.  weiterlesen

Politik | Interview

"Es geht um die Schwächsten im Verkehr"

27.02.2017 | Anja Mia Neumann

Verzicht bei den Autofahrern, Gewinn für die Radfahrer und Fußgänger: Das will Vollrad Kuhn. Nur wie umsetzen? Genau bei dieser Frage strauchelt er. Ein Interview mit dem neuen Grünen-Stadtrat in Pankow. Teil 1  weiterlesen

Politik | Interview

"Es kann nicht immer alles bleiben, wie es ist."

27.02.2017 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Für neue Kinder müssen die alten manchmal zurückstecken. Und: Gegen Verdrängung reichen die Instrumente nicht aus. Das sagt der neue Grünen-Stadtrat Vollrad Kuhn im Interview übers Bauen und Wohnen. Teil 2  weiterlesen

Politik | Mauerpark

Ein Tunnel bahnt sich an

16.02.2017 | Kristina Auer

Lange wurde geplant, jetzt soll es losgehen: Die Vorarbeiten für den Stauraumkanal unter dem Mauerpark starten noch im Februar. Die Tram wird verlegt und Bäume gefällt. Gegraben werden soll erst ab Januar 2018.  weiterlesen

Politik | Soziales

Obdachlose: Bezirk hat keine Kontrolle

16.02.2017 | Dominique Roth

Wohnugslosen ein Obdach zu geben ist Sache des Bezirks. Die Einrichtungen in Prenzlauer Berg werden privat betrieben, der Bezirk vergütet pro Nacht und Person. Ein wirksames Kontrollsystem gibt es nicht.  weiterlesen

Politik | Mieten

Außen vor

10.02.2017 | Dominique Roth

Bei Minusgraden im Freien schlafen: Auch in Prenzlauer Berg gibt es nicht genügend Übernachtungsmöglichkeiten für Obdachlose. Wie kommt es zu den miserablen Zuständen? Ein Erklärungsversuch.  weiterlesen

Politik | Sport

Ein Stadionneubau für 85 Millionen Euro

09.02.2017 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Vor zwei Jahren hieß es stolz: Der Jahn-Sportpark wird neu und schick. Inzwischen steht fest: Die Bagger rollen frühestens ab 2020. Um das Stadion steht es so desolat, dass es komplett abgerissen wird.  weiterlesen

Politik | Schulen

Vertreibung aus dem Paradies?

07.02.2017 | Kristina Auer

Ein hundertjähriger Ökogarten soll dringend benötigten Schulplätzen weichen: In den Anbauplänen der Bornholmer Grundschule manifestiert sich das Dilemma der wachsenden Stadt.  weiterlesen

Politik | Verkehr

Cantianstraße: Beengte Fußgänger

02.02.2017 | Kristina Auer | 1 Kommentar

Eingeklemmt zwischen Gewächs und Autos: Auf der Cantianstraße haben Fußgänger zu wenig Platz. Jetzt wird überlegt, wie der Gehweg verbreitert werden kann - ohne Parkplätze zu opfern.  weiterlesen

Politik

Wie Facebook uns zu AfD-Freunden erklärte

31.01.2017 | Kristina Auer

Die AfD erreicht auf Facebook mehr Menschen als andere Parteien. Wie ich herausgefunden habe, woran das liegt und über die Frage, wie Medien mit einer Partei wie der AfD umgehen sollten.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

(K)Ein neuer Stadtrat

25.01.2017 | Anja Mia Neumann

Ein neuer Stadtrat und weiter ein leerer Sessel im Bezirksamt: Der Grüne Vollrad Kuhn kümmert sich um Stadtentwicklung, Nicolas Seifert von der AfD fällt beim siebten Mal so krachend durch wie nicht zuvor.  weiterlesen

Politik | BVV

Bürgerantrag, die Zweite

25.01.2017 | Kristina Auer

Die Anwohner des Thälmannparks haben wieder Unterschriften gesammelt und stellen zum zweiten Mal einen Einwohnerantrag. Die Forderung ist bekannt: Grünzug statt Wohnungen am Güterbahnhof.  weiterlesen

Politik | BVV

Seifert droht erneut zu scheitern

25.01.2017 | Anja Mia Neumann

AfD-Kandidat Seifert kämpft weiter um den Stadtratsposten - mit einem langen Brief. Von körperlicher Gewalt distanziert er sich darin nicht. Diejenigen, die ihn wählen sollen, sind wenig überzeugt.  weiterlesen

Politik

Hier knallt es 2017

24.01.2017 | Anja Mia Neumann

Von A wie AfD, über F wie Fahrradstraßen und M wie Michelangelostraße, bis zu Z wie Zweckentfremdung: Diese Konflikte erwarten Prenzlauer Berg in diesem Jahr.  weiterlesen

Politik | Interview

„Wir haben Prenzlauer Berg attraktiv gemacht.“

23.01.2017 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Siegfried Zoels war nach 1990 Stadtrat in Prenzlauer Berg, Fan der Hausbesetzerszene und hat sich lebenslang ehrenamtlich engagiert. Dafür wurde ihm jetzt die Pankower Bezirksmedaille verliehen. Ein Gespräch über die Sehnsucht nach Veränderung.  weiterlesen

Politik | BVV

Ur-Grüner aus der Grünen Stadt soll Stadtrat werden

18.01.2017 | Anja Mia Neumann

Vollrad Kuhn heißt der Mann, den sich Pankows Grüne als neuen Stadtrat wünschen. Er kommt als Urgestein aus der DDR-Umweltbewegung und lebt am Anton-Saefkow-Park. Seine Nominierung hat ihn „selbst überrascht“.  weiterlesen

Auszeichnung / Presserat

Folge uns!