Google+

Autor

Anja Mia Neumann

Anja Mia Neumann ist gebürtige Berlinerin und hat es nach Stationen in Potsdam, Mainz, Hannover und Bremen wieder in die Hauptstadt geschafft. Sie hat bei der Nachrichtenagentur dpa volontiert, ist dort Redakteurin und hat unter anderem bei der taz, beim RBB und bei ARD Online gearbeitet.

Weitere Artikel des Autors

Politik | BVV

Ur-Grüner aus der Grünen Stadt soll Stadtrat werden

18.01.2017 | Anja Mia Neumann

Vollrad Kuhn heißt der Mann, den sich Pankows Grüne als neuen Stadtrat wünschen. Er kommt als Urgestein aus der DDR-Umweltbewegung und lebt am Anton-Saefkow-Park. Seine Nominierung hat ihn „selbst überrascht“.  weiterlesen

Politik | Alter Schlachthof

nichtnochncenter am Alten Schlachthof

16.01.2017 | Anja Mia Neumann

Am Alten Schlachthof im östlichsten Zipfel Prenzlauer Bergs soll ein Kongress- und Shoppingcenter entstehen. Dagegen und gegen den Verfall der alten Hallen kämpft eine Bürgerinitiative, die sagt: „Nichtnochncenter.“  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Die Nicht-Wahl des AfD-Stadtrats in Pankow

08.01.2017 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

JAHRESRÜCKBLICK 2016: Wenn Clowns im Publikum sitzen und der AfD-Kandidat auch im fünften Wahlgang nicht zum Stadtrat gewählt wird – dann tagt wieder Pankows Bezirksverordnetenversammlung.  weiterlesen

Politik | Verkehr

Keine Vorfahrt nirgends

22.12.2016 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

UPDATE Im Wahlkampf hieß es: Fahrradfahrer sollen mehr Raum bekommen. Konkret geht es in Prenzlauer Berg um zwei Routen nur für Radler. Die Stargarder Straße wird nun als Fahrradstraße in Betracht gezogen.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Ping Pong um den AfD-Stadtrat

15.12.2016 | Anja Mia Neumann | 2 Kommentare

Unkommunikativ, keine politischen Ziele, zu wenig Gestaltungswille: Pankows Parteien lehnen den AfD-Bewerber für Stadtratsamt fast geschlossen ab. Zum sechsten Mal. Was sagt Nicolas Seifert selbst zur Nicht-Wahl? Die PBN haben ihn interviewt.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Krrrrrrr... neues Mikro!

15.12.2016 | Anja Mia Neumann

"Häh? Lauter! Krssschkrschh. Wir unterbrechen die Sitzung!" Im BVV-Saal war das in den letzten Jahren in schöner Regelmäßigkeit zu hören. Eines war verlässlich in Pankows Politikbetrieb: Das Mikrofon streikte. Nun naht Hoffnung.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Kirchner verlässt das Bezirksamt

05.12.2016 | Anja Mia Neumann

Ein streitbarer Grüner mit Berliner Schnauze wechselt aus Pankow in die Landesregierung: Baustadtrat Jens-Holger Kirchner. Nun bleibt sein Platz im Bezirksamt erst mal leer. Wer sein Nachfolger wird? Kirchner vermutet: eine Frau.  weiterlesen

Kultur | Bötzowviertel

Die Hip-Hop-Mönche von der Greifswalder

30.11.2016 | Anja Mia Neumann

Ein Valentinsgottesdienst für Nicht-Verliebte, ein rappender Geistlicher, die Fastenzeit mit Green Smoothies: Die Mönche im Kloster an der Greifswalder Straße sind bekannt für ihren weltlichen Humor. Woher kommt der?  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

M10 bleibt unpünktlich

17.11.2016 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Sie hatten so einen schönen Plan, unsere Bezirkspolitiker. Nämlich, wie sie die Straßenbahn M10 dazu bringen können, endlich pünktlich zu sein. Aber daraus wird erst mal nichts.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Habemus Bürgermeister

27.10.2016 | Anja Mia Neumann

Der neue Bürgermeister von Pankow kommt von der Linken. Zwei Stadträte werden gewählt und eine Toleranz-Resolution verabschiedet. Der AfD-Kandidat bewirbt sich mit den Worten: "Einer muss es ja machen." Und fällt durch.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Unser vielleicht-bald neuer Bürgermeister

26.10.2016 | Anja Mia Neumann

Sören Benn heißt Pankows neuer Bürgermeister. Eigentlich soll der Linke am Donnerstag offiziell gewählt werden. Doch das steht auf der Kippe - denn die SPD hadert mit einer Personalie.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Unternehmensberater mit Seitenscheitel

25.10.2016 | Anja Mia Neumann

Die AfD hat ihr Geheimnis um Pankows neuen Stadtrat gelüftet. Sein Name: Nicolas Seifert. Das erste Mal präsentiert er sich kurz vor knapp. Die anderen Parteien finden das nur so mäßig gut.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Pirat als Chef vom Glitzerkollektiv

12.10.2016 | Anja Mia Neumann

Nach der Wahl-Schlappe orientiert sich Pankows Top-Pirat um. Seine neue politische Heimat nennt sich Glitzerkollektiv. Als Vorsitzender will er mit der neuen Partei zur Bundestagwahl antreten.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Es scheint so rot-grün-rot

11.10.2016 | Anja Mia Neumann

Linke, Grüne und SPD haben sich in Pankow zusammengerauft. Sie verhandeln über eine Zählgemeinschaft im Bezirk. Bei Erfolg hieße das: Unser Bürgermeister kommt künftig von der Linken und nicht mehr von der SPD.  weiterlesen

Politik | BVV

Bezirksentscheider, adieu! Und jetzt?

15.09.2016 | Anja Mia Neumann

Warnung vor einer Politik der Gefühle und 30 000 Einwohner mehr: Das letzte Treffen im BVV-Saal wurde persönlich. Viele Entscheider räumen ihre Stühle. Was heißt das für Pankow nach der Wahl?  weiterlesen

Politik | BVV

Bezirksamt will Krankenhaus halten

13.09.2016 | Anja Mia Neumann

Das Krankenhaus Prenzlauer Berg soll schließen – neuer Termin 2018. Doch Berlin wächst, vor allem Pankow. Und so befürchtet der Bezirk einen Mangel in der Gesundheitsversorgung.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Mohr will sich nicht mehr sorgen müssen

08.09.2016 | Anja Mia Neumann

Ortstermin mit Herbert Mohr. Der Mann von der AfD will Bezirksverordneter werden - und liebäugelt mit so hohen Zahlen wie zuletzt die Piraten. Fürs Treffen hat er sich die Bösebrücke ausgesucht.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Regel will es schneller haben

08.09.2016 | Anja Mia Neumann

Ortstermin mit Sophie Regel. Die FDP-Spitzenkandidatin im Bezirk will ihre Partei zurück nach Pankow holen und das Debakel der letzten Wahl vergessen machen. Ihr Treffpunkt bietet ein bisschen Blick in die Ferne.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Schrecker will die Piraten retten

08.09.2016 | Anja Mia Neumann

Ortstermin mit Jan Schrecker. Der Pirat kämpft dafür, dass seine Partei in Pankow weiter mitentscheiden darf - unter anderem mit seiner Handynummer. Der Treffpunkt ist einer seiner Lieblingsplätze.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Kühne will keine Investitionen behindern

07.09.2016 | Anja Mia Neumann | 2 Kommentare

Ortstermin mit Torsten Kühne. Der CDU-Politiker ist bisher Stadtrat für "Hundekot und Hochkultur", würde aber auch den Bürgermeister-Posten in Pankow nehmen. Fürs Treffen geht es nach oben.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Benn will Schlupflöcher schließen

07.09.2016 | Anja Mia Neumann

Ortstermin mit Sören Benn. Der Linke wird auf dem dritten Rang fürs Pankower Rathaus gehandelt - und hofft auf mehr. Er will sich in einem Prenzlauer Berger Wohnviertel treffen, mit viel linker Stammwählerschaft.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Kirchner will es grün, aber bebaut

06.09.2016 | Anja Mia Neumann

Ortstermin mit Jens-Holger Kirchner. Der Grüne will neuer Bürgermeister von Pankow werden - und sich gegen die SPD durchsetzen. Fürs Treffen hat er sich ein künftiges Neubau-Gebiet ausgesucht.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Tietje will ein Erbe antreten

06.09.2016 | Anja Mia Neumann

Ortstermin mit Rona Tietje. Sie will ihren scheidenden Kollegen beerben - und das Bürgermeister-Amt bei der SPD halten. Ihr Treffpunkt ist ein bisschen nostalgisch und untypisch für Prenzlauer Berg.  weiterlesen

Politik | Wahl 2016

Vier Kämpfer für Prenzlauer Berg gesucht

05.09.2016 | Anja Mia Neumann

Am 18. September werden vier Direktkandidaten aus Prenzlauer Berg ins Berliner Abgeordnetenhaus gewählt. Was wollen sie für unser Viertel? Und wer sind sie überhaupt? Hier gibt es eine Kurzfassung.  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Wo ist unser Platz zum Wohnen?

