Google+

Autor

Ricki Bornhak


Ricki Bornhak, geboren 1971 in Stuttgart, hat in Tübingen das Studium der Allgemeinen Rhetorik absolviert.

Seit 1999 arbeitet sie als freiberufliche Autorin für WDR, Sat1, ZDF, RAI. 
Ob kurzer Magazinbeitrag oder einstündiger Dokumentarfilm: Thematisch beschäftigt sie sich immer mit Menschen, die einen außergewöhnlichen Weg für ihr Leben gefunden haben. Dabei porträtierte sie unter anderem kriminelle Senioren, revolutionäre Schulgründer und Städteplaner der Nachkriegszeit.

Seit 2009 lebt sie in Berlin Prenzlauer Berg und geht hier mit der Kamera auf Entdeckungsreise.

Kontakt zu Ricki Bornhak unter bornhak (at) prenzlauerberg-nachrichten.de

Weitere Artikel des Autors

Feuilleton | Film

In der Welt aus Latex und Schaumstoff

25.09.2012 | Ricki Bornhak

Prenzlauer Berg hat eine ziemliche gute Puppentheater-Szene. Im Vorfeld eines Puppenspielfestivals und des neuen Stücks "Rambo" von "Das Helmi" hat sich unsere Autorin Ricki Bornhak mit ihrer Kamera einmal umgesehen.

 weiterlesen

Feuilleton | Film

Die Subkultur bittet zu Tisch

21.05.2012 | Ricki Bornhak

Fremde kochen für Fremde und servieren das dann in ihrem Wohnzimmer - das ist das Erfolgsrezept der Supperclubs. Unsere Autorin Ricki Bornhak hat sich mit ihrer Kamera in der Szene umgesehen. 

 weiterlesen

Feuilleton | Film

Anderland: Windige, luftige Nichtigkeiten

01.12.2011 | Ricki Bornhak

Die cie. Toula Limnaios, eines der erfolgreichsten zeitgenössischen Tanzensembles in Deutschland, feiert 2011 ihr 15jähriges Bestehen, „anderland“ ist die zweite Uraufführung in der Jubiläumsspielzeit 2011. Ricki Bornhak war ...

 weiterlesen

Kultur | Film

Braucht mein Baby das oder ist das Beschiss?

22.09.2011 | Ricki Bornhak

"Babybeschiss - Wie Eltern über den Wickeltisch gezogen werden" heißt das neue Buch von Julia Heilmann und Thomas Lindemann. Unserer Autorin Ricki Bornhak haben die beiden erklärt, ob man Babychinesisch und Fruchtsauger ...

 weiterlesen

Tipps und Termine

Kulturtipps der Woche (#14)

21.09.2011 | Ricki Bornhak

New York oder Westerland? Wem zum Herbstbeginn der Sinn nach einem Ortswechsel steht, der sollte unsere Kulturtipps lesen.

 weiterlesen

Kultur | Film

Die Staatliche Ballettschule Berlins lädt ein, ihren Neubau zu feiern.

22.06.2011 | Ricki Bornhak

Unsere Autorin Ricki Bornhak hat sich mit ihrer Kamera schon mal in den neuen Gemäuern umgeschaut. 

 weiterlesen

Feuilleton | Film

Galerie unter Berlin steht vor Schließung

02.06.2011 | Ricki Bornhak

Die „Galerie unter Berlin" in der Straßburger Str. 53 steht vor einer ungewissen Zukunft.
Am 11. und 12. sowie dem 18. und 19. Juni ist die Galerie mit ihrer aktuellen Ausstellung „Vanished ...

 weiterlesen

Tipps und Termine | Film

Lange Nacht der Theater auch in Prenzlauer Berg

13.04.2011 | Ricki Bornhak

Am Samstag, den 16. April, findet die 3. Lange Nacht der Opern und Theater statt - auch in Prenzlauer Berg. Unsere Autorin Ricki Bornhak hat für uns schon einmal hinter den Vorhang geschaut! 

 weiterlesen

Baustelle | Reihe

Baustelle # 5

25.03.2011 | Ricki Bornhak

Und was machst Du so? In unserer Interview-Reihe schauen wir den Arbeitern der Gegenwart kurz über die Schulter. Heute dem Maler René Pfauder.

 weiterlesen

Kultur | Kulturtipp

"Lychener 64" im Fernsehen

14.12.2010 | Ricki Bornhak

Unsere Autorinnen Ricki Bornhak und Brigitte Preissler stellen den Dokumentarfilm "Lychener 64" der Filmemacher Jakob  Rühle, Fabio Dondero und Teresina Moscatiello vor, der am Donnerstag, 16.12.2010 um 23.00 Uhr ...

 weiterlesen

Alltag | Film

Das ist Prenzlauer Berg

08.12.2010 | Ricki Bornhak | 1 Kommentar

Ganz Deutschland scheint über Prenzlauer Berg zu sprechen. Unsere Autorin Ricki Bornhak wollte wissen, ob die Bewohner ein Abbild ihres Klischees sind, wie sie ihren Kiez sehen und was sie sich wünschen.  

 weiterlesen

Kultur | Kritik

Musical-Kritik: Mamma Macchiato

04.12.2010 | Ricki Bornhak

Unsere Autorinnen Ricki Bornhak und Brigitte Preissler haben sich für Sie die Premiere des neuen Musicals "Mamma Macchiato" angesehen. Sehen Sie selbst! Nächste Vorstellungen am 27., 28. und 30. Dezember.

 weiterlesen