Google+

Alltag

Lidl2

Alltag | Umfrage

Wie finden Sie Wachstum?

12.02.2016 | Redaktion der Prenzlauer Berg Nachrichten

Was bedeutet das Bevölkerungswachstum Berlins für Prenzlauer Berg – das wollen wir wissen und brauchen dafür Sie und Dich. Wir starten eine Leserumfrage. Sie soll Ausgangslage für weitere Recherchen sein.

 

Direkt zur Umfrage bitte hier entlang.

 

Berlins Bevölkerung wächst. Um 7,5 Prozent bis 2030, das ist die mittlere Prognose, die das Land kürzlich vorstellte. Das bedeutet rund 270.000 Menschen mehr in der Stadt, und wenn die Höchstprognose eintritt, noch mehr. Innerhalb Berlins ist der Bezirk Pankow jener mit dem größten zu erwartenden Wachstum, und hier sind aller Voraussicht nach vor allem die jetzt schon dicht besiedelten innerstädtischen Bereiche betroffen – Prenzlauer Berg könnte damit zu einem zentralen Schauplatz Berliner Wachstums werden. Was hat das für Folgen, für die Menschen, für die Infrastruktur der Stadt, das persönliche Wohlbefinden? Fragen, denen wir uns in einer Recherche widmen wollen – und für die wir um Ihre Mithilfe bitten.

 

Wir fragen unsere Leser

 

Wir haben deswegen eine kleine Umfrage entworfen. Wir möchten von Ihnen, von Dir wissen, welche Probleme, aber auch welche Chancen Sie mit einem Bevölkerungswachstum in Prenzlauer Berg verbinden. Kommt der Bezirk an Grenzen? Wo muss Politik eingreifen? Wird es genug Wohnraum für alle geben – oder doch nur genug für die Besserverdienenden? Und was tragen Sie, was trägts Du selbst zum Bevölkerungswachstum bei?

Wir würden uns freuen, wenn Sie, wenn Du ein paar Minuten für die Umfrage erübrigen könnten. Wollen Sie weitere Informationen zur Bevölkerungsprognose, finden Sie die kompakt hier. Und die gesamte Studie hier.

 

Direkt zur Umfrage bitte hier entlang.

 

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel.

Artikel zum Thema

Unsere Wochenpost

Auszeichnung / Presserat

Folgen Sie uns!