04.09.2016 | Anja Mia Neumann

In unserem Newsletter geht es in dieser Woche mal wieder um die Miete und ein Dach über dem Kopf. Im Theater, im Film und für Geflüchtete. Ein weiterer Dauerbrenner: Eltern-Bashing. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Kultur | Im Kino

Investoren spielen Monopoly

01.09.2016 | Anja Mia Neumann

Wenn Investoren auf Shopping-Tour gehen und dabei vergnügt lachen, ist man mittendrin in der Immobilienspekulation. Wenn Mietern vor Verzweiflung die Stimme überschlägt auch. „Die Stadt als Beute“ zeigt all das im Kino.  weiterlesen

Kultur

Umwandlung: Theater wird zu "Hotel Berlin"

31.08.2016 | Anja Mia Neumann

Das Ballhaus Ost in der Pappelallee empfängt jetzt Hotelgäste. Schon stehen überall Betten. Der Regisseur selbst wurde einmal durch einen Investor aus seiner Wohnung verdrängt.  weiterlesen

Politik | Asyl

Meine neuen Nachbarn mit Hashtag

29.08.2016 | Anja Mia Neumann

Die Umzüge der Prenzlauer Berger Geflüchteten aus den Sporthallen stehen an. Ab Ende der Woche soll es losgehen. Freunde und Helfer kämpfen mit einer Petition #MeineNeuenNachbarn dafür, dass die Menschen in Kieznähe bleiben ...  weiterlesen

Alltag | Sommer

Gib mir ne Kugel

24.08.2016 | Anja Mia Neumann

Hokey Pokey, Rosa Canina und Kauf Dich glücklich kennt ja jeder. Aber wo gibt's sonst noch (gutes) Eis in Prenzlauer Berg? Wir haben den Check gemacht.  weiterlesen

Alltag | Entsorgung

Wohin mit all meinem Schrott?

10.08.2016 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

SOMMERPAUSENSONDERSENDUNG: Zu Hause oder im Keller türmt sich das Gerümpel. Nur wohin damit? Wir zeigen, wie es ökologisch korrekt geht. Und mit Glück muss man sein Zeug nicht mal selbst aus der Wohnung ...  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Gute Fahrt, Prenzlauer Berg!

07.08.2016 | Anja Mia Neumann

Ferienstimmung satt haben wir in dieser Woche - mit Fahrstuhl-tauglichem Tratsch über Wetter und Appetitliches aka Eisdielen-Check. Nicht zu vergessen: marode Schulen und Stilblüten vom Straßen-Wahlkampf. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Alltag

Mit Tempo 10

02.08.2016 | Anja Mia Neumann

Nach den sintflutartigen Regenfällen mühen sich die Verkehrsplaner um Normalität. Auf der Pappelallee zuckelt die Straßenbahn mit Tempo 10. Das Sorgenkind bleibt der Gleimtunnel.  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Peanut-Butter-Cups gibt's ums Eck

16.07.2016 | Anja Mia Neumann

Was steht im Zentrenkonzept des Bezirks? Welches sind die Lieblingsläden der Prenzlauer Berger? Und wo bekomme ich Pferdeblut? Antworten darauf haben wir in unserer Wochenpost - samt News in Sachen Flüchtlinge. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Wo Milch und Honig fließen

08.07.2016 | Anja Mia Neumann

Erst nen Apfel von der Straße, dann die "Window Farm" gegossen und auf zum Laubenpiepern: Prenzlauer Berg hat für Gärtner-Freunde einiges parat. Und wen das nicht juckt: Schulen und Sportstätten verschlingen Millionen. (Mitglieder-Newsletter)  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Es geht um Engagement

01.07.2016 | Anja Mia Neumann

In dieser Woche geht es um Prenzlauer Berger, die sich engagieren: Die einen kämpfen für eine Neuplanung der Wohnungen an der Michelangelostraße. Die anderen wollen, dass ihre engagierten Erzieher gerecht behandelt werden. (Mitglieder-Newsletter).  weiterlesen

Politik | BVV

Wer krank ist, fliegt

30.06.2016 | Anja Mia Neumann

Der größte kommunale Kita-Träger Berlins verlängert Verträge von Erzieherinnen nicht - obwohl es die Kita-Leitungen empfehlen. Das soll einzig an den Krankheitstagen liegen. Eltern sind aufgebracht.  weiterlesen

Politik | BVV

Ausscheidungen und sonstige Absonderungen

28.06.2016 | Anja Mia Neumann

Ja, es geht um Hundekacke und um Müll. Aber auch um Wohnungsneubau, Fahrradwege und das Krankenhaus. Ein kleiner Abriss, von dem was unsere Bezirkspolitiker gerade auf der Agenda haben.  weiterlesen

Alltag | Helmholtzkiez

Kaugummi-Bau am S-Bhf Prenzlauer Allee

27.06.2016 | Anja Mia Neumann

Es tut sich wieder was am S-Bahnhof Prenzlauer Allee. Im Jahr 2019 soll der Westausgang kommen. Vielleicht. Bedenken von Anwohnern hatten das Vorhaben vorerst gestoppt.  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Bierball auf dem Starplatz

26.06.2016 | Anja Mia Neumann

In unserem Newsletter schauen wir, was 3,3 Prozent der Prenzlauer Berger treibt - so wenige Teenager leben hier. Aber es werden mehr... Außerdem sorgt ein Aufkleber für Vermieter-Streit und das Planetarium eröffnet. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Politik | Wochenpost

Wir starten in den Wahlkampf

18.06.2016 | Anja Mia Neumann

Was braucht man für den hippen Prenzlauer Berger Wahlkampf? Eine Partei, die sich sorgt, aber schweigt, ein Verwaltungsdesaster ohne Worte und ein riesiges Software-Problem. (Newsletter-Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Neue Dächer über den Köpfen

12.06.2016 | Anja Mia Neumann

So sieht der Masterplan des Senats für Geflüchtete in Prenzlauer Berg aus. Plus: Fragezeichen zur neuen Unterkunft an der Storkower und ein WG-Gesucht-Aufruf. (Newsletter-Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Überbordendes Grün vor Ferienwohnungen

04.06.2016 | Anja Mia Neumann

In dieser Woche schmeißen wir die Touristen aus unseren Zweitwohnungen und stutzen unsere hochgewachsenen Rosenstöcke. Das legen uns zumindest die Bezirkspolitiker nahe. (Newsletter-Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Alltag | Schulen

Selbstständige Pusteblumen bis Klasse 13

01.06.2016 | Anja Mia Neumann | 2 Kommentare

Jetzt auch mit Oberstufe. UPDATE Lobeshymne von ganz oben und künftig auch noch mit Oberstufe - die Humboldt-Gemeinschaftsschule ist bei Prenzlauer Bergern beliebt. Das System hat aber auch Tücken. Ein Besuch.  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Rappende Priester und spendabele Baulöwen

20.05.2016 | Anja Mia Neumann

In unserem Newsletter in dieser Woche geben wir uns nicht nur unseren Frühlingsgefühlen hin - wir lesen uns auch durch einen Späti-Rundgang und eine Baulöwen-Bausenator-Spendenaffäre. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Unsere wilden Nachbarn

13.05.2016 | Anja Mia Neumann

Füchse, Fledermäuse, Vögel: Wir schauen uns passend zur Balz- und Brutzeit mal das Wildlife in Prenzlauer Berg an. Inklusive Nachtigallen-Podcast. Außerdem ESC und Spielstraßen-Scheitern. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Politik | Humannkiez

Teilzeit-Spielstraße zum zweiten Mal gestoppt

12.05.2016 | Anja Mia Neumann

Die Straße ist nicht zum Spielen da. Das finden einige Humannkiez-Bewohner. Mit vier Widersprüchen haben sie einen Neustart der temporären Spielstraße gestoppt. Und könnten wieder das Gericht bemühen.  weiterlesen

Kultur | Wochenpost

Wir schwärmen uns durch die Nacht

06.05.2016 | Anja Mia Neumann

In unserer Post der Woche: Wir haben einen Soundcheck beim neuen Klub der Republik, die besten Bars und Clubs. Und zwei Possen in Sachen Schul-Pissoirs und Sportplatz. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Stellplatz in Tiefgarage statt Wohnung

29.04.2016 | Anja Mia Neumann

Die günstigen Zeiten sind vorbei - Wohnen in Prenzlauer Berg ist teuer. So sehr, dass Garagenstellplätze das Niveau von 130-qm-Wohnung erreichen. Aber ein Paradies bleibt. Auf das schauen wir in dieser Woche. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Wir sporteln uns so durch

23.04.2016 | Anja Mia Neumann

Viele, viele Vereinssportler und eine Olympiahoffnung haben wir in dieser Woche gesprochen. Kurzanalyse: Plätze wanted! Am Wochenende: Lesung, Tierschutz-Festival und Kleingärtnern. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Politik

Ultimatum Neubau: Das Haus muss weg

19.04.2016 | Anja Mia Neumann

UPDATE Sind die Tage des Neubaus in der Kollwitzstraße 42 nun endgültig gezählt? Das Gericht hat dem Abriss zugestimmt: Er muss weg. Aber die Bauherrin könnte noch in Berufung gehen.  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Wenn man verloren hat

