Google+

Neu im Ressort

Politik | Wochenpost

Wir starten in den Wahlkampf

18.06.2016 | Anja Mia Neumann

Was braucht man für den hippen Prenzlauer Berger Wahlkampf? Eine Partei, die sich sorgt, aber schweigt, ein Verwaltungsdesaster ohne Worte und ein riesiges Software-Problem. (Newsletter-Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

It's the Verwaltung, stupid

13.06.2016 | Thomas Trappe | 1 Kommentar

Die Hauptstadt des größten EU-Staats verzichtet auf eine funktionierende Verwaltung. Mitten in Preußen sollte das ein Skandal sein – offensichtlich reicht es aber nicht mal zum Wahlkampfthema. Geht's noch? Ein Erfahrungsbericht.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Phantom für Pankow

13.06.2016 | Thomas Trappe

Die AFD wird bei der Wahl wohl auch in unserem Bezirk punkten. Dabei ist die Partei hier nahezu unsichtbar. Und mit eigenen, lokalen Themen fällt sie schon mal gar nicht auf.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Euer schneller Weg zur richtigen Wahl

13.06.2016 | Thomas Trappe

Die Parteien haben wieder alles gegeben: Und in ihre Wahlprogramme für den Herbst gepackt. Wir haben schon mal für Euch reingeblättert.  weiterlesen

Politik | Asyl

Hierhin ziehen unsere neuen Nachbarn

06.06.2016 | Kristina Auer

Die Senatsverwaltung hat Umzugspläne für die Geflüchteten vorgestellt, die in Prenzlauer Berger Turnhallen leben. Hier steht, wann welche Hallen frei werden und wohin die Bewohner umziehen.  weiterlesen

Politik | Asyl

Niemand zu Hause

06.06.2016 | Kristina Auer

Eigentlich könnten Geflüchtete schon in die Storkower Straße 118 einziehen. Warum in einer fertigen Unterkunft noch niemand wohnt.  weiterlesen

Politik | BVV

Wildwuchs, Wohnungen und Wettbewerbe

02.06.2016 | Kristina Auer | 1 Kommentar

Blumenkübel, Ferienwohnungen und mal wieder der Thälmann-Park. Unsere Bezirkspolitiker hatten gestern mächtig Gesprächsbedarf. Die wichtigsten Diskussionen und besten Zitate findet Ihr hier.  weiterlesen

Politik | Podcast

"Als ob man täglich mit der Entlassung rechnet"

01.06.2016 | Kristina Auer

Marcus Buthmann vermietet neun Ferienwohnungen in Prenzlauer Berg, hochoffiziell und ehrlich. Bisher war das legal. Im Podcast erzählt er, warum er das Zweckentfremdungsverbot ungerecht findet.  weiterlesen

Politik | BVV

Es grünt so grün...nur wie lange noch?

30.05.2016 | Kristina Auer

Ordnungsamt gegen Café-Grün, Politiker gegen Krankenhausumzug und alle gegen die Zweckentfremdung. Uns erwartet eine ereignisreiche BVV-Woche, zeigt der Blick in die Tagesordnung.  weiterlesen

Politik | Humannkiez

Teilzeit-Spielstraße zum zweiten Mal gestoppt

12.05.2016 | Anja Mia Neumann

Die Straße ist nicht zum Spielen da. Das finden einige Humannkiez-Bewohner. Mit vier Widersprüchen haben sie einen Neustart der temporären Spielstraße gestoppt. Und könnten wieder das Gericht bemühen.  weiterlesen

Politik | Mieten

Günstig ist es in Schwedt

26.04.2016 | Thomas Trappe

Zusammen mit anderen Mittelverdienern ein Mehrfamilienhaus kaufen, das ist in Prenzlauer Berg heute kaum möglich. Das war mal anders. Interessenten müssen sich immer weiter aus dem Zentrum herausbewegen – oder gehöriges Glück haben.  weiterlesen

Politik | Mieten

„Das Angebot ist zu gering“

26.04.2016 | Thomas Trappe

Der Prenzlauer Berger Bundestagsabgeordnete Klaus Mindrup (SPD) fordert im Interview, Genossenschaften in Berlin stärker zu fordern. Und sieht die Probleme vor allem in der Anfangsfinanzierung von Projekten.  weiterlesen

Politik | Mieten

So billig wird’s nie wieder

26.04.2016 | Thomas Trappe | 2 Kommentare

Wohnungsgenossenschaften sind eine Insel glückseliger Mieter. Doch wer nicht drin ist, kommt auch nicht mehr rein. Vor allem für Geringverdiener wird es damit immer schwerer, in Prenzlauer Berg wohnen zu bleiben.  weiterlesen

Politik | Podcast

Wohnen im Kiez: "Die guten Zeiten sind vorbei"

25.04.2016 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten

In dieser Woche widmet die Prenzlette genossenschaftlichem Bauen und Mieten einen Themenschwerpunkt. Autor Thomas Trappe kommt nach seinen Recherchen zu einem wenig optimistischem Ergebnis.  weiterlesen

Politik

Ultimatum Neubau: Das Haus muss weg

19.04.2016 | Anja Mia Neumann

UPDATE Sind die Tage des Neubaus in der Kollwitzstraße 42 nun endgültig gezählt? Das Gericht hat dem Abriss zugestimmt: Er muss weg. Aber die Bauherrin könnte noch in Berufung gehen.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Keine Brennpunkte in Pankow

14.04.2016 | Kristina Auer

Der Bürgermeister freut sich: Kein Berliner Bezirk steht beim sozialen Monitoring besser da als Pankow. Auch sonst ging es bei der Tagung unserer Bezirkspolitiker diesmal harmonisch zu.  weiterlesen

Politik | Podcast

Nach der Niederlage

13.04.2016 | Kristina Auer

Viele Jahre hat die Mauerpark-Allianz gegen das Bauvorhaben nördlich des Gleimtunnels gekämpft. Und am Ende verloren. Sprecher Hartmut Bräunlich erzählt im Podcast, was jetzt passiert.  weiterlesen

Politik | BVV

Der Gleimtunnel muss mit

12.04.2016 | Kristina Auer

Bald soll auch der gesamte Gleimtunnel zu Pankow gehören. Der ist denkmalgeschützt, und dringend sanierungsbedürftig. Erst wenn klar ist, wer für den Tunnel verantwortlich ist, kann mit der Parkerweiterung begonnen werden.  weiterlesen

Politik | BVV

Ein klares Jein

11.04.2016 | Kristina Auer

Unsere Bezirkspolitiker versammeln sich diese Woche wieder in der Fröbelstraße. Und glänzen zum Auftakt mit Entscheidungsschwäche: unter anderem bei Flüchtlingsunterkünften und der Grenzverschiebung am Mauerpark.  weiterlesen

Politik

Unsere neuen Nachbarn

14.03.2016 | Kristina Auer | 2 Kommentare

Flüchtlinge sind willkommen in Prenzlauer Berg. Aber wieviele sind es genau, woher kommen sie und wie geht es weiter? Wir haben Eure Fragen gesammelt. Hier geben wir verständliche Antworten.  weiterlesen

Auszeichnung / Presserat

Folge uns!