Google+

Autor

Nataly Bleuel

Journalistin und Autorin, * 1967 in München. Hat Soziologie, Lateinamerikanistik, Germanistik und Geschichte studiert, in München, Freiburg und Berlin; und Italien in Perugia; und war auf der Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg.

Hat bei ihrer allerersten Reportage vom Hofer Gemüsemarkt ihre Berufung erkannt und dann einige Jahre als Tickermagd bei der taz gearbeitet, um anschließend noch mehr zu lernen, bei: Spiegel, Zeit, dpa (New York), Frankfurter Rundschau, diversen Buchverlags-Presseabteilungen, dem Bayerischen Rundfunk (Radio) und Küppersbuschs "Privatfernsehen"; und war von 1999 bis 2000 angestellt als Kulturredakteurin, Reporterin und Kolumnistin bei Spiegel Online.

Seit 2000 arbeitet sie frei, in Berlin. Als Autorin für alle halbwegs ernst zu nehmenden Printmagazine wie Brigitte, Stern, Nido, Eltern, Kulturspiegel, SZ-Magazin usw.. Sie hat 7 Bücher geschrieben und 6 Dokumentartheaterstücke mitentwickelt, plus 3 Printmagazine und 2 Kinder. Fehlt nur noch 1 Film, vielleicht über den Gemüsemarkt auf dem Arnswalder Platz. 

Weitere Artikel des Autors

Alltag | Kolumne

Platz da!?

08.09.2011 | Nataly Bleuel | 2 Kommentare

Heute Morgen haben Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Erzieherinnen vor der Homer-Schule für mehr Raum demonstriert. Der Sohn unserer Kolumnistin war dabei.
 weiterlesen

Alltag | Kolumne

Bötzow-Killer

05.09.2011 | Nataly Bleuel | 2 Kommentare

Wir hätten ahnen können, dass etwas passiert. Wenn die Unterschiede zu groß werden zwischen den einen hier und den anderen da, sauber getrennt nach arm und reich.  

 weiterlesen

Alltag | Film

Achtung, Eispolizei

15.06.2011 | Nataly Bleuel | 1 Kommentar

Sechs Eisdielen in Prenzlauer Berg wurden getestet: auf Kugelgewicht, Geschmacklichkeit, Streuseldichte  – und ob der Verkäufer auch so süß ist? 

 weiterlesen

Alltag | Essay

Anleitung zum Bürgerin-Sein

21.01.2011 | Nataly Bleuel

Unsere Autorin Nataly Bleuel hat in Prenzlauer Berg eine Bürgerinitiative gegründet. Gefordert hat sie die Aufstellung einer Ampel, bekommen hat sie einen neuen Titel: Bürgerin.

 weiterlesen