15.04.2016 | Anja Mia Neumann

Mit Böhmermann können wir nicht dienen in dieser Woche, dafür mit Bezirksverordneten und einem Tunnel, den sie uns aufhalsen. Und dann spricht jemand über den Mauerpark - nach seiner Niederlage (Mitglieder-Ausgabe).  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Die dichteste Bio-Meile Deutschlands

08.04.2016 | Anja Mia Neumann

In dieser Woche gucken wir mal aufs "Bio-Top" Prenzlauer Berg - und fühlen uns ganz schön bestätigt. Außerdem im Newsletter: ein Spatenstich an der Bornholmer und Samenbombenwerfen auf der Greifswalder (Mitglieder-Ausgabe).  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Wenn Eltern älter werden

25.03.2016 | Anja Mia Neumann

Zurück nach Hause ziehen oder die Eltern nach Prenzlauer Berg holen. Bei Ilse läuft es super in Berlin, bei Constanze nicht. Außerdem in dieser Woche: der Pankow-Zubringer und Osterfeuer! (Mitglieder-Ausgabe).  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Ein Gefäßchirurg aus Syrien und 1249 Andere

18.03.2016 | Anja Mia Neumann

In dieser Woche kümmern wir uns um unsere neuen Nachbarn: Wer sind sie? Wir sprechen mit Helfern über die Integration von Flüchtlingen. Und liefern Fakten, Fakten, Fakten. (Mitglieder-Ausgabe unseres Newsletters)  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Das große Gedrängel von einst wie in Bangkok

11.03.2016 | Anja Mia Neumann

Wir wachsen! Diese Aussage ist nicht neu, aber wir füllen sie in dieser Woche mit Informationen. Was heißt das für uns Prenzlauer Berger? Und wie aussagekräftig sind eigentlich Prognosen? (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Eine Woche (fast) voller Contras

04.03.2016 | Anja Mia Neumann

In unserem Newsletter wird geschimpft - nämlich auf neue Wohnungen nördlich des Thälmann-Parks. Das Nein der Anwohner wird abgelehnt, dafür gibt es ein Ja zu Containerbauten für Geflüchtete. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Politik

Kiez-Posse Schwimmhalle

04.03.2016 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

UPDATE Seit mehreren Jahren ist die Schwimmhalle im Mühlenkiez dicht. Als Konsequenz lernen Kinder später schwimmen. Doch jetzt kommt die News: Im Januar 2017 soll Wiedereröffnung sein.  weiterlesen

Politik | BVV

Neubauten vor der Haustür? Buh, pfui!

03.03.2016 | Anja Mia Neumann

Tumult und Wutausbrüche: Das gab es bei der Debatte um den Wohnungsneubau an der Greifswalder Straße. Auch der Investor hat im BVV-Saal zugehört. Wir haben einen kleinen Überblick in Schrift und Ton.  weiterlesen

Politik | BVV

Klares Ja zu den Containerdörfern

03.03.2016 | Anja Mia Neumann

Noch ein Standort im Rennen. UPDATE Auch in Prenzlauer Berg könnten Containerdörfer für Flüchtlinge entstehen. In dem Hin und Her vom Senat positioniert sich der Bezirk eindeutig. Nämlich: Dafür!  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Tausendfaches Nein

02.03.2016 | Anja Mia Neumann

UPDATE Der erste Einwohnerantrag in der Geschichte Pankows ist gescheitert. Prenzlauer Berger hatten Unterschriften gesammelt und für die Parkplätze in der Lilli-Henoch-Straße gekämpft.  weiterlesen

Politik | BVV

Die Angst vor der giftigen Erde

01.03.2016 | Anja Mia Neumann

Am Thälmann-Park gibt es noch überirdische Heizungsrohre. Dort - wo eifrig Bodenproben auf Giftstoffe untersucht werden - soll gebaut werden. Viele Anwohner sind dagegen. Warum? Ein Podcast.  weiterlesen

Politik | BVV

Was treiben eigentlich unsere Politiker?

29.02.2016 | Anja Mia Neumann

In dieser Woche tagen wieder unsere Bezirkspolitiker. Top-Thema ist die Bebauung am Thälmann-Park. Und: Anwohner beschweren sich über das rüde Verhalten der Gewobag bei einer anstehenden Sanierung in der Knaackstraße.  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Wir stellen Müll auf die Straße

26.02.2016 | Anja Mia Neumann

In unserem Newsletter in dieser Woche geht es um den Tauschhandel auf der Straße, um eine illegale Müllkippe und ökologisch korrekte Schrott-Entsorgung. Außerdem bekommen Geflüchtete Containerdörfer. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Kultur | Interview

Zettel dran: "Zu verschenken"

22.02.2016 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Sperrmüll kann auch Kunst sein. Nämlich für jemanden, der findet, dass der Bürgersteig den Bürgern gehört. Und der aus den Müll-Ensembles ein Kartenspiel-Quartett macht.  weiterlesen

Alltag | Entsorgung

Müllkippe Prenzlauer Berg

22.02.2016 | Anja Mia Neumann

Ramsch und alter Krempel gehören ja einfach zu Prenzlauer Bergs Straßen. Richtig unappetitlich wird es aber, wenn im Kiez regelrechte Müllkippen entstehen. Wie am S-Bahnhof Greifswalder Straße.  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Wenn man sein Leben lang in einem Viertel wohnt

19.02.2016 | Anja Mia Neumann

Sie kennt hier jeden Strauch und jede Häuserecke: Doris Kuhlmann ist 72 und waschechte Prenzlauer Bergerin. Wir beschreiben sie in unserer Wochenpost. Außerdem gibt einen neuen Still-Streit. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Kultur | Aktualisiert

Kein Aufnahmestopp mehr bei Musikschule

15.02.2016 | Anja Mia Neumann

Die Plätze an Pankows Musikschulen sind heiße Ware. Nun gibt es eine kleine Entwarnung: Drei pensionierte Lehrerinnen werden ersetzt und der Aufnahmestopp ist erst mal Geschichte. Angespannt bleibt die Situation trotzdem.  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Poker um Schulen

12.02.2016 | Anja Mia Neumann

Sind unsere Politiker alles Schnarchnasen, die verpennt haben, dass Prenzlauer Berg wächst und wir neue Schulen brauchen? Mit dieser Frage beschäftigt sich diese Wochenpost. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Eine Wochenpost mit einem illegalen Vorschlag

06.02.2016 | Anja Mia Neumann

Mit der Möglichkeit, Geflüchtete in unangemeldeten Ferienwohnungen unterzubringen, beschäftigen wir uns in dieser Woche. Außerdem geht es um Räuber in Spätis, das vermutliche Ende der Straßen-Kühlschränke und Brot im Theater. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Politik | Helmholtzkiez

Neue Regeln bedrohen Straßen-Kühlschränke

01.02.2016 | Anja Mia Neumann

Neue Berliner Regeln für Straßen-Kühlschränke machen es Foodsharing-Aktivisten fast unmöglich, Lebensmittel vor der Mülltonne zu bewahren. "Für uns ist das kaum machbar", heißt es aus Prenzlauer Berg.  weiterlesen

Alltag | Wochenpost

Eine Wochenpost mit einer Gebietserweiterung

29.01.2016 | Anja Mia Neumann

"Herzlichen Glückwunsch zur Gebietserweiterung!", hieß es in dieser Woche von unseren Politikern. Außerdem kümmern wir uns um die Not von Sportvereinen und Musikschule und bieten viele, viele, viele Tipps und Termine. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Ein Stück Gesundbrunnen wird zu Prenzlauer Berg

27.01.2016 | Anja Mia Neumann

Die Grenze zwischen den Bezirken Mitte und Pankow wird verschoben. Prenzlauer Berg wächst um sieben Hektar - am Mauerpark in Richtung Westen. Gleichzeitig wackelt laut Stadtrat der Baubeginn im Mai.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Über ein strafzettelfreies Helfen

27.01.2016 | Anja Mia Neumann

Flüchtlingshelfer sollen vor den Notunterkünften kostenlos parken dürfen. Ob das so kommt? Die Politiker vertrauen einfach mal auf "unbürokratische Lösungen" vom Amt und auf Gästevignetten.  weiterlesen

Politik | Aktualisiert

Behördensprech kann nicht einfacher werden

27.01.2016 | Anja Mia Neumann

Pankows Politiker wollten, dass die Formulare von Standes- und Wohnungsamt simpler und weniger bürokratisch formuliert werden. Das Bezirksamt erteilte dem nun eine Absage: "Wir können das nicht beeinflussen."  weiterlesen

Politik | Aktualisiert

Neue Parkzone kommt: Weißt du wieviel Autos fahren?

