Google+

Neu im Ressort

Politik

Schönhauser Allee: Platz da!

29.06.2015 | Juliane Wiedemeier

Wie wäre es, wenn Fußgänger und Radler auf der Schönhauser Allee mehr Platz bekämen? Vielleicht die komplette Spur stadtauswärts? Die Vision dafür wurde vergangene Woche entwickelt. Umsetzung? Nicht ausgeschlossen.  weiterlesen

Politik

Das bleibt nicht so!

23.06.2015 | Juliane Wiedemeier | 3 Kommentare

Was macht den Prenzlauer Berg lebenswert? Es ist der Raum zwischen den Häusern: Parks, Plätze, Straßen. Wie sie genutzt werden, wird sich ändern, denn der Bezirk wächst. Szenario gefällig?  weiterlesen

Politik

Völlig überbewertet

23.06.2015 | Thomas Trappe

Nimmt Prenzlauer Berg zu viel Raum ein in der politischen Diskussion des Bezirks? Manch ein Bezirkspolitiker hegt diesen Verdacht – und Zahlen bestätigen es.  weiterlesen

Politik

Eltern fordern besseren Betreuungsschlüssel in den Kitas

22.06.2015 | PBN

Zu viele Kinder für zu wenige Erzieher. Das ist Alltag in vielen Kitas im Bezirk. Eine Initiative fordert jetzt einen besseren Betreuungsschlüssel und spricht mit dem Senat.  weiterlesen

Politik

Masern: Besser nicht auf den Spielplatz

18.06.2015 | Thomas Trappe

In Berlin tagt die Nationale Impfkonferenz. Prenzlauer Berg wird hier offiziell zum Problemviertel ernannt. Wenn möglich, so die Empfehlung, sollten Eltern mit Kleinkindern gewisse Orte meiden.  weiterlesen

Politik | Humannkiez

Gruppenarbeit für den Dreiecksplatz

17.06.2015 | Anja Mia Neumann

Die Bürgerbeteiligung im Humannkiez erinnert ein wenig an Schule. Alle müssen sich zusammenreißen und es fällt das schöne Wort Pumucklhausen. Am Ende steht eine Liste mit Wünschen der Anwohner. Tatsächlicher Einfluss: unklar.  weiterlesen

Politik

Fahrradzählung vor den Bahnhöfen

16.06.2015 | Anja Mia Neumann

Vor Bahnhöfen könnte Pankow seine eigene Fahrradzählung bekommen. Denn die sind bei Pendlern wie Dieben beliebt. Eine Lösung des Abstellproblems heißt Doppelstock-Fahrrad-Parkplätze.  weiterlesen

Politik

Wer bezahlt die bezahlbare Stadt?

15.06.2015 | Juliane Wiedemeier | 1 Kommentar

Alle wollen die durchmischte Stadt, doch die gibt es nicht umsonst. Was ist die Lösung? Arme an den Stadtrand? Staatliche Förderung für alle? Noch mehr Neubau? Drei Experten haben drei Meinungen.  weiterlesen

Politik | Haushalt 2016/2017

Parkzonen: Die Unberechenbaren

12.06.2015 | Juliane Wiedemeier | 5 Kommentare

5,68 Millionen Euro hat der Bezirk 2014 an den Parkzonen verdient. Dennoch droht die Parkraumbewirtschaftung immer wieder ein Loch in die Haushaltskasse zu reißen. Was ist da los?  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Ein neues Gymnasium für Prenzlauer Berg

10.06.2015 | Anja Mia Neumann | 3 Kommentare

Jedes Fleckchen Schulraum wird in Prenzlauer Berg für Unterricht genutzt. Für Grundschüler kommen wohl bald Container. Oberschüler bekommen ein neues Gymnasium.  weiterlesen

Politik | Haushalt 2016/2017

Der kommende Haushalt

08.06.2015 | Juliane Wiedemeier

Mehr Personal, weniger Schulden und ein verschenktes Bezirksamt: Pankows Bezirksverordnete verhandeln den Doppelhaushalt 2016/17 und damit die Verteilung von über 800 Millionen Euro pro Jahr. Hier steht, was wichtig wird.  weiterlesen

Politik

Mietpreisbremse auf glatter Straße

03.06.2015 | Thomas Trappe

Der Praxistest in Prenzlauer Berg zeigt: Die Mietpreisbremse ist erstmal nur ein schwaches Instrument. Mieter werden stärker in die Pflicht genommen, und die Preise liegen fast immer über dem Limit.  weiterlesen

Politik

Auf wackligen Beinen

28.05.2015 | Thomas Trappe

Der Seniorentreff mit angeschlossenem Heimatmuseum an der Dunckerstraße steht am Scheidepunkt, schon wieder. Helfen soll diesmal unter anderem ein Seniorentransfer aus dem Thälmannpark.  weiterlesen

Politik

Rasen am Park

19.05.2015 | Anja Mia Neumann | 2 Kommentare

Ein dreijähriger Junge wird angefahren. Aber Tempo 30 Am Friedrichshain? Nichts da, sagen die Verantwortlichen. Da fährt doch ein Bus. Parkbesucher würde es trotzdem freuen.  weiterlesen

Politik

Fürsorgepflicht

18.05.2015 | Thomas Trappe

Können Vermieter von Ferienwohnungen verpflichtet werden, Obdachlose aufzunehmen? Der Bezirk prüft den Vorschlag. Und muss aufpassen, dass er nicht über sein eigenes Verbot der Zweckentfremdung stolpert.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Streng geheim: Bezirk verschenkt sein Amt

06.05.2015 | Juliane Wiedemeier

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit haben Pankows Bezirkspolitiker beschlossen, das Amt in der Fröbelstraße an das Land Berlin zu übertragen. Wir veröffentlichen trotzdem, dass nun für 23 Millionen Euro saniert werden soll - was nicht ...  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Politik beschließt: M10 fährt jetzt pünktlich

06.05.2015 | Juliane Wiedemeier | 3 Kommentare

Pankows Politiker haben es satt, immer so lange auf die M10 zu warten und nun die Einhaltung des Fahrplans beschlossen. Sie wissen sogar, wie das gelingen kann.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Bürger-Beteiligung mit System

06.05.2015 | Juliane Wiedemeier

Bislang wird in Pankow Bürgerbeteiligung so umgesetzt, wie man es gerade für richtig hält. Das soll sich nun ändern.  weiterlesen

Politik | Interview

„Wir haben Prenzlauer Berg attraktiv gemacht.“

06.05.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

6. Mai 1990: das erste Mal freie Kommunalwahlen in der DDR. Ein damaliger Stadtrat erzählt von der Sehnsucht nach Veränderung. Und was für ihn nach den Wahlen besser wurde.  weiterlesen

Politik

Thälmann-Park: Sanieren für Millionen

05.05.2015 | Juliane Wiedemeier | 3 Kommentare

Bis zu 50 Millionen Euro will der Bezirk am Ernst-Thälmann-Park investieren. Neue Schule, bessere Wege, schöneres Kulturareal - bis 2020 ist Einiges geplant.  weiterlesen

Folgen Sie uns!