27.01.2016 | Anja Mia Neumann

Prenzlauer Berg bekommt seine sechste Parkzone. Nach dem Willen der Bezirksverordneten soll sie zum März nächsten Jahres starten. Immer tagsüber in der Carl-Legien-Siedlung.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Dieser Wochenrückblick redet mit Menschen

23.01.2016 | Anja Mia Neumann

In dieser Woche geht es darum, nicht nur ÜBER sondern auch MIT Flüchtlingen zu reden. Außerdem im Angebot: eine neue Tempo-30-Zone, eine neue alte Doppelsporthalle und neue Spielplätze. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Politik | Unsere Helfer

Hamed und Conrad sind Freunde

21.01.2016 | Anja Mia Neumann

Wer sind eigentlich die Flüchtlingshelfer in Prenzlauer Berg? Das fragen wir in unserer Serie. Conrad Menzel lässt in seinem Blog die Menschen selbst zu Wort kommen. Wir auch: Hamed aus Afghanistan.  weiterlesen

Alltag | Kastanienkiez

Kastanienallee bekommt Tempo-30-Zone

19.01.2016 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Nach vier Jahren Zoff mit Berlins Behörden hat sich ein Kastanienallee-Anwohner durchgesetzt: Ein Teil seiner Straße wird Tempo-30-Zone. Verspätungen der Tram drohen plötzlich doch nicht mehr.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Dieser Wochenrückblick nachtschwärmt

16.01.2016 | Anja Mia Neumann

Clubgänger machen bisher einen Bogen um Prenzlauer Berg. Hier - wo eine Doku über die Untergrund-Szene zu DDR-Zeiten gedreht wurde und Fair Trade angeblich angekommen ist - öffnen jetzt neue alte Tanzschuppen. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Kultur | Film

Illegale Lesungen mit legendärem Nudelsalat

12.01.2016 | Anja Mia Neumann | 2 Kommentare

Da war es! Damals, in den 1980er-Jahren. Da trafen sich unangepasste Künstler in Prenzlauer Berger Hinterhöfen und Küchen und schufen sich eine Mini-Insel. Eine DDR-Doku mal ganz anders.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Dieser Wochenrückblick ist ein Schul-Kümmerer

08.01.2016 | Anja Mia Neumann

In dieser Woche drehte sich viel um die Schulbank. Die wird in unserem Bezirk in zu wenigen Klassenräumen gedrückt. Deshalb gab es einen Brandbrief. Dieses Topthema und mehr nach dem Klick. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Politik | Velokiez

Tesla-Schule: Ein halber Kilometer bis zur Mensa

06.01.2016 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Der Plattenbau der Tesla-Schule wird abgerissen. Nach dem Umzug müssen auch die Grundschüler 650 Meter in ihrer Pause zum Mittagessen laufen. Für viele Eltern ist das unzumutbar.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Die vegane Soja-Currywurst

20.12.2015 | Anja Mia Neumann

In diesem Wochenrückblick geht es um Würste unter der Hochbahn, um Angst vor vergiftetem Essen und um ein Flüchtlinges-Trio aus: Politiker-Zitaten, Sportunterricht und medizinischer Notlage. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Flüchtlinge willkommen, Knöllchen nicht

17.12.2015 | Anja Mia Neumann

Pankows Politiker haben wieder getagt. Ganz oben auf der Tagesordnung: Flüchtlinge. Vor allem ging es um Unterkünfte, fast gar nicht um Ehrenamtliche. Der Abend in den wichtigsten Zitaten.  weiterlesen

Politik | Helmholtzkiez

Amt schließt Straßen-Kühlschränke

17.12.2015 | Anja Mia Neumann

Bevor Lebensmittel im Müll landen, sollten sie lieber kostenlos in Straßen-Kühlschränken angeboten werden. Diese Idee stoppt nun die Lebensmittelaufsicht Pankow. Aus Angst vor verdorbenem oder vergiftetem Essen.  weiterlesen

Politik | Aktualisiert

Bezirk stellt Dokument zu geheimem Immobilien-Deal online

15.12.2015 | Anja Mia Neumann

Immobilien-Deals sind geheim, selbst mit öffentlichen Gebäuden. Das hat Pankow nun ad absurdum geführt. Denn: Über das Geschäft mit dem Bezirksamt in der Fröbelstraße ist ein Dokument online gegangen. Für jeden sichtbar.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Stundenlang nichts getrunken

12.12.2015 | Anja Mia Neumann

In diesem Wochenrückblick geht es um eine Flüchtlingshelferin, um eine unsagbar niedrige Nettokaltmiete, um den neuen Thälmann-Spielplatz und um die Stille, wo mal Lärm war. (Mitglieder-Ausgabe)  weiterlesen

Politik

Keine Antwort

10.12.2015 | Anja Mia Neumann

Ein Ultimatum läuft aus. ARCHIV Wie lange bleiben die Sporthallen Unterkünfte für Flüchtlinge? „Bis längstens zum 31.05.2016, 24:00 Uhr" hieß es in der Winsstraße. Das wirkt wie eine Beruhigungspille.  weiterlesen

Politik | Unsere Helfer

Helfen mit dem Baby auf dem Arm

09.12.2015 | Anja Mia Neumann

Wer sind eigentlich die Flüchtlingshelfer in Prenzlauer Berg? Das fragen wir in unserer neuen Serie. Nina Reithmeier ist gerade in Elternzeit. Und sie hilft – mit ihrem Baby in der Trage.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Dieser Wochenrückblick kümmert sich um Menschen

04.12.2015 | Anja Mia Neumann

Der best gelaunte Sozialarbeiter am Helmi, die Hassliebe eines Kolle-Kindes zum Kiez, das Rennen um den Bürgermeister-Posten - und natürlich eine neue Flüchtlingsunterkunft. Das alles in unserem Wochenrückblick.  weiterlesen

Politik | BVV-Wahl 2016

Wird der neue Bürgermeister eine -in?

30.11.2015 | Anja Mia Neumann

Nächstes Jahr sind Wahlen im Bezirk. Langsam entscheidet sich, welche Gesichter Ihnen von den Laternenmasten entgegen gucken werden. Zum Beispiel das der möglichen Bürgermeister-Nachfolgerin.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Wochenrückblick mit einer gestörten 112

28.11.2015 | Anja Mia Neumann

In dieser Woche regen wir uns übers Bürgeramt auf. Außerdem schreiben wir über ehrenamtliche Flüchtlingshelfer, die der Bezirk allein lässt und über einen ominösen "Biowandler".  weiterlesen

Politik

Keine Zeit für Notfälle

26.11.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Das Bürgeramt ist auch in Notfällen kaum erreichbar. Zwei Wochen braucht es für eine Bearbeitung mit „Dringlichkeitsvermerk“, zeigt der Fall eines Vaters mit seinen Zwillingen. Das ist fahrlässig und riskant.  weiterlesen

Alltag | Kollwitzkiez

Verwandlung auf dem Kollwitzplatz

24.11.2015 | Anja Mia Neumann | 2 Kommentare

Eine Agentur schraubt an einem Ding, das normalen Brokkoli in Bio-Brokkoli tauscht. Und sucht sich dafür ausgerechnet den Bio-Öko-Kollwitzmarkt aus. Für Donnerstag stehen über 800 Kilo Gemüse bereit.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Wochenrückblick mit Moschee-Besuch

20.11.2015 | Anja Mia Neumann

Rein in eine Moschee, runter mit einer Mauer und raus aus einem Krankenhaus: Damit beschäftigt sich dieser Wochenrückblick. Außerdem gibt es Links und Zitate rund um Berlin und Prenzlauer Berg.  weiterlesen

Alltag

Reden, reden, reden gegen den Terror

18.11.2015 | Anja Mia Neumann

Wenn bei Attentaten wie in Paris Menschen sterben, wird schnell der ganze Islam beschuldigt. Dagegen wehrt sich die Pankower Gemeinde. Als eine der wenigen Moscheen öffnet sie ihre Türen.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Wochenrückblick mit einem neuen Spitzenpolitiker

14.11.2015 | Anja Mia Neumann

In dieser Woche tagten unsere Bezirksvertreter - und wählten ein neues Oberhaupt. Das alte ging mit Kloß im Hals in den Speckgürtel. Außerdem im Rückblick: die Kulturbrauerei, Schulessen und Daten-Theater.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Für ein Brechdurchfall-freies Schulessen

11.11.2015 | Anja Mia Neumann

Ist die Wurst auf dem Teller wirklich aus Schwein? Der Bezirk Pankow übernimmt berlinweit die Kontrolle für das, was auf die Teller von Grundschülern kommt. Inklusive Proben auf mögliche Erreger.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Bezirk hat neuen Bundestags-Präsidenten

11.11.2015 | Anja Mia Neumann

Der erste Mensch im Staate, ähm, im Bezirk ist keine Frau mehr, sondern ein Mann. Die alte Bezirksvorsteherin musste weichen, denn sie zog ins Brandenburgische. Nun hat Pankow einen Vorsteher: Ronald Rüdiger.  weiterlesen

Alltag | Kollwitzkiez

Ein Vierteljahrhundert Kulturbrauerei

10.11.2015 | Anja Mia Neumann | 2 Kommentare

Seit 25 Jahren wird auf dem Gelände der ehemaligen Schultheiss-Brauerei Kultur gebraut. Der Eigentümer – inzwischen eine AG – schwärmt vom Erfolg. Unsicher ist eines: die vergünstigten Mieten.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Ein essbarer Wochenrückblick

06.11.2015 | Anja Mia Neumann

Wir versuchen uns in Lautmalerei, schließlich könnte es im Mauerpark und anderswo künftig Himbeeren, Äpfel und Tomaten geben. Außerdem haben wir eine neue Flüchtlingsunterkunft und jede Menge Netz-Lese-Tipps.  weiterlesen

Politik

Apfelallee statt Pappelallee

03.11.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Nussbäume an der Schönhauser Allee, Mirabellen und Himbeeren im Mauerpark, Apfelbäume in der Pappelallee: Prenzlauer Berg soll essbare Straßen und Parks bekommen. Gar nicht so utopisch.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Totenstille im Wochenrückblick

31.10.2015 | Anja Mia Neumann

Wem gehören Schuhplattler, Cakewalk oder Twerking? Jedenfalls nicht Kindern auf Friedhöfen. Dieser Wochenrückblick inklusive einer neuen Folge: Prenzlauer-Berg-Bashing.  weiterlesen

Politik | Helmholtzkiez

„Kinder-auf-Friedhof": Ein Experiment eskaliert

28.10.2015 | Anja Mia Neumann

Ein Friedhof, auf dem Kinder spielen. Verrückte Idee? Gibt es aber gleich zwei Mal in Prenzlauer Berg. Für Zoff sorgt das Experiment in der Pappelallee. Gemeinde und Stadtrat wollen den Spielplatz abreißen lassen.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Der Wochenrückblick schaut in eine Sporthalle

23.10.2015 | Anja Mia Neumann

Kindermalereien unter Basketballkörben, das Aufwachsen in Prenzlauer Berg, wenn man aus dem Ghetto stammt und ein Brandanschlag, der Nazis gelten soll: Diese und weitere Themen beschäftigen uns diese Woche.  weiterlesen

Politik | Humannkiez

Bettlaken-Höhlen in der Turnhalle

22.10.2015 | Anja Mia Neumann

Kinderbilder unter Basketballkörben, Sprossenwände als Kleiderständer und Bierbänke vom Prater: Seit gut einem Monat wohnen Flüchtlinge in der Sporthalle Wichertstraße. Wie geht das?  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Wochenrückblick ist bedroht wie eine Kröte

16.10.2015 | Anja Mia Neumann

In dieser Woche stand Prenzlauer Berg auf der Straße. Es gab eine Demo und eine Wasser-Fontäne. Außerdem drei Kühlschränke auf dem Bürgersteig. Und am Sonntag: Weinlese und Hoffest.  weiterlesen

Alltag

Lebensmittel retten in Straßen-Kühlschränken

13.10.2015 | Anja Mia Neumann

Da steht ein Kühlschrank auf der Straße: Nicht für den Sperrmüll, sondern zum Befüllen. Mit Lebensmitteln, die sonst im Müll gelandet wären. Zugreifen darf jeder. An drei Stellen in Prenzlauer Berg.  weiterlesen

Politik | Humannkiez

Die Straße als Kinder-Abenteuerland

09.10.2015 | Anja Mia Neumann

Die Teilzeit-Spielstraße in der Gudvanger Straße wurde gestoppt. Von einer Anwohnerin. Nun bekommt die Idee ein pädagogisches Konzept, das sie retten soll: Die Straße als Entdeckungsraum in der Stadt.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Wochenrückblick mit dem Ende einer Blockade

09.10.2015 | Anja Mia Neumann

Unsere Themen der Woche mal geographisch verortet: Dietrich-Bonhoeffer-Straße, Kastanienallee, Schönhauser und Prenzlauer Allee, Isländische Straße. Nicht zu vergessen: Der Himmel über Prenzlauer Berg.  weiterlesen

Politik | Bötzowviertel

Weg frei für die Bonhoeffer-Sporthalle

07.10.2015 | Anja Mia Neumann

Einigung im Bötzowviertel: Die Eigentümer der Dietrich-Bonhoeffer-Straße 6 haben nach langem Hin und Her ihr Grundstück verkauft. So wie es aussieht, kann nun endlich die neue Riesen-Sporthalle gebaut werden.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Dieser Wochenrückblick braucht Zeit

02.10.2015 | Anja Mia Neumann

In dieser Woche ging es mal wieder um den Mauerpark und um das, was sich nicht verändert. Außerdem kündigt sich die Nummer 46 an. Und die Sozialstadträtin achtet besonders auf Brandschutz.  weiterlesen

Politik

Mauerpark: Die Planung bleibt wie sie ist

01.10.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Der Senat hat geprüft und meint: Die Einwände gegen eine Bebauung am nördlichen Mauerpark sind zu vernachlässigen. Zumindest ändern sie nichts an den Plänen. Jetzt ist das Abgeordnetenhaus am Zug.  weiterlesen

Kultur | Portrait

Florentine und die Büchsen der Frau Feuerborn

23.09.2015 | Anja Mia Neumann

Sie spielt oft die Clownin Perdita Poppers und nun die überforderte Mutter Feuerborn: die Prenzlauer Berger Schauspielerin Florentine Schara. Heute ist Uraufführung ihres Solo-Stücks. Auf den Pankower Theatertagen.  weiterlesen

Politik

Abiturklassen haben bei Sporthallen Vorrang

22.09.2015 | Anja Mia Neumann

In der Turnhalle in der Wichertstraße schlafen Flüchtlinge. Für viele Schüler und Vereine wird der Sport in der Halle wohl ausfallen. „Die Hallen sind dicht“, sagt die Stadträtin. Und fordert Solidarität.  weiterlesen

Kultur

Vorhang auf für die Pankower Theatertage

21.09.2015 | Anja Mia Neumann

So gab es das noch nie: 50 Theatervorstellungen in vier Tagen an 21 Orten in ganz Pankow – mehr als die Hälfte davon in Prenzlauer Berg. Am Mittwoch starten die ersten Pankower Theatertage. Auch ...  weiterlesen

Politik | Interview

"Ich will ein Zuhause-Gefühl schaffen.“

17.09.2015 | Anja Mia Neumann

Im neuen Flüchtlingswohnheim Storkower 133a ringen die Bewohner nach ihrer Flucht um ein bisschen Normalität. Der Leiter sagt: Helfen können Nachbarn, indem sie die Umgebung zeigen. Ein Besuch.  weiterlesen

Alltag | Fotogalerie

Ein Bau entsteht - ganz ohne Wohnraum

16.09.2015 | Anja Mia Neumann

Sportplatz, Kindergarten oder einfach Wohnungen. All das hat er nicht, der Neubau des - inzwischen fertigen - Supermarkts in der Schivelbeiner Straße. Nur Platz für Autos auf dem Dach. Für manchen eine vertane Chance.  weiterlesen

Politik | Helmholtzkiez

Helmholtzkiez: Das Ende der Sanierung

10.09.2015 | Anja Mia Neumann

Wie attraktiv ist noch attraktiv? 22 Jahre lang wurde rund um den Helmholtzplatz saniert – jetzt sind fast alle Arbeiten abgeschlossen. Übrig sind hübsche Altbauten. Mit Gentrifizierungsgeschichte.  weiterlesen

Politik

200 Flüchtlinge ziehen in neue Notunterkunft

09.09.2015 | Anja Mia Neumann

Prenzlauer Berg macht Platz für mehr Menschen, die vor Krieg und Zerstörung geflohen sind. In der Storkower Straße finden sie ein Dach über dem Kopf. Nur wenige Gehminuten vom Rupert-Neudeck-Haus entfernt.  weiterlesen

Kultur | Thälmann-Park

Virtueller 360-Grad-Baustellen-Bummel

08.09.2015 | Anja Mia Neumann

Wer ist das? Joa, fast: Hinter dieser schicken Brille steckt Berlins Bürgermeister Michael Müller. Er steht auf der Baustelle des Planetariums an der Prenzlauer Allee und blickt per Virtual Reality in die Zukunft.  weiterlesen

Kultur

Efeu-Gräber und Schul-Gesänge

07.09.2015 | Anja Mia Neumann

Zwei neue Apps zeigen das jüdische Prenzlauer Berg – wie es war und wie es ist. Zwangsläufig geht der Spaziergänger auf eine Zeitreise. Und entdeckt neue Seiten des Kiezes, die sehr lebendig sein können.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Unser Wochenrückblick verschreckt Diebe

04.09.2015 | Anja Mia Neumann

Diese Woche drehte sich alles um Klebe-Plaketten. Nicht vom Auto-TÜV sondern von der Polizei - als Diebstahlschutz für Rad. Na ja, als Abschreckung: immerhin. Und wir starten in die Schule und ins erste Herbstwochenende.  weiterlesen

Kultur | Service

Liedern lauschen, Feuerwehr fahren

03.09.2015 | Anja Mia Neumann

Früher war es das Größte, seine Hüte im Bötzow-Biergarten auszuführen. Das Foto hängt in der Ausstellung „Natur entdecken“ vom Museum. Was es sonst für Veranstaltungen zum Herbstbeginn gibt? Steht hier.  weiterlesen

Alltag

Kleben statt fräsen

01.09.2015 | Anja Mia Neumann

Wo ist es hin? Fahrräder sind nicht nur die Lieblinge der Prenzlauer Berger, sondern auch der Diebe. Die Polizei setzt auf eine neue Codierung. Die verspricht immerhin Abschreckung.  weiterlesen

Alltag

Schultüten-Ansturm im Bezirk Pankow

31.08.2015 | Anja Mia Neumann

Die Schulgebäude platzen aus allen Nähten. Und die Kinder müssen noch enger zusammenrücken: Jeder sechste Schulanfänger Berlins startet im Bezirk Pankow. Container und neue Fertigbauten gibt es nur im Norden.  weiterlesen

Alltag | Gleimviertel

Bist du queer oder was?

28.08.2015 | Anja Mia Neumann

Penisse als Nasen, eine Unisex-Toilette und viele „Mitmenschen“: Im einzigen queeren Jugendzentrum Berlins dreht sich alles um das Geschlecht. Seit 25 Jahren bieten Ehrenamtliche einen Schutzraum.  weiterlesen

Alltag

M10 fährt bis zum Hauptbahnhof

27.08.2015 | Anja Mia Neumann

Auch Träume gehen manchmal in Erfüllung: Kein Umsteigen mehr zum Hauptbahnhof - ab Samstag fährt die M10 durch. Und noch ein Traum erfüllt sich: Fahrgäste brauchen keinen Fahrschein.  weiterlesen

Politik | Blumenviertel

Notunterkunft hat wieder ein Zuhause

26.08.2015 | Anja Mia Neumann

Im September öffnet die neue Unterkunft für Obdachlose. 2800 Euro Miete pro Monat muss ein Verein dafür aufbringen. Wenn keine Finanzspritze vom Senat kommt, ist schon bald wieder Schluss.  weiterlesen

Kultur | Kollwitzkiez

Weltkinofestival zieht in die Kulturbrauerei

25.08.2015 | Anja Mia Neumann

In 14 Filmen um die Welt: Das Kinofestival „Around the World in 14 Films" zieht nach Prenzlauer Berg. Erwartet werden Deutschland-Premieren und berühmte Filmpaten.  weiterlesen

Alltag | Blumenviertel

Weintrauben benennen namenlose Straße

24.08.2015 | Anja Mia Neumann

Bislang war sie namenlos, nun bekommt ein idyllische Straße zwischen Laubenpiepern und Weingarten endlich einen Namen. Am Sonntag werden die Schilder enthüllt, dazu gibt es Berliner Riesling.  weiterlesen

Alltag

Der Hinterhof wird zum Flohmarkt

20.08.2015 | Anja Mia Neumann

An Hinterhöfen mangelt es nicht - und auch nicht an altem Krempel, der die Keller verstopft. Beides soll nun zusammenkommen. Bei einem Hinterhofflohmarkt. Gesucht sind noch Hausgemeinschaften, die mitmachen.  weiterlesen

Alltag

Bürger in die Gartenhandschuhe

19.08.2015 | Anja Mia Neumann

Sind Sie letztens auch an einem Stück Wildnis vorbeigekommen? Mitten in Prenzlauer Berg? Gut möglich. Denn für Parkpflege hat der Bezirk vor allem eines: kein Geld. Anwohner können etwas ändern.  weiterlesen

Politik

Schönhauser Allee Arcaden mal zwei

30.07.2015 | Anja Mia Neumann

Super angebunden für Shoppingwütige und der Bezirk vergrößert sich ohnehin: Die Schönhauser Allee Arcaden sollen wachsen. Wenn es nach dem Stadtrat geht. Er sieht Potenzial für eine Verdopplung des Zentrums.  weiterlesen

Alltag

Navi-Diebe schreckt weder Amt noch Polizei

27.07.2015 | Anja Mia Neumann

Die Einbruchserie in Autos reißt nicht ab, der Verkauf von gestohlenen Navigationsgeräten scheint zu boomen. Auch vor dem Bezirksamt und auf dem Polizeiparkplatz räumen Diebe Autos aus.  weiterlesen

Alltag | Kollwitzkiez

Luxussanierung voraus

22.07.2015 | Anja Mia Neumann

Ein Eckhaus am Senefelderplatz hat einen neuen Eigentümer. Der will sanieren und kündigt im Internet schon mal Eigentumswohnungen an. Bedroht sehen sich auch zwei Traditionslokale.  weiterlesen

Politik | Thälmann-Park

Verseuchter Spielplatz wird saniert

22.07.2015 | Anja Mia Neumann

Die Kinder vom Thälmann-Park bekommen ihren Spielplatz zurück. Der Boden – verseucht wegen des abgerissenen Gaswerks zu DDR-Zeiten – wird komplett ausgetauscht. Kosten: 350 000 Euro.  weiterlesen

Kultur | Winsviertel

Die Staatsgalerie macht dicht

21.07.2015 | Anja Mia Neumann

Der Schriftzug der Staatsgalerie Prenzlauer Berg verschwindet: Am Wochenende bei der Finissage der (vorerst) letzten Ausstellung wird er demontiert. Warum? Es geht um Miete und die Sehnsucht nach Veränderung.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Wochenrückblick mit kinderleerer Straße

17.07.2015 | Anja Mia Neumann

Das wird man doch wohl mal sagen dürfen! Dachte sich wohl eine Anwohnerin im Humannkiez als sie vor Gericht gegen eine Spielstraße vorging. Wir reden auch Tacheles: über Pankows Geld vom Senat, in ...  weiterlesen

Alltag | Nordisches Viertel

Flügelschlagen zwischen Netz und Bösebrücke

17.07.2015 | Anja Mia Neumann

Gefangene Vögel im Netz unter der Bösebrücke? Zugemauerte Nester? Zum Glück nicht. Aber keine Befürchtung, die weit hergeholt ist, zeigt ein Fall bei unseren Nachbarn.  weiterlesen

Politik | Humannkiez

Gericht stoppt Teilzeit-Spielstraße

13.07.2015 | Anja Mia Neumann

Ein Vorzeige-Projekt Berlins - die wöchentliche Gudvanger-Teilzeit-Spielstraße - ist gestoppt worden. Vom Gericht. Durch den Eilantrag einer Anwohnerin.  weiterlesen

Kultur | Kollwitzkiez

Ein Theater voller Spielfläche

13.07.2015 | Anja Mia Neumann

Ein schrottreifes Dach und unten nichts als der märkische Sand: Das bat-Studiotheater wird endlich umgebaut. Die Studenten der Ernst-Busch-Hochschule weichen nach Weißensee aus.  weiterlesen

Alltag

Coworking unterm Sonnenschirm

10.07.2015 | Anja Mia Neumann

In Prenzlauer Berg wird fleißig weiter mit Arbeitsplätzen zur Miete experimentiert. Nach dem Coworking mit Kind soll es das Freiberufler-Büro nun auch Open Air geben.  weiterlesen

Alltag

Bürgeramt redet jetzt fremdsprachig

08.07.2015 | Anja Mia Neumann

Wer nach Prenzlauer Berg zieht, muss zum Bürgeramt. Das gilt auch für diejenigen, die gar kein Deutsch sprechen. Bisher mussten sie sich irgendwie durchschlagen. Das soll sich ändern: mit einem Welcome Center.  weiterlesen

Politik

Ein bisschen sozialer Wohnungsbau

07.07.2015 | Anja Mia Neumann | 2 Kommentare

Wie sozial soll eine landeseigene Wohnungsbaugesellschaft sein? Die Gewobag baut acht neue Häuser im Viertel. So weit, so wichtig. Aber die Mieten sind teurer, der Anteil der Sozialwohnungen geringer.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Wochenrückblick mit ganz viel Miete

05.07.2015 | Anja Mia Neumann

Eines der größten Themen unseres Viertels ist... na? Genau, der Wohnungsmarkt. Und damit auch die Immobilien für Gewerbe und Kultur. Diese Woche haben wir uns da ein paar Beispiele angeschaut.  weiterlesen

Alltag | Nordisches Viertel

Aus alt mach neu

02.07.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Ein Sozialladen direkt unter schicken Eigentumswohnungen. Ein Ding der Unmöglichkeit? Nein. Eine Baugruppe hat sich freiwillig dazu verpflichtet. Der Laden ist ein Treffpunkt mit neuem alten Design geworden.  weiterlesen

Kultur | Mühlenviertel

Tschüss Prenzlauer Berg! - Ein Theater geht

30.06.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Die Gewerbemieten vertreiben Theatermacher aus Prenzlauer Berg. Sie sind zu hoch für private Bühnen. Die Murkelbühne muss trotz ihres Erfolgs im Kiez nun nach Friedrichshain wechseln.  weiterlesen

Alltag | Humannkiez

Mieter fühlen sich um Vorkaufsrecht betrogen

29.06.2015 | Anja Mia Neumann

Am Humannplatz fühlen sich Mieter getäuscht und um ihre Wohnungen gebracht. Der Grund: Ein ganzer Wohnblock soll ohne ihr Wissen neue Besitzer bekommen haben, nämlich private Investoren.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Wochenrückblick mit Veränderungen

28.06.2015 | Anja Mia Neumann

In dieser Woche ging es stadtplanerisch und geschichtlich zu. Parks und Plätze im Kiez sollen sich verändern. Einige haben das schon sehr, wie eine Ausstellung und eine Audio-Tour zeigen.  weiterlesen

Alltag | Winsviertel

Das Ehepaar Behrendt

26.06.2015 | Anja Mia Neumann

Stolpern, gedanklich zumindest, müssen Prenzlauer Berger immer wieder. Über goldene Pflastersteine auf den Gehwegen, die an den letzten Wohnort von Nazi-Opfern erinnern. Im Winsviertel kamen nun zwei hinzu.  weiterlesen

Kultur | Fotogalerie

Vom Buddeln am Mauerpark

25.06.2015 | Anja Mia Neumann

Früher Güterbahnhof, dann Grenzstreifen, heute Grünanlage: Der Mauerpark hat nicht nur einiges vor sich, sondern auch einiges hinter sich. Am Sonntag startet eine tragbare Open-Air-Ausstellung.  weiterlesen

Kultur

Kulturfonds präsentiert unbekannte Superstars

18.06.2015 | Anja Mia Neumann

Eine Literatur-Woche mit unbekannten Superstars und ein Heiner-Müller-Festival: Vier Kultur-Projekte aus Prenzlauer Berg bekommen Fördergelder vom Bund. Fast eine halbe Million.  weiterlesen

Politik | Humannkiez

Gruppenarbeit für den Dreiecksplatz

17.06.2015 | Anja Mia Neumann

Die Bürgerbeteiligung im Humannkiez erinnert ein wenig an Schule. Alle müssen sich zusammenreißen und es fällt das schöne Wort Pumucklhausen. Am Ende steht eine Liste mit Wünschen der Anwohner. Tatsächlicher Einfluss: unklar.  weiterlesen

Politik

Fahrradzählung vor den Bahnhöfen

16.06.2015 | Anja Mia Neumann

Vor Bahnhöfen könnte Pankow seine eigene Fahrradzählung bekommen. Denn die sind bei Pendlern wie Dieben beliebt. Eine Lösung des Abstellproblems heißt Doppelstock-Fahrrad-Parkplätze.  weiterlesen

Alltag | Nordisches Viertel

Rewe feiert Richtfest

11.06.2015 | Anja Mia Neumann | 2 Kommentare

Die Prenzlauer Berger im Nordischen Viertel harren seit einem Jahr ohne ihren Supermarkt in der Schivelbeiner Straße aus. Nun feiert er Richtfest - und soll besonders öko wieder eröffnen.  weiterlesen

Politik | Aktualisiert

Ein neues Gymnasium für Prenzlauer Berg

10.06.2015 | Anja Mia Neumann | 4 Kommentare

ARCHIV, aber aktuell mit Eröffnungstermin. Jedes Fleckchen Schulraum wird in Prenzlauer Berg für Unterricht genutzt. Oberschüler bekommen ein neues Gymnasium. Start ist im September 2016.  weiterlesen

Alltag

Baumscheiben-Mini-Garten anzumelden

09.06.2015 | Anja Mia Neumann | 3 Kommentare

Die Mini-Gärten kurz vor parkenden Autos sind beliebt. Aber die Vorgaben sind so umfangreich, dass immer wieder das Straßen- und Grünflächenamt einschreiten muss. Gleiches gilt für Bänke.  weiterlesen

Alltag | Nordisches Viertel

Geduldet, gekündigt, angeklagt

05.06.2015 | Anja Mia Neumann

Die letzten Wohnungen mit Kohleöfen sollen weichen und die Mieter (vorerst) mit ihnen. Wer sich weigert, dem wird mit Tricks und Anwalt zu Leibe gerückt. Wer so was macht? Die landeseigene Gewobag.  weiterlesen

Alltag

Gekommen, um zu zahlen

27.05.2015 | Anja Mia Neumann

60-Stunden-Minijob für wenig Geld und wenige Quadratmeter Wohnraum für viel Miete, das ist der Alltag vieler Migranten im Kiez. Statt im Land, wo Milch und Honig fließen, landen sie auf dem Schwarzmarkt.  weiterlesen

Alltag | Wochenrückblick

Wochenrückblick mit Betten und Berg

22.05.2015 | Anja Mia Neumann

In dieser Woche ging es fürsorglich zu - mal mehr, mal weniger. Es geht um alte Menschen und Obdachlose, um Fußgänger am Park und Navis in Autos. Und nicht zuletzt um den Mythos von ...  weiterlesen

Alltag

Ewig währt der Navi-Klau

22.05.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Jeden Tag drei Mal machen sich Diebe an Prenzlauer Berger Autos zu schaffen. Beliebtes Ziel: Navigationsgeräte. Sind die Wagen aufgerüstet, kommen die Täter wieder. Auch zum Polizeiparkplatz.  weiterlesen

Alltag

Der Mythos vom Berg

20.05.2015 | Anja Mia Neumann

Wir wissen nicht, ob es mit den PBN weitergeht. Bevor wir keine Gelegenheit mehr dazu haben, wollen wir wenigstens noch rasch erklären, wie wenig Berg in Prenzlauer Berg steckt.  weiterlesen

Politik | Bötzowviertel

Rasen am Park

19.05.2015 | Anja Mia Neumann | 2 Kommentare

Ein dreijähriger Junge wird angefahren. Aber Tempo 30 Am Friedrichshain? Nichts da, sagen die Verantwortlichen. Da fährt doch ein Bus. Parkbesucher würde es trotzdem freuen.  weiterlesen

Kultur

Theatertage: spielen, um zu bleiben

12.05.2015 | Anja Mia Neumann

Theatermachen in Prenzlauer Berg ist teuer. Noch gibt es im Viertel vergleichsweise viele Bühnen. Damit sie bleiben, sind im Herbst die ersten Pankower Theatertage – ein viertägiges Festival.  weiterlesen

Alltag

Betrügereien mit Zeitungsseiten

11.05.2015 | Anja Mia Neumann | 4 Kommentare

Die Obdachlosenzeitung „Straßenfeger“ hat neue Verkäuferregeln. Dahinter stecken Betrug und aggressives Betteln - der Missbrauch wächst. Was sagt der Chefredakteur? Der blockt und hat „keine Zeit“.  weiterlesen

Politik | Interview

„Wir haben Prenzlauer Berg attraktiv gemacht.“

06.05.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

6. Mai 1990: das erste Mal freie Kommunalwahlen in der DDR. Ein damaliger Stadtrat erzählt von der Sehnsucht nach Veränderung. Und was für ihn nach den Wahlen besser wurde.  weiterlesen

Kultur | Reihe

Zille-Graffiti. Was soll das?

24.04.2015 | Anja Mia Neumann

„Drücken musste“: Heinrich Zille gilt als Hinterhof-Zeichner der Arbeiter. Seine Zeichnungen – in abgewandelter Form – zieren nun ein Haus im Kollwitzkiez. In unserer Reihe fragen wir: Was soll das?  weiterlesen

Politik

Chemie-Show endet auf Intensivstation

20.04.2015 | Anja Mia Neumann

Ein Chemie-Experiment eskaliert, es gibt einen Schwerverletzten. So geschehen am Schliemann-Gymnasium. Dem jungen Mann soll es zwar besser gehen. Bleibt die Frage, ob sich etwas ändern muss.  weiterlesen

Alltag | Reihe

Schwaben-Gassenhauer. Was soll das?

17.04.2015 | Anja Mia Neumann

Bärbel Stolz frotzelt mit ihrem Prenzl'schwaben-Bashing auch über sich selbst - und wird bundesweit millionenfach geklickt. In unserer Reihe fragen wir: Was soll das?  weiterlesen

Alltag | Winsviertel

Fußball auf vier Rädern

15.04.2015 | Anja Mia Neumann

Wie ist das eigentlich so in einem Rollstuhl? Ein Trainer lässt das auf Firmen-Events oder im Schulsport testen. In seinem Verein trainieren ohnehin Fußgänger und Rolli-Fahrer gemeinsam.  weiterlesen

Politik

Multikulti-Magnet Prenzlauer Berg

13.04.2015 | Anja Mia Neumann

Schwaben war gestern. Immer mehr Zuzügler kommen aus dem Ausland nach Prenzlauer Berg. Ihre Zahl stieg zuletzt um mehr als die Hälfte. Gekommen, um zu bleiben?  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

In geheimer Mission: Bezirk stößt sein Amt ab

25.03.2015 | Anja Mia Neumann

Es rumort hinter den Türen der Fröbelstraße. Streng geheim verhandeln Bezirk und Senat über die Zukunft des öffentlichen Amtes. Der Bürger darf nicht mal bei der Abstimmung dabei sein.  weiterlesen

Alltag | Reihe

Geometrische Ampeln. Was soll das?

24.03.2015 | Anja Mia Neumann

Herzchen, Rauten, Pfeile: An einigen Ampeln im Kiez hat sich ein unbekannter Künstler ausgetobt. Und kein ordnungsverliebter Deutscher schreitet ein. In unserer Reihe fragen wir: Wieso das bloß?  weiterlesen

Alltag | Reihe

Bio-Baby-Body-Verleih. Was soll das?

19.03.2015 | Anja Mia Neumann

Kleine Kinder brauchen was zum Anziehen, aber muss es ausgerechnet Bio sein? Die Gründerin einer Klamotten-Box zur Miete schwört darauf. Im neuen Teil unserer Reihe fragen wir: Warum?  weiterlesen

Kultur | Portrait

Mit einem Chromosom mehr

18.03.2015 | Anja Mia Neumann

Juliana Götze ist 29 Jahre alt, gebürtige Prenzlauer Bergerin und anders. Weil sie das Down Syndrom hat. Ihr Leben aber lebt sie auffallend normal – und künstlerisch. Auch dank ihrer Mutter.  weiterlesen

Politik | Glosse

Des liebstes Blech-Kind

16.03.2015 | Anja Mia Neumann

Wer braucht schon Straßenfeste? Wenn er doch Autos und deren Parkgebühren haben kann? Darüber diskutieren die Regierenden unseres Stadtteils. Ernsthaft und über Monate hinweg. Eine Glosse.  weiterlesen

Alltag | Reihe

Man in Red. Was soll das?

13.03.2015 | Anja Mia Neumann

Künstler Daniel Chluba hat quasi nur eine Farbe im Schrank – und läuft von Kopf bis Fuß in rot durch die Straßen Prenzlauer Bergs. Im neuen Teil unserer Reihe fragen wir: Wieso das denn?  weiterlesen

Alltag

Neuer Markt: Gemüse direkt vom Erzeuger

27.02.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Kiez-Honig, Fleisch, frisch gepflückte Kräuter: Gutes Essen mögen viele auf dem Tisch. Wer dabei ganz korrekt, nachhaltig, regional und so weiter sein will, hat jetzt eine neue Anlaufstelle.  weiterlesen

Alltag

Malmöer verliert ihr Kopfsteinpflaster

26.02.2015 | Anja Mia Neumann

Für die einen ist es die überfallartige Entwertung ihres Wohnviertels, für die anderen eine notwendige Maßnahme für den Verkehr: Seit Mittwoch reißen Straßenbauarbeiter das Pflaster der Malmöer Straße auf.  weiterlesen

Politik

Beschwert euch, Kinder!

25.02.2015 | Anja Mia Neumann

Wenn die Kleinen im Bezirk etwas zu meckern haben, rennen sie oft gegen verschlossene Türen. Denn: Eine offizielle Beschwerdestelle für Kinder und Jugendliche gibt es nicht. Das soll sich ändern.  weiterlesen

Alltag | Reihe

Grünkohl-Smoothies. Was soll das?

23.02.2015 | Anja Mia Neumann

Hmm, ähm, lecker? Grüne Smoothies mit Wirsing, Grünkohl oder Löwenzahn gibt es seit kurzem im Helmholtzkiez. Im neuen Teil unserer Reihe fragen wir: Wieso das denn?  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Dienstags auf der Straße spielen

18.02.2015 | Anja Mia Neumann

Die Gudvanger Straße im Humannkiez bekommt eine Spielstraße. Allerdings nur dienstags. Und erst mal nur als Test. Um den kümmert sich eine Bürgerinitiative.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Kinderlachen auf giftigem Spielplatz

18.02.2015 | Anja Mia Neumann | 3 Kommentare

Im Ernst-Thälmann-Park sind Schadstoffe im Boden – auch ein ehemaliger Spielplatz ist betroffen. Trotz Zauns um das Sandstück toben dort Kinder, hat ein prominenter Anwohner beobachtet.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Millionen von Moneten für Schulen

18.02.2015 | Anja Mia Neumann

Der Bezirk Pankow will mit vielen Millionen Euro Schulen sanieren und neue Sporthallen bauen. Dafür wird an anderer Stelle gespart.  weiterlesen

Alltag

Schlange stehen zum Taufen

17.02.2015 | Anja Mia Neumann

Taufen ist in Mode in Prenzlauer Berg. Mehrere Monate müssen manche Eltern auf ihren Wunschtermin warten. Wie, wie oft und auf welche Namen getauft wird, verrät viel über die Bewohner des Kiezes.  weiterlesen

Alltag | Reihe

Papageien zum Frühstück. Was soll das?

13.02.2015 | Anja Mia Neumann

Im Blumencafé gibt es nicht nur Blumen und Kaffee sondern auch Papageien – nämlich die Brüder Arno und Charly – zum Frühstück. Im vierten Teil unserer Reihe fragen wir: Wieso denn bloß?  weiterlesen

Alltag

Kriegstrümmer verzögern Baustart

12.02.2015 | Anja Mia Neumann

Im Nordischen Viertel liegt seit Jahren ein Gelände brach - und der Neubau von (Miet-)Wohnungen stockt. Grund sind der Schutt und der Supermarkt-Nachbar.  weiterlesen

Alltag

Nachts splittert das Glas

11.02.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Immer wieder werden Fassaden von Neubauten in Prenzlauer Berg zerstört. Des Nachts fliegen Pflastersteine oder es wird mit Hämmern zugeschlagen. Die Polizei spricht von linksmotivierten Straftaten.  weiterlesen

Kultur | Kritik

Eine WG mit Klischee

05.02.2015 | Anja Mia Neumann

Prenzlauer Berg ist für manches Klischee gut – auch beim fernen Bayerischen Rundfunk. In seiner neuen TV-Kabarett-WG wohnen eine Polit-Karrieristin, ein Profi-Sprücheklopfer und ein erfolgloser Rockmusiker.  weiterlesen

Alltag | Interview

Hinter des Prenzlauer Bergers Fassade

03.02.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Ausgerechnet eine Schwäbin weiß, was in den Prenzlauer Bergern vorgeht. Ihr Fazit: Vieles ist nur schöner Schein. Es mangelt an Geld, Gesundheit und Gemeinschaft.  weiterlesen

Alltag

Klohäuschen zurück auf dem Humannplatz

02.02.2015 | Anja Mia Neumann | 3 Kommentare

Früher kamen die Prenzlauer Berger, um ihre Notdurft zu verrichten. Künftig wohl wieder. Und um der Nachbarschaft zu frönen. Das Humann-Platzhaus soll aber kein Café sein.  weiterlesen

Alltag | Reihe

Zweite-Hand-Brot. Was soll das?

30.01.2015 | Anja Mia Neumann

Ein Brot aus zweiter Hand ist nicht alt. Das sagt die Besitzerin von Second Bäck. Sie verkauft Brot und Brötchen von gestern. Im zweiten Teil unserer Reihe fragen wir: Wieso denn bloß?  weiterlesen

Politik | Sport

Ein Leuchtturm bis 2024

29.01.2015 | Anja Mia Neumann | 1 Kommentar

Der Jahn-Sportpark soll größer werden. Viele Vereine in Prenzlauer Berg atmen auf: Der Aufnahmestopp könnte enden. Aber ausreichend Trainingsflächen gibt es dann immer noch nicht.  weiterlesen

Alltag

Meine Mama geht arbeiten – mit mir

27.01.2015 | Anja Mia Neumann | 3 Kommentare

Ein Kindergarten mit Büro oder ein Büro mit Kindergarten: Das soll die Lösung der Kind-Karriere-Frage sein. Drei Coworking-Gründer erproben sie in Prenzlauer Berg und suchen nach einer Immobilie.  weiterlesen

Alltag | Reihe

Puppen über dem Schaufenster. Was soll das?

23.01.2015 | Anja Mia Neumann

„Was soll das?“ In unserer neuen Reihe hinterfragen wir das, was wir im Kiez sehen. Heute geht es um ein Berliner Original und um angenagelte Puppen.  weiterlesen

Kultur | Portrait

Bilderbuch-Hippie als Staatsfeind unterwegs

22.01.2015 | Anja Mia Neumann

DDR-Gegner Robert Conrad reist durch die alte Sowjetunion und haut ab in die Steppe bei Baku. Die Fotos seines illegalen Trips hängen nun in einer Ausstellung.  weiterlesen

Kultur

Negativeland: Klappe, die letzte

20.01.2015 | Anja Mia Neumann | 5 Kommentare

Es ist Kult und bald Geschichte: das Filmarchiv Negativeland in der Danziger Straße. Die Videothek ist ein Paradies für Film-Freunde. Noch für wenige Wochen. Dann stirbt auch dieser Laden mangels Kunden.  weiterlesen

Politik

Ab auf die Straße

19.01.2015 | Anja Mia Neumann | 2 Kommentare

Radfahren auf der Danziger Straße, der wichtigsten Ost-West-Verbindung durch Prenzlauer Berg, gleicht einem Überlebenskampf. Das soll sich ändern.  weiterlesen

Politik | Direkt aus der BVV

Käthe soll zum Kollwitzplatz

14.01.2015 | Anja Mia Neumann

Eine Steinskulptur von Käthe Kollwitz verfällt. Deshalb soll sie Richtung Süden wandern. Nur wohin genau – das ist noch offen.  weiterlesen